Fenerbahce

Fenerbahce vor Doppel-Transfer: Meyer und Berisha in Istanbul

Offenbar steht Fenerbahce vor den Verpflichtungen der beiden Offensivspieler Max Meyer und Mergim Berisha. Beide Profis sind bereits in Istanbul eingetroffen, melden „NTV Spor“ und „A Spor“. Der Tabellenzweite der Süper Lig möchte die Transfers am heutigen Donnerstag abschließen, da am 2. September auch die UEFA-Spielerlisten für die Europa League-Gruppenphase eingereicht werden müssen.

Berisha hat vergangene Saison für RB Salzburg 23 Treffer in 42 Pflichtspielen erzielt. Der 23-jährige Berchtesgadener hat bei den Österreichern noch einen Vertrag bis Sommer 2022. Der aktuelle Marktwert des 13-maligen U21-Nationalspieler Deutschlands wird gemäß „transfermarkt.de“ derzeit auf zehn Millionen Euro beziffert. Wie genau der mögliche Deal aussieht, ist bislang offen.

Meyer ist derweil ablösefrei zu haben, da der Vertrag des 25-Jährigen beim Bundesligisten 1. FC Köln ausgelaufen ist. Zuvor spielte der vierfache DFB-Auswahlspieler in England bei Crystal Palace. Meyer wird wie Berisha von der Spielerberatungsagentur ROGON betreut, was auch eine Erklärung für den bevorstehenden Doppeltransfer sein dürfte.


GazeteFutbol gibt es jetzt auch als APP – Jetzt runterladen!


Schnäppchenjäger aufgepasst: Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt für 9,99 EUR

Jetzt für 19,99 EUR





Vorheriger Beitrag

Türkei: Senol Günes äußert sich zu Rücktrittsforderungen

Nächster Beitrag

Türkei 2:2 Montenegro: Die türkischen Spieler in der Einzelkritik

19 Kommentare

  1. 2. September 2021 um 20:45

    Hier die offizielle Verabschiedung von Berisha auf der Twitterseite von RB Salzburg, der Satz ist echt stabil und hat m.M.n. potential….

    FC Red Bull Salzburg
    @RedBullSalzburg
    ·
    2 Std.
    OFFIZIELL: Nach 13 Jahren als Roter Bulle zieht es Mergim #Berisha zum türkischen Rekordmeister @Fenerbahce_EN
    . Mach’s gut, Mergim! #MadeinSalzburg

    Link:

    https://twitter.com/RedBullSalzburg

    RB Salzburg made my Day….

  2. 2. September 2021 um 18:54

    Fenerbahce hat übrigens auf Twitter offiziell bestätigt, dass Nabil Dirar zu Kasimpasa wechselt….

    Link

    https://twitter.com/Fenerbahce/status/1433468754495688707

  3. 2. September 2021 um 18:47

    Würde von nem Meyer Transfer absehen, der typ bringt gar nichts mehr aufm Feld…

    Da haben wir wesentlich bessere Mittelfeldspieler. Da sehe ich lieber Arda spielen.

  4. 2. September 2021 um 16:50

    Nach Berisha und Meyer denke ich mal, dass wir mit den Transfers so gut wie durch sind oder Freunde? Dann wirds aber höchste Eisenbahn, dass wir vor Transferschließung noch einige Spielerabgänge wie Caner Erkin, Sinan Gümüs, Dirar und Caulker zu verzeichnen haben oder?

    Ich meine, es kann doch nicht sein, dass wir für z.B. einen Burak Kapacak nicht mal eine TFF Spiellizenz beantragen können, weil irgendwelche Spieler einen Vereinswechsel ablehnen, dafür habe ich überhaupt kein Verständnis. Bis zum 08.09.2021 muss das Ding durch sein, bis dahin muss unnötiger Balast über Bord geworfen worden sein, ansonsten mache ich es selbst…. 😉

    Übrigens stelle ich mir die FB Anfangself nach den beiden Neuzugängen so oder so ähnlich vor….

    ———————Altay——————-
    Tisserand———-Kim————Szalai
    Osayi——-Gustavo—Meyer—–Ferdi
    ————–Pelkas—-Rossi————-
    —————–Berisha——————-

    oder alternativ….

    ——————-Ally———————
    Tissy————-Kimmy————-Szaly
    Ossy———Tavo——Mey——Ferdi
    ————–Rossi—-Enny————
    ——————Berry——————-

  5. 2. September 2021 um 16:07

    Ich muss schon sagen das mir die Transfers dieses Jahr gefallen. Keine Ü-35 Spieler dieses Jahr ala RVP, Gervinho, Falcao und co.
    Man hat wohl endlich eingesehen das Ü-35 Spieler nur ihren letzen großen Vertrag absitzen wollen.
    Berisha wäre in jedenfall ein guter Transfer für uns. Dieser Spieler könnte auch Problemlos bei nem anderen guten Verein unterkommen. Er macht seine Buden und ist ein junger Stürmer !

  6. 2. September 2021 um 15:51

    Berisha find ich einen guten Transfer, mit 23 Jahren und dem Marktwert ist das okay und borgt Potenzial nach oben. Aber ich hab keine Ahnung was das mit Max Meyer soll? Der Typ ist doch ein charakterliches Wrack und hat sich überall wo er hingegangen ist unbeliebt gemacht! Auch sein Abgang von Schalke war beschämend! Dazu kommt, dass er in den letzten 3-4 Jahren sportlich rein gar nichts hat blicken lassen!
    Verstehe nicht warum wir den holen!

    Was denkt ihr dazu? Ich werd ihm seine Chance geben, aber er muss echt was bringen!

    • 2. September 2021 um 15:57

      Max Meyer und Mergim Berisha haben beide den selben Berater haben: ROGON,
      Übrigens sind Pelkas und Szalai ebenfalls bei ROGON , also ist es nicht ganz unwahrscheinlich das die beiden Spieler zu uns wechseln.. Max Meyer brauchen wir nicht wirklich , aber Berisha wäre interessant , anscheinend ist das aber der Deal das wir auch Meyer nehmen müssen wenn wir Berisha wollen….. von Max erwarte ich mir garnichts .
      Wenn es finanziell passt , bin ich zufrieden mit Berisha. Ich mein was wollt ihr eigentlich noch ? Rossi ist auch schon da, also wenn alle rechtzeitig für EL angemeldet werden , kann man echt nicht meckern!!!

    • 2. September 2021 um 22:32

      Bin absolut deiner Meinung finde den Berisha Transfer absolut vertretbar und hoffe natürlich, dass er sich bei uns weiter entwickeln kann und Leistung bringt. Bei Max Mayer hab ich so ziemlich das Gefühl, dass das ein Flop wird und entwickelt hat er sich In den letzten 4 Jahren auch nicht mehr wirklich. Wirkt so lustlos, gleichgültig und unmotiviert, bekommt sein Gehalt ja ohnehin immer!
      Ich hoffe dass alle Transfers einschlagen und wir jetzt auch einfach mal einen Kader beibehalten, der die Mentalität und den Teamgeist nicht in jedem Spiel vermissen lässt. Aber mehr will ich jetzt auch nicht mehr, wir hatten einen guten saisonstart und haben echt eine gute Einheit gesehen, hoffe das das durch die neuen Transfers noch weiter gefördert wird, statt kaputt gemacht wird (wie es seit Jahren von Leuten wie Emre, Volkan, Sinan, Caner, Topal und co gemacht wurde) und da sehe ich einen Max Mayer leider als Risiko, zumal wir ihn einfach nicht brauchen

  7. 2. September 2021 um 15:45

    Aufgrund des FFP muss Fener noch ein paar Spieler verkaufen.

    Caulker, Caner und Sinan sind die einzigen Spieler, die bereits als sichere Abgänge zählen. Ich denke für alle drei bekäme man mindestens 3 Mio.

    Angeblich soll wohl nun auch Sosa und Zajc als mögliche Abgänge zählen. Da man mit Max Meyer nun einen Sosa Ersatz hat, wird er höchstwahrscheinlich sein Vertrag mit Fener auflösen und Richtung Argentinien wechseln.

    Bei Zajc soll wohl Basaksehir Interesse haben. Hier erwarte ich mindestens 2 bis 3 Mio. Ablöse, falls er tatsächlich gehen sollte. An sich nach auch verständlich, wenn Zajc wechselt. Er hat zwar eine gute Vorbereitung gespielt, hat aber allerdings seit Saisonbeginn wieder nachgelassen. Außerdem benötigt man das Geld nunmal für das FFP.

    Als einzigen Spieler, den man nicht mehr braucht und gut verkaufen würde, wäre Mert Hakan. Hier müsste doch locker ein Verein vorhanden sein, der mindestens eine Million Ablöse bietet. Aber ich denke, er will weiterhin Özil und co. auf die Nerven gehen.

    Abgänge:
    Caulker: 2M
    Sinan: 500k
    Caner: 500k
    Sosa: Ablösefrei
    Zajc: 2M
    Mhy: 1M

    Wäre schon so gut wie ein Traum, wenn diese Abgänge noch bevorstehen.

  8. 2. September 2021 um 15:29

    Der Kader liest sich auf dem Papier wirklich gut. Berisha ist ein Stürmer vergleichbar mit miro klose damals. Sehr mannschaftsdienlich, kopfballstark, kann mit der Kugel umgehen und weiß wo das Tor steht. Im Grunde kann es nur gut gehen mit ihm, aber man sollte einfach nicht unterschätzen das es oftmals nicht einfach ist als Stürmer bei fenerbahce. Slimani, guiza und kezman kamen allesamt auch mit Riesen Erwartungen und haben uns eher enttäuscht. Insgesamt bin ich aber wie gesagt zufrieden. Ich denke es wäre wichtig jetzt den Kader bis zum Ende der transferphase bisschen auszudünnen un Unruhe in der saison aus dem Weg zu gehen. Kaderleichen wie dirar, caner oder auch sinan muss man loswerden.

  9. 2. September 2021 um 14:52

    Der Spielerberater Roger Wittmann und Ali Koc wickeln hier ein Geschäft nach dem anderen ab.

    Berisha und Meyer sind schon Nummer 4 und 5 die er erfolgreich zu Fenerbahce lotste.

    Die anderen 3 Spieler sind Szalai,Gustavo und Pelkas.

    Ich weiß ja nicht wieviel dieser Hr. Wittmann von uns bekommt, aber Szalai und Pelkas sind voll eingeschlagen.

    Und auch Gustavo weiß wie er seinem Lohn gerecht wird.

    Also bis jetzt ist dieser Hr. Wittmann ein Segen für uns !

  10. 2. September 2021 um 14:21

    Ich muss mir diesen Berisha mal ansehen, vorher kann ich überhaupt nichts zu dem schreiben, jedenfalls ist er mir vor seinem Transfer zu FB nicht großartig aufgefallen, was natürlich nichts schlechtes heißen muss, da ich Spieler wie Kim, Szalai, Pelkas und Co. vorher auch nicht kannte.

    Wenn das zwei Spieler sind die VP haben wollte, dann kann ich nichts negatives dazu schreiben, aber wenn das zwei Spieler sind die sich Ali Koç im Alleingang ausgesucht und vorher niemanden um seine Meinung gefragt hat, dann werde ich von Modus freundlich ganz schnell in unfreundlich wechseln, da geb ich diesem Ali Koç Brief und drauf.

  11. 2. September 2021 um 13:48

    Wie viele Transfers will Fenerbahce eigentlich noch machen? Offiziell habt ihr dieses Jahr bereits 14 Neuzugänge. (Auch wenn davon einige aus der Jugend kommen)

    Es gibt kaum Spieler, die einen Vertrag vor 2020 abgeschlossen haben. Ich meine, Serdar Aziz ist mit am längsten bei euch. Das sagt doch einiges aus, oder?

    • 2. September 2021 um 14:21

      In den ersten 3 Jahren wurde von Ali Koc viel Mist gebaut, dass wird er natürlich selber nicht zugeben.

      Wir haben viel investiert in den ersten 3 Jahren, 51 Spieler wurden verpflichtet darunter teilweise einige Ü30 Spieler, und wir wollten auf Teufel komm raus so schnell wie möglich die Meisterschaft gewinnen, wie sie jetzt gesehen haben, hat es nicht funktioniert.

      Doch diese Saison wird eine ganz andere sein. Wir haben uns mit vielen alten Spielern getrennt und brauchen daher neues und vor allem jüngeres Fleisch. Wir versuchen hier ein ganz neues Konzept aufzubauen und bis jetzt läuft es wie geschmiert.

  12. 2. September 2021 um 13:36

    Mir ist mittlerweile völlig egal wer kommt, ich will echt nichts mehr von irgendwelchen Transfers lesen oder hören, da ich soviel Scheiße wie ständig in der türkischen Sportpresse über angebliche Transfers berichtet wird nicht einen Tag länger ertragen kann.

    Wenn sie diesen Meyer und diesen Berisha transferieren wollen ist mir das auch egal, dieser Ali Koc soll doch machen was er will, aber wenn sich diese beiden als Pfeifen rausstellen sollten, dann soll er mir bloß nichts wieder vorheulen, da ich sonst absolut stinkig darauf reagieren würde.

    Jedenfalls bin ich kein Freund davon, den wichtigsten Transfer auf den letzten Tag zu verschieben, der FB Stürmer hätte viel früher da sein müssen, da braucht mir keiner erzählen, dass BJK mehr Geld zur Verfügung hatte als wir und die konnten einen Batshuayi transferieren, der mir einen grundsoliden Eindruck macht, ich habe bei dem nicht das Gefühl, als ob er keine Tore schießen kann, bei unseren (Ali Koc) Stürmertransfers bin ich mir da nicht ganz so sicher….

    Ich verstehe sowieso nicht, warum wir ständig einen Vedat Muriqi 2.0 suchen und Spieler aus dem albanischen/kosovarischen Raum wie Ademi, Berisha und Co. transferieren?

    • 2. September 2021 um 14:37

      Unser Verein versucht Spieler zu verpflichten die sich mit dem Klub auch identifizieren können. Hier wird sehr viel Wert auf die Persönlichkeit und Charakter des Spielers gelegt.

      Ich denke in Albanien,Armenien,Kosovo sind unsere Klubs bekannt.

      Ali Koc sprach davon, wie sehr Szalai, Gustavo und auch Pelkas sich mit Fenerbahce identifizieren und als Motivator auf dem Feld und Umkleide fungieren.

      Ich denke das dies auch sehr sehr wichtig ist, neben der individuellen Leistung und Fähigkeiten des Spielers.

      Spieler wie Caner,Emre, Volkan waren doch absolute Stimmungskiller, wenn die auf dem Feld waren, sinkt doch die Leistung der Mitspieler. Vor allem wenn Caner Erkin immer gespielt hat.

      Wir sehen auch dank VP ein sehr motiviertes Fenerbahce und jeder freut sich für jeden, die Spieler halten zusammen.

      Und wenn Berisha sowie Meyer dazu beitragen können, dann umso besser.

    • 2. September 2021 um 15:05

      Ich werde beide Spieler etwas näher ansehen, bevor ich einen Kommentar zu Ihrer Qualität schreiben kann, wie gesagt weiß ich über beide Spieler nichts, deshalb wäre es falsch dazu etwas zu sagen.

      Übrigens ist hier die dumme türkische Sportpresse wieder mal im Dunklen geblieben, was die FB Transfers angeht wochenlang sind sie uns mit diesem Kolasinac auf die Eier gegangen und ich bin heilfroh, daß der unverschämte Vogel der 3 Millionen Euro Handgeld und einen Dreijahresvertrag von 3 Millionen Euro verlangt hat unserem Verein ferngeblieben ist.

      Und noch viel glücklicher bin ich darüber, daß dieser Mesut Özil nicht alle seine persönlichen Freunde zu FB holen konnte, da wir den Scheiß spätestens nach dem Emre Belözoglu Abgang hinter uns lassen sollten oder?

  13. 2. September 2021 um 12:26

    Ich zieh mein Hut vor Ali Koç!
    Berisha (23) 10 Mio MW
    Rossi (23) 18 Mio MW

    Da hat er richtig gepokert und gleich zwei starke junge Spieler verpflichtet, die durchaus einen Stammplatz garantieren. Natürlich ist auch etwas Glück im Spiel, hätte Fener einen schlechten Saisonstart, wüsste jeder wer Schuld war.