Türkischer Fußball

Nachwuchshoffnung Ahmed Kutucu unterzeichnet Profivertrag beim FC Schalke 04

„Das bedeutet mir ungeheuer viel“, mit diesen Worten kommentierte das 18-jährige Sturmtalent Ahmed Kutucu die Unterzeichnung seines Profivertrages beim Bundesligisten FC Schalke 04. Der Amateurkontrakt des gebürtigen Gelsenkircheners, der auch für die türkische U19-Juniorennationalmannschaft kickt, lief noch bis 2020. Der neue Vertrag, mit dem Kutucu nun ins Profilager wechselt, ist …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour

Cengiz Ünder (AS Rom): Ünder fällt mit einem Muskelfaserriss noch mindestens eine Woche aus. Note: – Hakan Calhanoglu (AC Mailand): Die Gerüchte um einen Wechsel zu RB Leipzig sind wohl vom Tisch. Im Pokal-Viertelfinale gegen den SSC Neapel (2:0) wurde Calhanoglu in der letzten halben Stunde eingewechselt. Ansonsten darf sich der Türke als …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Enver Cenk Sahin wechselt nach Ingolstadt

Der FC Ingolstadt verstärkt sich für den Rest der Saison mit Cenk Sahin vom FC St. Pauli. Die Schanzer leihen den 24-jährigen Offensivspieler für ein halbes Jahr von den Hamburgern aus. „Mit Cenk konnten wir einen flexibel einsetzbaren und dribbelstarken Mann für unsere Angriffsreihe verpflichten. Wir sind fest davon überzeugt, dass er uns im Offensivbereich …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Berkay Özcan wechselt zum Hamburger SV

Berkay Özcan schließt sich dem Hamburger SV an. Der VfB Stuttgart, wo der offensive Mittelfeldspieler seit der Jugend kickte, vermeldete kurz vor dem HSV, dass man sich auf einen festen Transfer geeinigt habe. Bis 2023 ist der neue Vertrag für den Deutsch-Türken gültig, wie die Hansestädter verrieten. Die fällige Ablöse, die dem Vernehmen nach …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

U16: Türkei gewinnt Aegean Cup 2019!

In der 20. Auflage des Mercedes-Benz Aegean Cup hat die türkische U16-Nationalmannschaft das Turnier in Izmir zum insgesamt neunten Mal gewonnen. Im Endspiel gab es für die Türken dank den beiden Treffern von Ömer Faruk Beyaz einen 2:0-Sieg gegen Spanien. Der Mittelfeldspieler von Fenerbahce wurde damit auch zum „Man of …

MEHR LESEN →
GalatasarayTürkischer Fußball

Ozan Kabak: “Ich bin ein Kämpfer!”

Herzlich willkommen in Stuttgart, Ozan Kabak! Wir freuen uns, dass Du da bist. Ozan Kabak: „Vielen Dank. Ich bin auch sehr glücklich, dass der Wechsel geklappt hat. Ich freue mich auf meine neuen Teamkollegen, den Verein, die tollen Fans und die tolle Atmosphäre bei Heimspielen in der Mercedes-Benz Arena. Ich habe …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Aytac Sulu wechselt zu Samsunspor

Aytac Sulu hat sich nach seiner Vertragsauflösung bei Darmstadt 98 dem türkischen Drittligisten Samsunspor angeschlossen, wo er einen Vertrag bis Juni 2020 unterzeichnete. Der langjährige Darmstadt-Kapitän hatte den Tabellen-13. der 2.Bundesliga zuvor nach sechs Jahren auf eigenen Wunsch hin verlassen. „Für mich hat sich kurzfristig die Chance ergeben, mir noch mal den Wunsch nach einer …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Ägäis-Cup: Türkischer U16-Kader steht fest

Zwischen dem 14.-19. Januar findet in Izmir der Mercedes-Benz Ägäis-Cup 2019 statt. Die Türkei, Gastgeber des Junioren-Turniers, gab den Kader der U16-Auswahl bekannt. Die Mannschaft versammelt sich am 8. Januar um 11:00 Uhr (MEZ) auf dem TFF Hasan Dogan Trainings- und Ausbildungsgelände der Nationalmannschaft in Istanbul und nimmt dort die …

MEHR LESEN →
Süper LigTürkischer Fußball

Merih Demiral: „Wechsel nach Europa war die beste Entscheidung“

Es läuft derzeit gut für Merih Demiral. Im August wechselte der 1.92 Meter-Mann auf Leihbasis von Sporting Lissabon B zum türkischen Erstligisten Aytemiz Alanyaspor. Der 20-Jährige absolvierte bisher zwölf Pflichtspiele für den Mittelmeer-Klub und wusste mit starken Leistungen zu überzeugen. Daneben konnte sich der in Kocaeli geborene Innenverteidiger über einen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

UEFA beschließt neuen Klubwettbewerb

„Inklusiver Wettbewerb bedeutet mehr Spiele für mehr Vereine und mehr Verbände“ – UEFA-Präsident Aleksander Čeferin Ab 2021 können mehr Vereine aus mehr Verbänden auf der europäischen Bühne spielen: Das UEFA-Exekutivkomitee hat bei seiner Sitzung in Dublin der Schaffung eines dritten Klubwettbewerbs ab dem Wettbewerbszyklus 2021-24 zugestimmt. Der neue Wettbewerb (derzeit …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EURO 2020: Türkei gegen Weltmeister Frankreich!

Die zehn Qualifikationsgruppen für die UEFA EURO 2020 stehen nach der Auslosung am Sonntag in Dublin fest. UEFA EURO 2020: Qualifikationsgruppen Gruppe A: England, Tschechische Republik, Bulgarien, Montenegro, Kosovo Gruppe B: Portugal, Ukraine, Serbien, Litauen, Luxemburg Gruppe C: Niederlande, Deutschland, Nordirland, Estland, Belarus Gruppe D: Schweiz, Dänemark, Republik Irland, Georgien, …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EURO 2020: Türkei in Lostopf drei!

Die jeweils zwei besten Teams in jeder der zehn Gruppen qualifizieren sich direkt für die Endrunde der UEFA EURO 2020. Die übrigen vier Plätze werden durch die Play-off-Sieger aufgefüllt. Bestritten werden diese durch die 16 Gruppensieger der UEFA Nations League (d.h. die vier Gruppensieger in jeder der vier Ligen) oder …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Fünfjahreswertung: Türkei stagniert weiter

Maximal drei türkische Teams werden in der laufenden Saison im Europapokal überwintern. Im besten Fall treffen sich die Istanbuler Stadtrivalen Besiktas, Fenerbahce und Galatasaray im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League wieder. Während Pokalsieger Akhisarspor die Gruppenphase nicht überstehen wird, findet das Achtelfinale der UEFA Champions League dieses Jahr definitiv ohne …

MEHR LESEN →
GalatasarayTürkischer Fußball

Ali Dürüst: Rücktritt vom Rücktritt

Am vergangenen Freitagabend gab es in der Spor Toto Süper Lig beim 1:1-Unentschieden zwischen Meister Galatasaray und Atiker Konyaspor eine umstrittene Szene in der Schlussphase, die schließlich zum Endstand führte. Schiedsrichter Hüseyin Göcek pfiff einen Elfmeter gegen GS-Verteidiger Serdar Aziz, der nach Zuhilfenahme der Videobilder für den Großteil der Experten …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour

Cengiz Ünder (AS Rom): Wurde bei der 0:1-Niederlage bei Udinese Calcio erst nach 61 Minuten eingewechselt und konnte die Niederlage nicht mehr verhindern. Die Anzeichen auf einen Wechsel verdichten sich. Sportdirektor Monchi sagte zuletzt: „Er ist noch jung, er verbessert sich, aber es ist nicht der richtige Zeitpunkt, um über einen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Was macht eigentlich Atinc Nukan?

Verteidiger Atinc Nukan ist bei RB Leipzig nach seinem zweiten Kreuzbandriss in Folge ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Eine Zukunft beim Bundesligisten hat der 25-jährige Türke aber voraussichtlich nicht, wie Trainer Ralf Rangnick der „Bild” bestätigte: „Wenn sein operiertes Knie stabil bleibt, wäre es ihm zu wünschen, wenn er ab Januar einen Verein findet, bei dem er regelmäßig …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Gladbachs Berk Cetin: „Ziel ist ein Profivertrag!“

Als deutschsprachiges Newsportal über den türkischen Fußball empfindet GazeteFutbol großes Interesse an den türkischstämmigen Jugendspielern in Deutschland und deren Entwicklung. Heute stand Berk Cetin aus der U19 von Borussia Mönchengladbach im Interview mit der GazeteFutbol-Redaktion Rede und Antwort. Schon als Kind musste Cetin lernen, ein diszipliniertes Leben zu führen. Bevor er in die Jugend von Borussia …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

ZTK: Lösbare Aufgaben für die Top-Teams

Titelverteidiger Teleset Mobilya Akhisarspor bekommt es im Sechzehntelfinale des türkischen Pokalwettbewerbs mit Drittligist Fatih Karagümrük zu tun. Auch die Süper Lig-Schwergewichte Medipol Basaksehir, Galatasaray, Trabzonspor und Fenerbahce haben in der fünften Runde lösbare Aufgaben zugelost bekommen. Ausgespielt wird die Runde der letzten 32 Mannschaften mit Hin- und Rückspielen am 4./5./6. …

MEHR LESEN →
BesiktasTürkischer Fußball

Cenk Tosun: „Besiktas fehlt der richtige Stürmer!“

Nachdem Cenk Tosun die Jugendabteilungen bei Eintracht Frankfurt durchlaufen hatte, der dauerhafte Sprung in den Stammkader der ersten Mannschaft der SGE unter Michael Skibbe aber verwehrt blieb, erwies sich der Wechsel in die Türkei zu Gaziantepspor als Glücksgriff in der jungen Karriere von Cenk. In Antep konnte er sich für …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Lucescu wettert gegen türkische Medien

Am Dienstagabend trennte sich die Türkei mit einem 0:0-Unentschieden von der Ukraine. Die Mannschaft von Nationaltrainer Mircea Lucescu wartet nunmehr seit vier Spielen auf einen Sieg und auf einen Torerfolg. In 16 Spielen unter der Führung des Rumänen erzielte die türkische Auswahl 16 Treffer, musste gleichzeitig aber 25 Gegentore hinnehmen. …

MEHR LESEN →