Süper Lig

Die Süper Lig geht in den Saisonendspurt!

Nach fast drei Wochen Pause geht es in der türkischen Spor Toto Süper Lig in den Saisonendspurt. Im Kampf um den Meistertitel haben Tabellenführer Medipol Basaksehir und Verfolger Galatasaray mit Atiker Konyaspor bzw. Evkur Yeni Malatyaspor anspruchsvolle Aufgaben vor sich. Viel Spannung verspricht auch der Abstiegskampf: Wegweisend werden insbesondere die Duelle in Izmir zwischen Göztepe und Akhisarspor sowie die Partie in der Hauptstadt zwischen Aufsteiger Ankaragücü und Fenerbahce. Der große Nutznießer des Spieltags könnte BB Erzurumspor werden. Doch auch die Blau-Weißen haben bei Kasimpasa eine alles andere als leichte Aufgabe zu bewältigen.

Der 27. Spieltag im Überblick!

Freitag, 5. April

19.30 Trabzonspor-Antalyaspor: Hüseyin Göcek 

Samstag, 6. April

15.00 Demir Grup Sivasspor-İstikbal Mobilya Kayserispor: Koray Gencerler 

15.00 Aytemiz Alanyaspor-Bursaspor: Halil Umut Meler

18.00 Galatasaray-Evkur Yeni Malatyaspor: Yaşar Kemal Uğurlu

Sonntag, 7. April

12.30 Kasımpaşa-Büyükşehir Belediye Erzurumspor: Zorbay Küçük

15.00 Göztepe-Akhisarspor: Bülent Yıldırım

15.00 MKE Ankaragücü-Fenerbahçe: Mete Kalkavan

18.00 Medipol Başakşehir-Atiker Konyaspor: Serkan Çınar

Montag, 8. April

19.00 Çaykur Rizespor-Beşiktaş: Arda Kardeşler

Vorheriger Beitrag

ZTK: Titelverteidiger Akhisar vor erneutem Finaleinzug

Nächster Beitrag

Steuerhinterziehung: Adriano droht Haftstrafe in Spanien

Burak Aras

Burak Aras

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar