Besiktas

Besiktas mit sechs Ausfällen nach Adana


Am Montag gastiert der türkische Triple-Sieger Besiktas in Adana und trifft auf den starken Aufsteiger Adana Demirspor. Allerdings reisen die Istanbuler nicht in Bestbesetzung an. Die „Schwarzen Adler“ müssen gegen die „Blauen Blitze“ auf sechs Akteure verzichten. Neben dem gelbgesperrten Spielmacher Miralem Pjanic fehlen verletzungsbedingt Rechtsverteidiger Valentin Rosier, die beiden Mittelfeldakteure Josef de Souza und Oguzhan Özyakup sowie weiterhin Flügelspieler Georges-Kevin N’Koudou und Torhüter Mert Günok. Mit einem Auswärtssieg am Mittelmeer könnte Besiktas (37) nach Punkten mit Adana Demirspor (40) gleichziehen. Auch die Konkurrenz um Fenerbahce, Medipol Basaksehir und Aytemiz Alanyaspor weist 40 Zähler auf. Die Schwarz-Weißen wollen zu diesem Quartett aufschließen. Das Hinspiel in Istanbul endete 3:3. Dabei gab Besiktas eine 3:0-Führung noch aus der Hand.




Als Special haben wir unsere Türkei-Shirts nochmals reduziert und mit einem besonderen Bonus versehen: Kaufst du zwei Shirts, ist das dritte Shirt für Dich gratis!

Sichere Dir die Schnäppchen in unserem Online-Shop und supporte die Türkei auf Ihrem Weg zur Weltmeisterschaft in Katar!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt nur noch 16,99 EUR!

Unser Bestseller: 16,99 EUR!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

16,99 EUR

Die letzten EM-Shirts jetzt für 6,99 EUR!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Die letzten EM-Shirts jetzt für 6,99 EUR!

Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020
Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Vorheriger Beitrag

Süper Lig-Sonntag: Siege für Antalya und Sivas - Kasimpasa und Alanya teilen Punkte

Nächster Beitrag

Doppelter Edin Visca! Trabzonspor nach 2:1-Sieg gegen Konyaspor auf bestem Weg zum Meistertitel