Türkischer Fußball

Zeki Celik: „Fühle mich wie in einem Traum!“

Zu Saisonbeginn wechselte Mehmet Zeki Celik überraschend vom Zweitligisten Istanbulspor nach Frankreich zum Ligue 1-Vertreter OSC Lille. Zwei Jahre zuvor hatte ihn Istanbulspor erst von Bursaspor für 1,25 Millionen Euro an den Bosporus lotsen können. Nur zwei Spielzeiten später verkaufte man ihn für 2,5 Millionen, also das Doppelte, an den …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes: „Wollen ein gemeinsames Miteinander schaffen!“

Zwei Spiele, sechs Punkte, sechs Tore und keine Gegentreffer. Die türkische Nationalmannschaft startet mit Neu-Nationaltrainer Senol Günes optimal in die EM-Qualifikation. In Eskisehir war man über 90 Minuten hinweg die bessere Mannschaft und hätte gegen die überforderten Gäste aus Moldawien am Ende sogar viel höher gewinnen können. Mit dem 4:0 beendeten …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali: Türkei mit Kantersieg gegen Moldawien

Die Türkei hat einen perfekten Start in der EM-Qualifikation für die EURO 2020 hingelegt. In Eskisehir gewann die türkische Elf auch das zweite Gruppenspiel in der Gruppe H. Vor einer lautstarken Kulisse und großartiger Atmosphäre im Stadion besiegte das Team von Nationaltrainer Senol Günes Moldawien souverän mit 4:0. Türkei mit …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Orkun Kökcü entscheidet sich wohl gegen die Türkei

Der türkische Fußballverband TFF hat das Werben um Feyenoord-Mittelfeldspieler Orkun Kökcü scheinbar verloren. Im Gespräch mit der niederländischen Tageszeitung „De Telegraaf“ verriet der 18-Jährige, dass er sich aller Voraussicht nach für die holländische Auswahl entscheiden werde. „Mein Herz tendiert zur Niederlande. Ich weiß nicht, ob es am Ende respektlos wäre, …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Burak Yilmaz lobt neuen Teamgeist der Türkei

Mit dem 2:0-Auftaktsieg in Albanien hat die türkische Nationalmannschaft ihr erstes Etappenziel erreicht und einen guten Start in die EM-Qualifikationsgruppe H hingelegt. Neben dem Auswärtsdreier der Türken hatten die favorisierten Isländer (2:0 in Andorra) und Weltmeister Frankreich (4:1 in Moldau) ebenfalls wenig Mühe in ihren Auftaktpartien. Doch der Sieg der …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Auch türkische U21 mit Sieg gegen Albanien!

Gegen Albanien fuhr die Mannschaft von Trainer Vedat Inceefe einen umkämpften 2:1-Auswärtssieg ein und startete somit ebenfalls erfolgreich in die EM-Qualifikation. Für die Tore im Elbasan-Stadion sorgten Ilker Yüksel (10.), Shaqir Tafa (20.) und Kapitän Berkay Özcan, der in der 78. Spielminute den Siegtreffer für die Türkei markierte. Die Gelb-Rote …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes: „Das ist erst der Anfang!“

Im Auftaktspiel der EM-Qualifikation gelang es Neu-Nationaltrainer Senol Günes mit der türkischen Auswahl einen soliden Einstand für die EURO 2020 hinzulegen. In Albanien ließen die Halbmondkicker angeführt von Kapitän Emre Belözoglu nichts anbrennen und gewannen glanzlos, aber dank einer effizienten Chancenverwertung mit 2:0. Nach der Begegnung gab der 66-Jährige zu, …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali-Auftakt geglückt: Türkei bezwingt Albanien mit 2:0

Zum Auftakt in der Gruppe H der EM-Qualifikation fährt die Türkei auswärts gegen Albanien mit einem 2:0 den ersten Dreier ein. Für die Treffer sorgten Burak Yilmaz (21.) und Hakan Calhanoglu (55.). Am kommenden Montag treffen die “Halbmonde” in Eskisehir auf Moldawien. Die Albaner müssen am nächsten Spieltag auswärts in …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes: “Wir möchten alle Spiele gewinnen!”

Am Freitagabend startet für Neu-Nationaltrainer Senol Günes die Qualifikation für die EURO 2020 mit der türkischen Auswahl. Zunächst müssen die Halbmondkicker auswärts in Albanien ran, ehe es am kommenden Montag in Eskisehir gegen Moldawien geht. Vor der Begegnung gegen die Nationalmannschaft Albaniens veranstaltete Günes gemeinsam mit Emre Belözoglu, welcher nach …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali: Die Türkei startet gegen Albanien

Am Freitagabend beginnt aus türkischer Sicht die EM-Qualifikation für die EURO 2020. Unter der Regie des neuen Nationaltrainers Senol Günes tritt die Türkei zum Auftakt in der Gruppe H in Albanien an. In Shkodra will die türkische Auswahl mit drei Punkten starten und am kommenden Montag gegen Moldawien nachlegen. Es ist soweit, die Mission der türkischen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Ozan Kabak will mit der Türkei durchstarten

Mit u.a. Ozan Kabak (18) und Muhammed Sengezer (22) hat Neu-Nationaltrainer Senol Günes zwei Debütanten nominiert. Während Kabak bereits eine ernsthafte Option für die Startelf der Türken ist, wird sich Sengezer zunächst hinter Mert Günok, Ugurcan Cakir und Sinan Bolat einreihen müssen. Der Schlussmann von Bursaspor übernahm nach dem Abgang …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes: “Ein Team aufbauen, worauf alle stolz sein können!”

Vor der ersten Trainingseinheit mit der türkischen Nationalmannschaft hat der designierte Chefcoach Senol Günes die Gelegenheit genutzt, um sich vor dem Startschuss der EM-Qualifikationsrunde für die EURO 2020 mit der Presse auszutauschen: „Mit den Spielen gegen Albanien und Moldawien bricht eine neue Zeit für die türkische Nationalmannschaft an. Unser Ziel …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Cenk Tosun: “Für mich hat sich ein Traum erfüllt!”

Nationalspieler Cenk Tosun sprach vor dem Start der EM-Qualifikation mit der Türkei über seine Zeit in England, bewertete die Transfers seines Ex-Klubs Besiktas und offenbarte auch seinen Meisterschaftsfavoriten für die Süper Lig. Für insgesamt 22,5 Millionen Euro wechselte Stürmer Cenk Tosun im Januar 2018 von Besiktas zum FC Everton nach …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Okay Yokuslu: “Ziel sind sechs Punkte aus den ersten beiden Spielen”

Mittelfeldspieler Okay Yokuslu, der seit Beginn der aktuellen Spielzeit in Spanien bei Celta Vigo seine Karriere fortsetzt, hat in einem Interview vor dem Trainingslager mit der Nationalmannschaft neben seinen persönlichen Zielen und seiner Zeit bei den Galiciern auch über seine Ziele mit der türkischen Nationalelf berichtet. “Ich komme mit großem …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkischer Kader bekanntgegeben – Günes mit Überraschung

Die Qualifikationsrunde für die EURO 2020 beginnt in einer Woche. Am Freitagnachmittag wurde der türkische Nationalkader für die beiden Auftaktspiele der EM-Qualifikation bekanntgegeben. Zu Beginn gastiert die türkische Elf am 22. März in Albanien. Am 25. März hat die Türkei das erste Heimspiel und empfängt Moldawien in Eskisehir. Überraschend wurde …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

U21-Kader der Türkei steht fest

Die Auswahl der türkischen U21-Nationalmannschaft trifft am 23. März auswärts auf Albanien. Am Freitag wurde der Kader der Halbmond-Kicker veröffentlicht.  

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei: U17- und U18-Kader bekanntgegeben

Die Nationalkader der beiden türkischen Junioren-Nationalmannschaften der U17 und U18 wurden bekanntgegeben. Die Kader der A-Nationalmannschaft und der U21 sollen Ende dieser Woche veröffentlicht werden.

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

So findest du die besten Fußball-Streams

Auch wenn die türkische Süper Lig nicht zu den stärksten Ligen Europas zählt, haben ihre Clubs Anhänger auf der ganzen Welt. Vor allem in Deutschland gehören Fenerbahce, Galatasaray und Besiktas zu den beliebtesten Clubs. Wenn diese Mannschaften auf europäischer Ebene ein Auswärtsspiel in Deutschland bestreiten, können sie mit lautstarker Unterstützung rechnen. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Duhan Aksu: Holt Lille den nächsten Türken nach Celik?

Erst im vergangenen Sommer hatte OSC Lille in der zweiten Liga der Türkei zugeschlagen und sich einen aufstrebenden türkischen Jungstar von Istanbulspor geangelt. Nun stehen die Franzosen offenbar vor der Verpflichtung eines weiteren talentierten Türken. Der französische Traditionsklub OSC Lille scheint nach der Verpflichtung von Rechtsverteidiger Mehmet Zeki Celik (22) …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Ozan Kabak: “Gomez kann schlechter Türkisch als ich Deutsch!”

Mit seinem Wechsel zum VfB Stuttgart hat Youngster Ozan Kabak (18) nicht wenige Fußball-Anhänger überrascht. Aus der Millionenmetropole Istanbul rein in die Baden-Württembergische Landeshauptstadt – ein Schritt, der für Außenstehende nach wie vor schwer nachzuvollziehen ist. Nach knapp zwei Monaten im „Schwabenländle“ hat sich Kabak beim Tabellen-16. der Bundesliga gut …

MEHR LESEN →