Süper Lig

Basaksehir mit 3:1-Heimsieg gegen Genclerbirligi

Vizemeister Medipol Basaksehir hat den 20. Spieltag der Süper Lig mit einem 3:1-Heimerfolg gegen Genclerbirligi eröffnet. Die Istanbuler bezwangen die Gäste aus Ankara durch einen Treffer von Enzo Crivelli (8.) und einen Doppelpack von Edin Visca (48., 73.). Floyd Ayite (11.) hatte das zwischenzeitliche 1:1 markiert. Durch den Sieg weist Basaksehir nun 39 Punkte auf und kletterte zumindest vorübergehend auf Platz zwei. Genclerbirligi bleibt bei 21 Zählern und liegt aktuell auf Rang 13 in der Tabelle. Am kommenden Spieltag gastiert Basaksehir beim Tabellenführer in Sivas. Eine Begegnung, die das Titelrennen aus der Nähe beschäftigt. Genclerbirligi empfängt hingegen mit Trabzonspor einen weiteren Titelaspiranten.

Aufstellungen

Medipol Basaksehir: Günok – Caicara, Epureanu, Skrtel, Clichy – Azubuike, Tekdemir (86. Ponck), Visca, Elia (77. Gulbrandsen) – Crivelli, Ba (80. Aleksic)

Genclerbirligi: Nordfeldt – Özgenc, Bjarsmyr, Toure, Polomat – Baiano, Özdemr (67. Dikmen), Pehlivan (80. Ciftci) – Yilmaz, Ayite, Candeias (80. Berisbek)

Tore: 1:0 Crivelli (8.), 1:1 Ayite (29.), 2:1 Visca (48.), 3:1 Visca (73.)

Gelbe Karten: Crivelli (Basaksehir) – Baiano (Genclerbirligi)

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!

Vorheriger Beitrag

Galatasaray: Problemstürmer Diagne im Senegal!

Nächster Beitrag

Perfekt! Dortmund präsentiert Top-Transfer Emre Can!

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion