Besiktas

Fix: Besiktas stellt mit Kenan Karaman dritten Neuzugang vor


Nun ist es offiziell. Kenan Karaman wechselt zum türkischen Double-Sieger Besiktas. Die Istanbuler stellten den 27-jährigen Offensivspieler am Donnerstag als dritten Neuzugang nach Salih Ucan und Mehmet Topal vor. Karaman unterzeichnete einen Vertrag bis 2024. Die vergangenen drei Jahre verbrachte der gebürtige Stuttgarter bei Fortuna Düsseldorf. Der Wechsel zu Besiktas erfolgt ablösefrei, da Karamans Vertrag bei den Nordrhein-Westfalen ausgelaufen war. Der 25-malige Nationalspieler der Türkei wurde mit einem Video unter dem Hashtag “MemlekettenHaberVar” (dt.: “Es gibt eine Nachricht aus der Heimat”) vorgestellt. Dabei sind diverse ehemalige und aktuelle BJK-Profis zu sehen, die aus dem Ausland an den Bosporus gewechselt sind. Karaman begrüßte die Besiktas-Fans mit den Worten: “Hallo Besiktas, jetzt ist es an mir Geschichte zu schreiben.” Schon am Abend nahm Karaman erstmals am Mannschaftstraining teil.





GazeteFutbol gibt es jetzt auch als APP – Jetzt runterladen!


Schnäppchenjäger aufgepasst: Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt für 9,99 EUR

Jetzt für 19,99 EUR


Vorheriger Beitrag

Adana-Neuzugang Balotelli ist nicht "verrückt": „Bin ein ganz normaler Mensch!“

Nächster Beitrag

Donnerstag geht es los: Gegner von Sivasspor in der Conference League steht fest

3 Kommentare

  1. 16. Juli 2021 um 20:57 —

    Dieser Transfer war ja schon während der EM in trockenen Tüchern.
    Man hat wohl mit der offiziellen Bekanntgabe gewartet um einen Shitstorm seitens der eigenen Fans zu vermeiden.

    Das muss nicht zwingend ein schlechter Transfer sein. Aber sicherlich mit Abstand der unattraktivste.

  2. 16. Juli 2021 um 17:52 —

    Ich bin froh, dass ich nicht Fan eines überbewerteten Vereins bin, der zuletzt vor sieben Jahren türkischer Meister war.
    Serdar Dursun kommt vom SV Darmstadt 98, Kenan Karaman von Fortuna Düsseldorf. Karaman wird nicht Stürmer Nr. 1 sein, den der garantierte Champions League Teilnehmer Besiktas in den eigenen Reihen hat.

  3. 15. Juli 2021 um 22:58 —

    Bin ich froh, dass dieser Versager nicht bei uns gelandet ist….

    Einer der Überbewertesten in unsere Dümpel Nationalmannschaft –> und wir haben viele überbewertete…

Schreibe ein Kommentar