Türkischer Fußball

Ozan Kabak: Die Entscheidung naht!

VfB-Talent Ozan Kabak zählt zu den begehrtesten Talenten Europas – Grund dafür ist auch der Umstand, dass der 19-jährige Innenverteidiger eine Ausstiegsklausel über 15 Millionen Euro besitzt. „Es wird einen Klub geben, der sie zieht“, sagte Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat gegenüber „Sky Sport“. Zu diesen Kandidaten zählen laut übereinstimmenden Medienberichten der FC Bayern, FC Schalke und AC Mailand. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Avci trifft Sahin: „Haben keinen Talente-Mangel in der Türkei, sondern Ausbildungsdefizite“

Besiktas-Trainer Abdullah Avci traf beim „My Master Game Plan“-Seminar auf Nuri Sahin (GazeteFutbol berichtete über das Event) und äußerte sich gemeinsam mit diesem zum Hauptproblem des türkischen Fußballs, nämlich die Jugendförderung: „Wir haben in der Türkei keine Probleme, was Talente betrifft“, so Avci einleitend. Wichtig seien ein gutes Fundament und …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

AC Mailand jetzt Favorit auf Ozan Kabak-Transfer?

Kein Tag ohne neues Wechselziel für Innenverteidiger Ozan Kabak. So scheint es derzeit zumindest zu sein. Neuer Favorit auf die Verpflichtung des 19-jährigen Defensivmannes vom Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart sei der AC Mailand. Die Lombarden wurden bereits häufiger mit dem jungen Türken in Verbindung gebracht. Bei den “Rossoneri” steht mit Hakan …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nuri Sahin: „Haben die Ärmel für den türkischen Fußball hochgekrempelt“

Bundesliga-Profi Nuri Sahin nahm am „My Master Game Plan“-Seminar der Istanbul Bilgi Universität teil und erklärte dort, dass er nach seinem Karriereende als Spieler aktiv für den türkischen Fußball arbeiten will, um dabei zu helfen, diesen weiterzuentwickeln: „Für mich und mein Team ist es heute ein besonderer Tag. Ich bin …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Fazit am Rande der U21-EM: Suat Serdars Schalke-Saison

Im Rahmen der U21-Europameisterschaft blickte Suat Serdar auf seine erste Saison beim FC Schalke 04 zurück und freute sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit Neu-Trainer David Wagner. Derzeit befindet sich der 22-jährige Mittelfeldspieler in Italien, wo der türkischstämmige Kicker mit der U21-Auswahl Deutschlands (sechs Länderspiele – zwei Tore) um den …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

VfB Stuttgart-Sportdirektor Mislintat bestätigt Ozan Kabak-Abgang

VfB Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat bestätigte, dass Innenverteidiger-Talent Ozan Kabak die Schwaben verlässt. Wie der Vereinsfunktionär gegenüber “Sky Sport” erklärte, ginge er fest davon aus, dass einer der interessierten Vereine die Ausstiegsklausel von Kabak zieht: „Wir haben bis auf Ozan Kabak bei jedem Spieler das Heft des Handelns in der Hand“, betonte …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Merih Demiral zum Medizincheck in Turin

Der Transfer von Merih Demiral zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin rückt näher. Der junge Innenverteidiger habe Berichten von “CalcioMercato” und “Football Italia” zufolge am Mittwochabend den Medizincheck in Turin absolviert. Der 21-jährige Abwehrspieler steht vor einem Wechsel zur „Alten Dame“. Für Demiral sei der Serie A-Seriensieger bereit 15 Millionen Euro …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Calhanoglu-Klub AC Mailand bittet UEFA um Europa League-Ausschluss

Der AC Mailand, bei dem auch der türkische Nationalspieler Hakan Calhanoglu (25) unter Vertrag steht, bat die UEFA um einen Ausschluss aus dem Europapokal. Einen entsprechenden Antrag hätten die Lombarden bereits eingereicht. Grund sei das Financial Fairplay. Zu diesem Schritt hätten sich die „Rossoneri“ entschlossen, um langfristig noch größeren Strafen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Krallt sich der FC Bayern Ozan Kabak?

Ozan Kabak wird nach dem Abstieg seines Klubs VfB Stuttgart voraussichtlich in der Bundesliga bleiben. Wie „TRT Sport“ berichtet, hat der FC Bayern München gute Chancen auf eine Verpflichtung des türkischen Innenverteidigers. Nach Angaben des Fernsehsenders würde der 19-Jährige am liebsten zum deutschen Rekordmeister wechseln. Angeblich zeigen neun Vereine Interesse am bis 2024 unter Vertrag stehenden VfB-Profi. Als Favorit gelte hierbei …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

AS Rom-Jugendtrainer Tugberk Tanrivermis: U15-Meisterschaft folgt Supercup-Triumph

Nur wenige Tage nach dem Gewinn der U15-Meisterschaft in Italien mit dem AS Rom (GazeteFutbol berichtete), holte sich Trainer Tugberk Tanrivermis mit dem Nachwuchs der „Giallorossi“ auch den Supercup-Sieg. Im Endspiel gelang den Hauptstädtern unter der Leitung von Tanrivermis ein überzeugender 5:1-Sieg gegen die Jugendauswahl von Piancenza Calcio. Mit dem …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Ex-TFF-Boss Haluk Ulusoy im Krankenhaus

Unter seiner Schirmherrschaft wurde die Türkei 2002 sensationell WM-Dritter. Nun befindet sich der ehemalige türkische Verbandschef Haluk Ulusoy aus gesundheitlichen Gründen im Krankenhaus. Ulusoy habe am Sonntag über anhaltendes Unwohlsein geklagt, woraufhin der frühere TFF-Präsident in Krankenhaus gebracht wurde. Dies meldet die türkische Tageszeitung “Hürriyet”. Über den genauen Gesundheitszustand des …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkischer Trainer Tugberk Tanrivermis führt U15 des AS Rom zur Meisterschaft

Der türkische Trainer Tugberk Tanrivermis führte die U15-Mannschaft des AS Rom zum Meistertitel. Im Finale der Jugendauswahlen setzte sich die junge „Roma“ im Bruno Benelli-Stadion in Ravenna mit 2:0 gegen den Nachwuchs des AC Mailand durch. Ünder gratuliert und ehrt türkischen Coach Großes Lob kam umgehend von Roma-Star Cengiz Ünder: …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Fußball-Europa macht Jagd auf Ozan Kabak

Als der VfB Stuttgart im Winter den 19-jährigen türkischen Innenverteidiger Ozan Kabak vom späteren Meister der Süper Lig Galatasaray Istanbul holte, war wohl niemand in der Lage zu ermessen, wie sehr der junge Spieler “steil gehen” würde. Rookie des Jahres, gesetzter Stammspieler und Top-Verteidiger beim Absteiger. Nach dem Gang der …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes: „Hätten wir lieber gegen Island gewonnen!“

Island ist und bleibt der Angstgegner der türkischen Nationalmannschaft. Auch im siebten Anlauf gab es keinen Auswärtssieg auf „Eisland“ für die Halbdmondkicker (sechs Niederlagen und ein Remis). Des Weiteren musste man die ersten beiden Gegentreffer der EM-Quali und die erste Niederlage nach fünf Siegen in Folge hinnehmen. Vielleicht war am …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

1:3 – Türkische U21 verliert im Kosovo!

Die türkische U21 hat den Auftakt in die EM-Qualifikation gehörig in den Sand gesetzt. Nach dem 2:1-Sieg gegen Albanien sowie dem 2:2-Remis im Rückspiel musste die Mannschaft von Trainer Vedat Inceefe eine völlig unerwartete 1:3-Niederlage im Kosovo hinnehmen. Somit stehen die Rot-Weißen bereits nach drei Spieltagen gehörig unter Druck und …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

1:2 auf Island – Erste Pleite für die Türkei!

Nach drei Siegen in der EM-Qualifikationsgruppe H ohne Gegentor musste sich die Türkei auf Island knapp mit 1:2 geschlagen geben. Matchwinner in Reykjavik war am Ende Ragnur Sigurdsson, der beide Tore für die Hausherren erzielte. In den Parallelspielen schlug Albanien Moldawien mit 2:0, Frankreich hatte beim 4:0 gegen Andorra hingegen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali: Türkei will auch in Island siegen

Nach drei Siegen aus den ersten drei EM-Qualifikationsspielen in der Gruppe H, zuletzt gegen Weltmeister Frankreich (zum Spielbericht), strebt die Türkei gegen Island den vierten Erfolg in Folge an. Vor dem kritischen Duell auf der Insel gab es für die Türken unschöne Szenen und einen minderschweren Skandal am Keflavik-Flughafen zu …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Salih Ucan verlässt Empoli ablösefrei

In der Türkei einst alles Jahrhunderttalent gepriesen, ist Salih Ucan nach seinem Abgang bei Fenerbahce in der Versenkung verschwunden. Der begnadete Techniker suchte sein Glück nach seinem gescheiterten Engagement beim Istanbuler Topklub in Rom und Sion und landete schließlich erneut in Italien. Doch weiterhin wartet der inzwischen 25-Jährige auf den …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Flughafen-Eklat: Isländer schikanieren türkisches Team

Das war weder die feine englische oder isländische noch sonst ein angemessene Art der Einreise-Begrüßung. Die isländischen Behörden haben dem türkischen Team vor dem wichtigen EM-Qualifikationsspiel am Dienstag (11. Juni, 20:45 Uhr MEZ) im Laugardalsvöllur-Stadion in Reykjavík große Probleme bei der Passkontrolle am Keflavik-Flughafen bereitet, was mit viel Wartezeit einherging. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nach Frankreich-Freude: Historischer und gefährlicher Sieg für die Türkei

In der Türkei wird der historische Sieg über Weltmeister Frankreich wie ein WM- oder EM-Titel gefeiert. Und es entsteht blitzschnell eine gefährliche Erwartungshaltung. Berechtigt, denn Siege sollen Freude bringen. Doch es mischt sich auch gefährlicher Überschwang in den sicherlich historischen Sieg Gastbeitrag von Chris Ehrhardt, Redaktionsleiter Hürriyet.de In der Qualifikation zur …

MEHR LESEN →