Türkischer Fußball

Europapokal: Türkischer Fußball erreicht neuen Tiefpunkt

Wenn man das formstarke Medipol Basaksehir außen vor lässt, enttäuschten die türkischen Vertreter ihre Fans maßlos in dieser Europapokalsaison. Die Truppe von Okan Buruk ist nach dem gestrigen 2:1-Erfolg bei Borussia Mönchengladbach das einzige Team, das auf europäischer Bühne überwintert. Galatasaray (Champions League), Besiktas und Trabzonspor (Europa League) blamierten sich …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei: Militärgruß-Debatte für Kaan Ayhan unnötig aufgebauscht

Der Torjubel in Form des Militärgrußes der Türkei während der vergangenen Länderspiele sei unnötig dramatisch in Szene gesetzt und überspitzt dargestellt worden. Dies findet zumindest Fortuna Düsseldorf-Profi Kaan Ayhan, der die ganze Sache deutlich nüchterner betrachte: „Nachdem ich ein Tor gegen Frankreich geschossen habe, fand ich es sehr schade, dass …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Ilkay Gündogan schreibt Titelverteidigung mit Manchester City in der Premier League ab

Manchester City-Profi Ilkay Gündogan hat das Titelrennen in der englischen Premier League bereits abgeschrieben. Der 37-malige deutschen Nationalspieler (sieben Länderspieltore) erklärte gegenüber “BT Sport”, dass er nicht an die dritte Meisterschaft in Folge mit den „Citizens“ glaube: „Wenn man ehrlich ist, ist die Meisterschaft weit entfernt. Es ist für uns …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Merih Demiral unter Beobachtung des AC Mailand

Juventus Turin-Profi Merih Demiral wird einer Meldung aus Italien zufolge vom AC Mailand beobachtet. Wie “Calciomercato” berichtet, hätten Scouts der Lombarden Demiral bei dessen Champions League-Debüt im Auswärtsspiel von „Juve“ gegen den Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen live im Stadion verfolgt. Mailänder suchen Verstärkung für die Defensive Dem Hakan Calhanoglu-Klub wird …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Basaksehir kämpft in Gladbach ums Weiterkommen

Borussia Mönchengladbach hat zwar einen kapitalen Fehlstart in die Gruppe J hingelegt, geht nun aber als punktgleicher Tabellenführer mit der Roma in den 6. Spieltag gegen İstanbul Başakşehir. Die Türken werden versuchen, die Gruppenphase der Gastgeber mit einer ähnlich überraschenden Niederlage zu beenden, wie sie begonnen hat. • Mönchengladbach kassierte …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Leicester City will Caglar Söyüncü langfristig binden

Von Altinordu Izmir zum SC Freiburg und von dort zu Leicester City – der Werdegang des türkischen Nationalspielers Caglar Söyüncü ist spannend. Nachdem er in der englischen Premier League ankam, hatte er massive Probleme, musste in die U23 weichen. Das lag vor allen Dingen an seinen Sprachproblemen. Die sind beseitigt, …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Neue Youngsters für die Türkei aus Deutschland? – Senol Günes auf Talentjagd!

Die türkische Nationalmannschaft machte die Teilnahme für die Europameisterschaft im nächsten Jahr auf grandiose Art und Weise einen Spieltag vor Ende der Gruppenphase fix. Innerhalb von neun Monaten nominierte der türkische Nationaltrainer Senol Günes 38 Spieler aus 23 verschiedenen Mannschaften. Die Spieler kamen dabei aus sechs verschiedenen Ländern (23 aus …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Die BOLZR-Europa-Tour: Kaum Einsätze für Legionäre in Spanien und Deutschland

Zu Wochenbeginn nahm GazeteFutbol die Leistungen der Legionäre in England, Frankreich und Italien unter die Lupe. Heute: Die türkischen Legionäre in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Niederlande, Tschechien, Spanien und Belgien! Enes Ünal (Real Valladolid): Schaffte es im Spiel gegen Real Sociedad (0:0) nicht einmal mehr in den Matchkader. In den …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Marktwerte-Update England: Caglar Söyüncü wertvollste Türke aller Zeiten!

Transfermarkt.co.uk hat 504 Premier-League-Marktwerte aktualisiert – gleich 29 Spieler können sich über ein Plus von 10 Millionen Euro oder mehr freuen. Diesmal purzeln dank Raheem Sterling (ManCity), Raúl Jiménez (Wolverhampton), Caglar Söyüncü (Leicester City) und Trent Alexander-Arnold  (FC Liverpool) auch einige Rekorde. Letzterer steigt von 80 auf 110 Mio. Euro und ist damit der wertvollste Abwehrspieler der seit 2004 …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Die BOLZR Europa-Tour: Caglar Söyüncü und Leicester siegen weiter!

Auch diese Woche nehmen wir die Leistungen von Caglar Söyüncü, Yusuf Yazici & Co. genauer unter die Lupe. GazeteFutbol mit dem Leistungscheck der türkischen Legionäre in Italien, Frankreich und England! Cengiz Ünder (AS Rom): Saß im Topspiel bei Inter Mailand (0:0) 90 Minuten auf der Bank. Trainer Fonseca kritisierte den …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Monday Motivation: Erinnerungswürdige Europapokal-Tore der türkischen Teams

Die UEFA teilt dieser Tage auf ihrem offiziellen Twitter-Account besonders gern nostalgische Treffer türkischer Teams beziehungsweise Spieler im Europapokal, aber auch in der Nationalmannschaft. Eine gute Gelegenheit, um uns einige dieser schönen und vielumjubelten Tore anzusehen. Ob bei der hohen Auswahl-Frequenz die große Twitter-Affinität der türkischen Fußball-Fans wohl eine Rolle …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

U18-Turnier: Türkei zum Start 1:1 gegen Spanien

Die U18-Nationalmannschaft der Türkei hat das Vier-Länder-Turnier in Portugal mit einem 1:1-Unentschieden gegen Spanien eröffnet. Gegen das Team von der iberischen Halbinsel traf Hakan Yesil (65.) per Elfmeter zum 1:1-Ausgleich, was zugleich auch der Endstand war. Die Spanier waren zuvor durch Luis Sanchez (38.) in der ersten Halbzeit in Führung …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Mustafa Denizli nicht länger Trainer von Tractor FC

Der langjährige Süper Lig-Coach und frühere türkische Nationaltrainer Mustafa Denizli hat seinen Trainerposten bei Tractor FC, auch besser bekannt als Tractor Sazi Täbris, niederlegt. Grund für die Trennung vom aserbaidschanisch geprägten Klub seien die vorherrschenden Umstände im Iran gewesen. Erschöpfter Denizli zieht sich zurück Der 70-jährige Übungsleiter erläuterte seinen Schritt …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes: „Unser gemeinsamer Traum ist das Finale“

In einer Pressekonferenz äußerte sich Nationaltrainer Senol Günes zu seinen Zielen bei der kommenden Europameisterschaft, zudem auch zu den Personalien rund um Merih Demiral, Cenk Tosun und Oguzhan Özyakup. Senol Günes über … … sein Ziel bei der Europameisterschaft: „Ich kann nicht sagen, ob wir die Gruppe überstehen oder nicht. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Merih Demiral über die EM 2020, den Konkurrenzkampf und Cristiano Ronaldo

Zu Saisonbeginn wechselte Merih Demiral für stolze 18 Millionen Euro von US Sassuolo zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin. Bisher schaffte es der 21-jährige Innenverteidiger allerdings nur zu einem Pflichtspieleinsatz bei der „Alten Dame“. Gegenüber der türkischen Sportzeitung „Fanatik“ ließ der Spieler aus der Jugendabteilung Fenerbahces die ersten Monate bei Juventus …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Video-Interview mit Hamit Altintop: “Das sind meine kommenden EM-Stars!”

TFF-Funktionär und Ex-Galatasaray-Spieler Hamit Altintop spricht im OMNISPORT-Interview über potenzielle EM-Stars, die Rolle der Türkei bei der UEFA EURO 2020 sowie die Chancen des DFB auf den Titelgewinn.  

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Vorbereitung: Türkei testet gegen Österreich und Slowenien

Als Vorbereitung für die im Juni beginnende EURO 2020 bestreitet die türkische Nationalmannschaft auswärts zwei Testspiele gegen Österreich und Slowenien. Beide Begegnungen finden im kommenden März statt. Am 27. März gastiert die Türkei in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana, bevor es am 30. März in Wien gegen die Österreicher geht. Die …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kaan Ayhan: “Ich hätte mir Deutschland gewünscht.”

Kaan Ayhan und Kenan Karaman spielen aktuell im Team des Bundesligisten Fortuna Düsseldorf und stehen als in Deutschland geborene Spieler im Kader der türkischen Nationalelf. Am Rande einer Theater-Vorstellung äußerten sie sich exklusiv gegenüber der Nachrichtenagentur “DHA” zu den Konkurrenten in der Gruppe A der UEFA EURO 2020. Am Sonntagabend besuchten die beiden …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EURO 2020: Ticketverkauf beginnt – Wer zuerst kommt, mahlt zuerst

Am Mittwoch beginnt der Verkauf der heiß ersehnten EM-Tickets. Doch wer sich welche für die Spiele der Türkei sichern will, muss sich sputen. Wie der türkische Fußballverband TFF bekanntgab, wird der Ticketverkauf am Mittwoch um 14:00 Uhr (MEZ) über die Homepage http://euro2020.com/tickets beginnen und am Mittwoch, den 18. Dezember um …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Die BOLZR Europa-Tour: Suat Serdar schießt Schalke zum Sieg!

Zu Wochenbeginn nahm GazeteFutbol die Leistungen der Legionäre in England, Frankreich und Italien unter die Lupe. Heute: Die türkischen Legionäre in Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Niederlande, Tschechien, Spanien und Belgien!  Enes Ünal (Real Valladolid): Der 22-jährige Angreifer musste beim 0:0 gegen Celta Vigo 90 Minuten von der Bank aus zusehen. …

MEHR LESEN →