Galatasaray

Galatasaray: Gerüchte um Babel und Töre

Sind es nur Gerüchte oder ist doch mehr dran? Dem Vernehmen nach hat der türkische Rekordmeister Galatasaray großes Interesse an der Verpflichtung von Ryan Babel und Gökhan Töre, die aktuell beide noch bei Besiktas unter Vertrag stehen. Allerdings laufen die Verträge beider Akteure zum Saisonende aus. Somit wären die beiden Flügelspieler ablösefrei zu haben. Unter den wirtschaftlichen Gegebenheiten des Vereins unzweifelhaft eine interessante Konstellation.

Zwei Flügelspieler vom Rivalen im Visier

Wir “NTV Spor” berichtet, würde GS-Cheftrainer Fatih Terim Babel und Töre in der kommenden Saison gerne im Kader sehen. Der bei Besiktas suspendierte Töre, der aufgrund seiner jüngsten Äußerungen kürzlich von seinem Verein eine Geldstrafe in Höhe von 100.000 Euro erhalten haben soll, habe den GS-Vorstand bereits kontaktiert und Wechselbereitschaft signalisiert, hieß es. Der 27-Jährige kommt in der laufenden Saison auf acht Kurzeinsätze in der Liga und im Europapokal und stand insgesamt nur 210 Minuten auf dem Spielfeld. Ryan Babel wechselte im Winter auf Leihbasis zum FC Fulham nach England. Die Londoner gelten als sicherer Abstiegskandidat in der Premier League. Es wird damit gerechnet, dass der 32-jährige Niederländer nicht über das Saisonende hinaus bei Fulham bleibt. In der englischen Liga bringt es der Oranje-Star in zehn Spielen auf zwei Tore und drei Assists.

Vorheriger Beitrag

Tolgay Arslan: „Habe Besiktas längst vergessen“

Nächster Beitrag

Ugurcan Cakir: "Wollte schon immer die Nummer 1 sein!"

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Stellvertretender Chefredakteur GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

2 Kommentare

  1. Avatar
    1. April 2019 um 11:38 —

    Ich hoffe mal da ist so garnichts dran Töre mag ich einfach nicht weder von seinem Spielstils noch was man so von ihm hört er ist charakterlich sicher auch ein Unruhestifter.ich finde Töre wurde mir auch immer bisschen zu sehr gehyped er war eigentlich nie mehr als ein durchschnittlicher Kicker Babel brauchen wir auch nicht zu alt zu teuer sagt eigentlich schon alles. Deniz türüc würde ich dagegen sehr gerne bei uns sehen sollte das klappen wäre das ein super Transfer

  2. Avatar
    31. März 2019 um 15:57 —

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass entweder Töre oder ein Deniz Türüc am Ende der Saison zu uns kommen wird. Und das ablösefrei, da deren Verträge auslaufen.
    Ich würde eher einen Deniz bei uns wünschen, Töre hat nach seiner Verletzung bei West Ham irgendwie nie richtig gespielt, wer weiß ob er überhaupt je wieder 100%ig fit wird.
    Ich glaube Terim mag beide Spieler sehr, wir sollten diese Gelegenheit nicht verpassen und einen von beiden sofort verpflichten. Da Sinan so gut wie am Saisonende weg ist, ist halt ein Platz frei.

Schreibe ein Kommentar