Fenerbahce

Koc beruhigt aufgebrachte Fenerbahce-Anhänger

Besser hätte der Einstand für Rizespors neuen Coach Okan Buruk nicht laufen können. Wieder einmal bewies der ehemalige Galatasaray-Mittelfeldspieler gegen Fenerbahce ein glückliches Händchen und gestaltete auch das vierte Aufeinandertreffen mit dem Istanbuler Spitzenklub siegreich. „Es ist natürlich ein schöner Zufall, dass es gegen Fenerbahce ging. Wir wussten, dass unser Gegner nach …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Rizespor schießt Fenerbahce ab!

Mit einer peinlichen 0:3-Niederlage beim bis dato noch sieglosen Schwarzmeerklub aus Rize schlittert Fenerbahce immer tiefer in die Krise. Vor allem in der ersten Halbzeit lieferte die Truppe von Trainer Phillip Cocu eine indiskutable Leistung ab und fiel nach dem 0:1 von Vedat Muriqi (30.) regelrecht auseinander. Aminu Umar (35.) mit einem tollen Heber über Schlussmann Harun …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce will Andre Ayew fest binden

Vor wenigen Wochen erst wurde Andre Ayew vom walisischen Klub Swansea City für 1,2 Millionen Euro bis zum Ende der aktuellen Saison ausgeliehen. Doch bereits jetzt sollen sowohl der Fenerbahce-Vorstand als auch der Trainerstab vom 76-maligen Nationalspieler Ghanas überzeugt sein, berichtet die Zeitung “Aksam”. Demnach hätten die Gelb-Marineblauen die Absicht, …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Was ist mit Roberto Soldado los?

In den letzten Wochen fehlte im Kader des 19-fachen türkischen Meisters Fenerbahce der spanische Stürmer Roberto Soldado. Es wurde stetig erklärt, dass er verletzt sei oder zu wenig Spielpraxis besitze, wenn er wieder einmal nicht im Kader stand. Doch eigentlich war etwas ganz anderes vorgefallen. Am vergangenen Montag – kurz vor …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Cocu: “Die Enttäuschung ist groß”

Zum Abschluss des sechsten Spieltages der Spor Toto Süper Lig trafen im Istanbuler Stadt-Derby Fenerbahce und Besiktas im Ülker-Stadion in Kadiköy aufeinander. Die Begegnung endete mit einem 1:1-Unentschieden (zum Spielbericht). Sowohl Fenerbahce-Trainer Phillip Cocu als auch seine Schützlinge waren mit dem Ergebnis unzufrieden und sahen sich dem Sieg deutlich näher …

MEHR LESEN →
BesiktasFenerbahce

Schwaches Derby in Kadiköy endet ohne Sieger

Das Montagsspiel zwischen Fenerbahce und Besiktas endete nach den Toren von Ryan Babel und Andre Ayew mit einem leistungsgerechten 1:1-Remis. Somit konnten die beiden Istanbuler Spitzenklubs die Patzer der Konkurrenz nicht zu ihren Gunsten nutzen und hinken nach Abschluss des 6. Spieltages weiter der Tabellenspitze hinterher. Vor allem Fenerbahce dürfte …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce-Veteran Diego Lugano zu Besuch

Zwischen 2006 – 2011 schnürte Diego Alfredo Lugano Moreno seine Fußballschuhe für den türkischen Spitzenklub Fenerbahce. In dieser Zeit avancierte der beinharte Verteidiger mit den „weichen Gesichtszügen” zum Abwehrchef der Gelb-Marineblauen und zu einem der absoluten Lieblinge der FB-Anhängerschaft. Der 95-malige uruguayische Nationalspieler absolvierte so mache Derby-Schlacht und weiß aus …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Semih Özsoy zählt Phillip Cocu an

Die neu entfachte Euphorie nach dem Sieg in Konya erhielt mit der bitteren 1:4-Pleite bei Dinamo Zagreb einen herben Dämpfer. Somit stehen die Gelb-Marineblauen im nächsten Heimspiel gegen Besiktas gehörig unter Druck. Auch für Cheftrainer Phillip Cocu weht der Gegenwind nach fünf Niederlagen in acht Spielen deutlich stärker. Eine erneute Pleite im …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Phillip Cocu will in die Champions League!

Am Donnerstagabend (20. September, 21:00 Uhr) trifft Fenerbahce am ersten Spieltag der UEFA Europa League-Gruppenphase auf Dinamo Zagreb. Die Gelb-Marineblauen sind zu Gast in der kroatischen Hauptstadt und möchten mit einem guten Ergebnis starten. In der letzten Pressekonferenz vor dem Spiel betonte Cheftrainer Phillip Cocu, wie wichtig die Erfahrung auf …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Cocu: „Ich bin wütend und enttäuscht!“

Die Alarmglocken schrillen beim 19-fachen Titelträger nach der 1:4-Niederlage in Zagreb. Die fünfte Pleite im achten Pflichtspiel bedeutet zugleich den schlechtesten Saisonstart der Vereinsgeschichte, zudem ist man im kommenden Europa League-Heimspiel gegen Spartak Trnava zwingend auf drei Punkte angewiesen, will man in der Gruppe D nicht schnell ins Hintertreffen geraten. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce geht in Zagreb unter!

Fenerbahce hat sich zum Europa League-Auftakt kräftig blamiert und gegen den kroatischen Spitzenklub Dinamo Zagreb eine auch in der Höhe verdiente 1:4-Klatsche kassiert. Vor dem Derby gegen Besiktas am kommenden Montag muss sich Trainer Phillip Cocu spätestens jetzt die ersten unangenehmen Fragen stellen lassen. Vor allem im Defensivverbund agierte der türkische Vizemeister …

MEHR LESEN →
BesiktasFenerbahceTürkischer Fußball

Auftakt in der UEFA Europa League

Vielleicht keinen Cristiano Ronaldo oder Lionel Messi, aber trotzdem hat die UEFA Europa League einiges zu bieten – an jedem Spieltag kommt es zu 24 Partien, auch einige europäische Schwergewichte kämpfen in dieser Saison um diesen Titel. UEFA.com liefert auf Social Media und in unserem MatchCentre Updates und Infos zu …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Kocaman attackiert Terim erneut

Aykut Kocaman sprach am Mittwoch mit “TRT Spor” über die aktuelle Lage bei Fenerbahce. Außerdem wiederholte der 53-Jährige seine Kritik an Ex-Nationaltrainer Fatih Terim. Des Weiteren betonte der Fußball-Lehrer, dass eine Beschränkung der Ausländerzahl in der Spor Toto Süper Lig keine effiziente Lösung sei: „Die Jugendförderung wird heutzutage völlig vernachlässigt. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Comolli: „Ich wollte Ozan Tufan nicht abschreiben!″

Bei einem Essen und Geplauder mit den Fenerbahce-Journalisten stand der Sportdirektor von Fenerbahce Damien Comolli Rede und Antwort. Themen waren unter anderem die Nicht-Nominierung von Ozan Tufan, Phillip Cocu und Volkan Demirel. GazeteFutbol mit den wichtigsten Aussagen des Franzosen. Damien Comolli über Ozan Tufan: „Ozan Tufan verfügt über ein unglaubliches …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Cocu: „Hatten das Glück auf unserer Seite!“

Nach dem Sieg gegen Konyaspor steht am Donnerstag das erste Spiel in der UEFA Europa League in Zagreb an, bevor es zum großen Derby zu Hause gegen Besiktas kommt. Für den Gastgeber war das die erste Niederlage in dieser Saison. Während Fenerbahce-Coach Phillip Cocu mit dem Ergebnis zufrieden war, wollte sich Konyaspor-Frontmann Riza …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Wichtige drei Punkte für Fenerbahce!

Das bisher ungeschlagene Atiker Konyaspor musste gegen Fenerbahce die erste Saisonniederlage hinnehmen. Mann des Abends im gut gefüllten Konya Büyüksehir Belediye-Stadion war der erst 18-jährige Eljif Elmas, der nach seiner Einwechslung den 1:0-Siegtreffer für den Favoriten aus Istanbul erzielte. Nach drei Niederlagen in Folge können sich die Gelb-Marineblauen über den zweiten …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Damien Comolli: „Nabil Dirar nicht suspendiert!″

Am Donnerstagnachmittag präsentierte Fenerbahce die drei letzten Transfers Harun Tekin, Jailson und Yassine Benzia offiziell der Öffentlichkeit. Bei der Vorstellungsrunde kam auch Sportdirektor Damien Comolli zu Wort und stand der Presse Rede und Antwort. Entgegen den letzten Aussagen von Präsident Ali Koc teilte der 45-jährige Franzose den Medien mit, dass Nabil Dirar nicht aus dem Kader gestrichen wurde. Damien Comolli über …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Alex de Souza – eine Legende wird 41!

„Alex, Alex, Alex! Onun adi Alex!”, sagte mal ein türkischer Kommentator nach einem der vielen Geniestreiche der brasilianischen Legende bei Fenerbahce, Alex de Souza. Nicht viele Worte können die Leistungen und die Schönheit des Spiels des langjährigen Kapitäns der Gelb-Blauen beschreiben. Kaum ein Akteur konnte das Spiel Fenerbahces und die türkische …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc kündigt Mega-Sponsoring-Deals an!

Der Saisonstart war für Fenerbahce alles andere als erfolgreich. Nach drei Punkten aus vier Ligaspielen stehen die Gelb-Marineblauen auf Platz 13 der Spor Toto Süper Lig. Es gibt unzählige Fragen, welche den Anhängern im Kopf geblieben sind. Dazu gab es eine aufregende Transferphase mit Höhen und Tiefen. Neu-Präsident Ali Koc beantwortete beim …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Semih Sentürk beendet Karriere

Semih Sentürk hat nach 19 Jahren als Profi am Sonntag sein Karriereende als aktiver Spieler bekanntgegeben. Der 35-Jährige begann seine Karriere in der Jugend von Özcamdibispor, von wo er 1999 in die zweite Mannschaft von Fenerbahce wechselte. Nach einer einjährigen Leihe zu Izmirspor erhielt Sentürk Ende 2002 seinen ersten Profi-Vertrag …

MEHR LESEN →