Fenerbahce

Fix: Fenerbahce holt Berisha und Meyer

Die Wechsel der beiden Offensivspieler Mergim Berisha und Max Meyer zum türkischen Topklub Fenerbahce sind perfekt. Wie der Istanbuler Traditionsverein am Donnerstag mitteilte, wurde Berisha für vier Jahre fest vom österreichischen Serienmeister RB Salzburg verpflichtet. Über die Ablöse für den 23-Jährigen wurden keine Angaben getätigt. Meyer unterschrieb hingegen für zwei Jahre in Kadiköy. Der viermalige deutsche Nationalspieler kommt ablösefrei vom 1. FC Köln. Derweil verlässt Nabil Dirar den Klub und wechselt ablösefrei zum Stadtrivalen Kasimpasa. Auch hier ist noch wenig über die Vertragsdetails des Marokkaners bekannt.





Vorheriger Beitrag

Galatasaray: Marcao-Entscheidung gefallen - Caglayan erhält Lizenz

Nächster Beitrag

Transfer-Coup: Besiktas verpflichtet Miralem Pjanic!

6 Kommentare

  1. 3. September 2021 um 11:24

    Also schön, dass wir endlich ein Mittelstürmer haben. Doch Berisha ist keine Torkanone, das sollte jedem klar sein.

    Ehm wegen Max Meyer… absoluter Kacktransfer… Ali Koc kommt wohl nicht ohne mindestens 3sinnlose Transfers aus.

    Wir haben mehr als genug Offensive Mittelfeldspieler und bevor man einsatzzeiten an einen Max Meyer verschwendet, hätte ich viel lieber Arda aufm Platz gesehen. Meyer ist total der Anti, es hat schon ein Grund wieso man seinen Vertrag auslaufen lassen hat und niemand ihn wollte… Somit wird die Jugend mal wieder blockiert…. Durch dumme auslandstransfers

    • 3. September 2021 um 11:47

      Max Meyer wird eher im Mittelfeld (ZM) eingesetzt. Aber ich denke er wird erst auf der Bank spielen und muss sich dementsprechend zum Stammspieler hocharbeiten und wieder in Form kommen. Er wird mit Zajc und eventuell Sosa (möglicher Abgang) um den Stammplatz kämpfen. Arda und Gümüskaya werden im OM eingesetzt (als Backup).

  2. 3. September 2021 um 9:04

    Leute wo soll bitte Mesut spielen? Jetzt wirds noch schwieriger für ihn. In die Startelf kommt er nicht mehr. Ich denke er wird so in der 70. Minute eingewechselt wenn wir 2 Tore vorne liegen…

    • 3. September 2021 um 11:43

      Warum sollte Özil überhaupt in der 11 stehen? Der packt doch keine 60 Minuten auf dem Platz. Würde ihn lieber als Joker einwechseln, da seine einzige Spezialität nur aus passen besteht. Er hat weder Ausdauer, noch die Arbeitsmentalität, sprich kaum beim Pressing beteiligt. Somit stört er quasi ein Teil von Vitor Pereiras System.

  3. 3. September 2021 um 3:08

    Hat Berisha seine Lizenz für die EL? Soweit ich mitbekommen habe, konnte keine Lizenz beantragt werden, da seine Ablösesumme noch nicht beim KAP gemeldet wurde. Das hat wohl Ali Koç wohl gemeint, indem er bereits gesagt hat, dass man sich eher auf die Meisterschaft fokussiert, als in der Europa League. Allerdings dürfen wir den Punkt nicht vergessen, wo Ali Koç die Gruppe quasi schon als keine Konkurrenz bezeichnet. Deswegen gehe ich davon aus, dass man trotz der Transfers, die im letzten Augenblick noch stattgefunden haben, den ersten oder mindestens 2 Platz in der EL einnimmt.

    • 3. September 2021 um 10:23

      Soviel ich weiß ist das der FB UEFA Kader….

      Altay Bayındır, Serdar Aziz, Berisha, Osman Ertuğrul Çetin, Gustavo, Muhammed Gümüşkaya, Ferdi Kadıoğlu, İrfan Can, Min jae Kim, Max Meyer, Novak, Osayi Samuel, Berke Özer, Mesut Özil, Pelkas, Diego Rossi, Nazım Sangare, Sosa, Szalai, Tisserand, Valencia, Mert Hakan, Zajc.