Fenerbahce

Audi Cup: Fenerbahce geht in München unter!

Am Dienstagabend um 18:00 Uhr startete der prestigeträchtige Audi Cup in der Münchner Allianz Arena. Den Auftakt machten UEFA Champions League-Finalist Tottenham Hotspur und Real Madrid, welches mit einem knappen 1:0 aus Sicht der Engländer zu Ende ging. Goalgetter Harry Kane gelang in der 22. Minute der Begegnung der Siegtreffer. Im Anschluss traf Underdog Fenerbahce um 20:30 Uhr auf den FC Bayern München. Die bayrischen Hausherren wurden ihrer Favoritenrolle von Beginn an gerecht und gewannen auch in der Höhe verdient mit 6:1. Die Gelb-Marineblauen waren zu keiner Zeit ein ebenbürtiger Gegner und ließen die „Rothosen“ zu leicht gewähren. Am Mittwoch ab 18.00 Uhr geht es für Fenerbahce im Spiel um Platz 3 gegen die Madrilenen, ehe um 20:30 Uhr das Finale zwischen den Deutschen und den Briten steigt.

Fünf Gegentreffer in 22 Minuten!

Die ersten 20 Minuten überstanden die Istanbuler noch, aber dann kamen die Schützlinge von Ersun Yanal dem Gastgeber nicht mehr nach. Innerhalb von 22 Minuten landeten fünf Treffer im Kasten von Harun Tekin. Renato Sanches (22.) und Leon Goretzka (28.) machten nach schönen Kombinationen innerhalb der eigenen Reihen den Anfang. Drei Minuten später nutzte Thomas Müller einen Riesenbock von Nabil Dirar im eigenen Strafraum aus, ehe Kingsley Coman (40.) und erneut Müller per Foulelfmeter den Halbzeitstand besiegelten. Nach dem Seitenwechsel war wieder der Deutsche Meister am Drücker und erhöhte erneutl mit Müller auf 6:0 (58.). Der Ehrentreffer für die „Kanarienvögel“ kam von Neu-Transfer Max Kruse, der das Abwehrduo der Münchner schwindelig spielte und mit einem schönen Flachschuss auch noch Keeper Sven Ulreich bezwang.

Aufstellungen

Bayern München: Neuer (46. Ulreich) – Alaba (60. Tolisso), Boateng (61. Pavard), Süle (59. Davies), Kimmich – Alcantara (74. Zaiser), Sanches (60. Martinez), Goretzka – Coman (60. Singh), Lewandowski (74. Arp), Gnabry (20. Müller)

Fenerbahce: Tekin – Kaldirim (24. Dirar), Jailson, Ciftpinar, Isla (46. Saglam) – Tufan (71. Kadioglu), Rodrigues (46. Zajc), Kruse, Ekici (46. Reyes), Moses (66. Sayyadmanesh) – Muriqi

Tore: 1:0 Sanches (22.), 2:0 Goretzka (28.), 3:0 Müller (31.), 4:0 Coman (40.), 5:0 Müller (44./FE), 6:0 Müller (58.), 6:1 Kruse (64.)

Gelbe Karten: Isla, Saglam (Fenerbahce)

Vorheriger Beitrag

11+1: Basaksehirs Social Media-Abteilung sorgt für weiteres Kreativ-Video

Nächster Beitrag

Champions League: Basaksehir trifft auf Valbuena & Piräus!

M. Cihad Kökten

M. Cihad Kökten

26 Kommentare

  1. Avatar
    31. Juli 2019 um 12:06 —

    Ich hatte gestern unterm Artikel geschrieben, dass wenn Fener das Spiel zu locker nimmt eine Packung kassieren wird. Und ich fühle mich zu 100% bestätigt mit meiner Aussage.
    Wenn ich das Spiel zusammenfassen müsste würde ich es so sagen:
    Bis zur 20. Minute war Fener noch auf Augenhöhe mit Bayern, dass Tor war wirklich ein Genickbrecher. Bis dahin fand ich Fener echt nicht schlecht, man hat wirklich gekämpft, danach hat man alles weggeworfen und das Geschehen nahm seinen lauf.

    Gestern hat auch wohl der letzte Fans, und hoffentlich auch Koc, Yanal und Comolli auch, gesehen das Hasan Ali keinen Back-Up hat oder besser gesagt jemand anderes und besseres muss spielen als HAK.

    Dirar würde ich nicht mal zum Hallenfußball rufen wenn uns der 10. Mann fehlen würde. Der Typ ist ein Holzkopf, den Fehler den er zum 3-0 gemacht hat, macht keiner. Und dann will er auch noch ausgewechselt werden, weil 20 Fener-Fans ihn auspfeiffen. Dirar du hast Glück, dass das Spiel gestern nicht in Kadikoy Istanbul war. Sonst hättest du mehr als Pfiffe gehört. Wer 3 Mio im Jahr verdient muss auch Leistungen zeigen PUNKT.

    Für mich ist Yanal auch ein Schlappschwanz. Wieso sind unsere türkischen Trainer so scharf drauf, 6er als IV spielen zu lassen?! Wenn er Eier in der Hose hätte, hätte er einen Jugendspieler neben Sadik eingesetzt und keinen Jailson.
    Fener muss schnellstmöglich einen IV holen und keinen wie Serdar Aziz der nur bei sonnigem Wetter Fußball spielt. Ansonsten hat man ein dickes Problem.

    Ich könnte noch so einiges schreiben was mir aufgefallen ist, aber das meiste steht schon in den Kommentaren unter mir..

  2. Avatar
    31. Juli 2019 um 11:35 —

    Ich wohne in München, ich bin weder zum Flughafen gefahren, noch habe ich mir das Spiel live im TV gesehen, ich war zu dieser Zeit in der Arbeit und hatte nur den Liveticker an und das Ding hat im Minutentakt gepiept.

    Ich würde auch niemals mein FB Trikot von einem Erme Belözoglu, Ali Koc, EY, Alper oder sonstwen signieren lassen weil ich keinen von diesen Typen mag.

    Ich habe auch kein Geld in Form von Spenden oder SMS an FB gespendet, wieso sollte ich einem Multimilliardär wie Ali Koc Geld spenden das wäre doch absolut pervers oder?

    Ich halte nichts von diesen FB Spielern, ich mag sie auch nicht und deshalb bekommen die auch nichts von mir.

  3. Avatar
    31. Juli 2019 um 11:26 —

    Wer in München und in der näheren Umgebung wohnt:

    Macht nicht den Fehler und geht heute ins Stadion. Die verdienen euch nicht!

    Geht lieber am Samstag ins Stadion, unterstützt unseren Regionalligisten Türkgücü Ataspor München.

  4. Avatar
    31. Juli 2019 um 11:23 —

    Liebe FB-Fans,

    jetzt mal ganz im Ernst.

    Glaubt Ihr nicht, dass Ihr eine Teilschuld trägt???

    Habt ihr nicht alle Ersun Ersun gerufen? Habt ihr nicht gesagt, Aziz bizi birakma? Und danach Ali angehimmelt?

    Warum spendet Ihr Euer mühevoll verdientes Geld in solche Söldner? Millionäre, sogar Milliadäre dilencilik yapiyor!! Efsane, du hast doch mehrere SMS versendet, oder irre ich mich? Warum kauft Ihr Merchandise? Seid ihr behindert?

    Warum begleitet ihr die zum Flughafen oder geht zu den Spielen?

    Ihr unterstützt doch alle und seid selbst Schuld. Glaubt Ihr, ein Volkan und Emre sind wahre Fenerli, spielen aus Jux für FB? Die einzigen Fenerli seid Ihr, die FANS.

    Und nun spreche ich für mich.

    Ich kaufe kein Beinsports, kaufe kein GS Trikot, ich gehe nicht ins Stadion! AUS PROTEST! Die verdienen es nicht! Letztes Jahr gegen Schalke, Freunde von mir sind hin, und haben mir am Ende gratuliert, dass meine Entscheidung richtig war. Die kriegen kein Cent von mir.

    Diese Söldner nehmen die Fans doch nicht ernst, erst recht nicht die Gurbetci!

    Meine Frau hat gestern nur 5 Minuten zugeschaut. Sie hat gesagt : Auf der einen Seite sind Sportler, auf der anderen Seite Magazinciler. Und recht hat sie!

    Jetzt könnt ihr sagen, GS ist Meister bla bla. Was juckt mich das? Ich bin Europäer, ich will Erfolge in Europa. Wenn GS morgen 10-0 gegen FB gewinnt, ich freue mich nicht! Nix besonderes für mich! Aber wenn morgen wir gegen BVB 1-0 gewonnen, dann hole ich mir darauf einen runter!

    Und glaubt mir, diese Niederlage gestern, die tat mir als GS Anhänger mehr weh als euch! Ich habe die türkischen Flaggen gesehen, die Fans. Und das hat meinem Osmanenherz sehr, sehr weh getan….

  5. Avatar
    31. Juli 2019 um 10:51 —

    Wessen Idiotische Idee war es denn am Audi Cup teilzunehmen?
    Soll das wegen Prestige gewesen sein? Super Prestige bravo!!
    Ersun Yanal, was macht dich soviel besser als Cocu? Ich schwöre ich würse dich sofort verbannen – ich würde dich aus der Vereinsgeschichte ausradieren. Und jeder Fan der dich will die Mitgliedschaft entziehen. Du lächerlicher Hampelmann. Ich hätte nach Dirars Aktion gestern diese Diva sofort rausgenommen selbst wenn ich einen C Jugendspieler einwechseln muss!!!!

  6. Avatar
    31. Juli 2019 um 10:33 —

    Wieso sind soviele FB Spieler ständig so oft verletzt, ich meine das muss doch einen Grund haben oder nicht? Und dann sind auch immer die selben verletzt.

    Ich habe echt Schwierigkeite die Tastatur zu bedienen, weil ich so voller Wut und Zorn auf die Verantwortlichen bei FB bin das ich jeden Moment platzen könnte.

    Dieser EY geht mir auch total auf den Sack, wieso lässt der einen Dirar, Isla oder Reyes in der Startformation auflaufen die seit 2-3 Tagen aus den Urlaub zurück sind und dann auch noch gegen Bayern München?

    Wieso darf Murat Saglam der eine gute Vorbereitung gehabt hat nicht mehr spielen? Dieser EY schickt irgendwelche Spieler in einer wilden Formation auf den Platz, das hat doch mit Taktik, Startaufstellung geschweige denn Fussball überhaupt nichts zu tun oder?

    Dieser Dirar ist doch bei den FB Anhänger absolut unten durch, die werden den nach der gestrigen Aktion bei jeder Kleinigkeit gnadenlos aufpfeifen in Kadiköy brauchst du diesen Dirar nicht mehr auf den Platz schicken ha und wenn du dem auch noch die Binde gibst wird das die FB Anhänger noch zusätzlich provozieren, da geb ich euch Brief und Siegel drauf.

  7. Avatar
    31. Juli 2019 um 10:14 —

    Kafayi yiyecem das Skrtel geht wusste man seit letzen Jahr. Anscheinend gibts keinen Jungen, Dann steckt man Jailson in die IV wie Topal damals. Letzes Jahr sind 2 türkische IVs gekommen
    Beide kannst in die Tonne hauen. Alle Neuzugänge des letzen Jahrw verletzt.

    Und dann kommt dieser Komiker EY da her und labert von Meistertitel.
    Rezillik AQ. Verjagt diesen Hund EY endlich, plus seinen Hund Dirar. Dirar hat bei mir schon die ganze Saison verschissen nach seiner Aktion gestern.

    EY ist das Problem. Sein Spielsystem, seine Spieler die er wollte. Unzureichend!!!!!!

  8. Avatar
    31. Juli 2019 um 10:10 —

    Ich muss hier jetzt auch mal was über diesen Ali Koc reinschreiben, da ich sonst vor Wut platze….

    Vor einpaar Tagen hat der doch wortwörtlich gesagt, das wir nur noch 2-3 Neuzugänge tätigen werden und die Transfers abschließen oder?

    Nach dem gestrigen Spiel hat der doch seine Meinung dbzgl. wieder geändert oder? Je nach dem wie stark die Kritik der FB Anhänger in den sozialen Medien ist, ändert dieser Ali Koc ständig seine Meinung oder wie?

    Was ist denn jetzt mit diesem scheiß Kolarov, Luis Gustavo, Kjaer, Skrtel und Co. kann man das nach dem Eljif Elmas Transfer nicht beschleunigen oder was?

    Ha, übrigens will ich diesen Skrtel nicht mehr bei FB sehen, ich meine wenn der so lange mit FB um sein Gehalt feilscht, dann soll der zum Teufel gehen, also ich brauch den Vogel nicht in der neuen Saison.

    Dieser Ali Koc hat das mit den Transfers wieder nicht hingekriegt so wie das in der letzten Saison auch der Fall war. Wir haben qualitativ viel zu schlechte Spieler transferiert und auf wichtigen Positionen haben wir bis jetzt noch überhaupt keine Transfers getätigt, das ganze dauert auch viel zu lange.

    In zweieinhalb Wochen fängt die neue Süperlig Saison an und wir haben in der Mannschaft noch soviele offene Baustellen, das kann doch wohl nicht wahr sein oder?

    Wenn dieser Ali Koc so weiter macht, dann werde ich hier etwas härtere Kritik an ihm üben, der kommt dann echt auf die Liste….

    Ha, und dann dieser EY, der dem Sadik Ciftpinar in der 89. Spielminute von der Seitenlinie “yat, yat, yat…” zuruft ist ja mal megapeinlich….

  9. Avatar
    31. Juli 2019 um 10:10 —

    Volkan Demirel:
    “Biz büyük Fenerbahceyiz. Tarihimizde GSa 6-0 imiz var. Madrid yönetileriyle konustum. Bize cok gol atarlarsa, onlari otobüsden alip özür dilettiririm.”

  10. Avatar
    31. Juli 2019 um 9:46 —

    @emresanchez

    Das 1:6 war wenigstens in der CL. Ihr hattet ein lächerliches Testspiel gegen Bayern. Hätte Bayern die zweite Pause so weitergemacht wie sie die erste beendet hätte würdet ihr zweistellig verlieren mein Freund.

    Heute kommt die nächste Packung gegen Real. Schau dir das Spiel an.

    Übrigens wurde gestern die Zusammenfassung von Bayern gegen Fener auf “Youporn” hochgeladen. HAHAHAHA

  11. Avatar
    31. Juli 2019 um 9:16 —

    Ehrlich gesagt rechne ich heute Abend gegen Real Madrid auch mit einer Packung, es würde mich nicht wundern wenn wir wieder 5 oder 6 Gegentreffer kassieren.

    Das Problem ist ja nicht, das man gegen Baqyern oder Real verliert, sondern das man sich auch mal ein klein wenig zur Wehr setzt. Ich meine wenn dich jemand vergewaltigen will, dann machst du nicht auch noch die Beine breit da musst du dich doch ein klein wenig zur Wehr setzen oder?

    Was für Erkenntnisse haben wir denn jetzt im Spiel gegen Bayern München gesammelt, das alle bis auf den Kruse absolute Pussys und scheiße sind oder etwa nicht?

    Dieser Dirar stand gestern anscheinend unter Drogen so wie der geistig abwesend war kann ich mir das nicht erklären. Dieser Sadik sieht vor lauter Haaren den Ball nicht, vielleicht sollte man ihn mal den Schädel kahl rasieren? Harun Tekin macht einen auf Manuel Neuer und kassiert aus 40 Metern ein Gegentreffer, dieser Panda hätte das auch nicht schlechter machen können.

    Das uns jetzt die Konkurrenz verhöhnt und sich lustig macht würde ich nach so einer Leistung als absolut normal bezeichnen.

    Diese EY Taktik bei Ballgewinn immer nur nach hinten spielen bringt absolut gar nichts und wenn du das gegen Real genauso machst, dann kassierst du wieder 5-6 Gegentreffer.

  12. Avatar
    31. Juli 2019 um 8:11 —

    Bayern Fans während des Spiels:
    “Aziz Baskan Sike Yapsana”

    Bayern Fans nach dem Spiel:
    “Fehna alama”

  13. Avatar
    31. Juli 2019 um 8:08 —

    Ali Koc nach dem Spiel in der Kabine:
    “GSi 6-0 yendik, simdi 6-1 yenildik. Turu atladik, tebrikler hepinize.”

    Ersun Yanal:
    “Evet baskanim. Bu macla GSi Sampiyonluktan ettik.”

    Dirar:
    “3,5 Millionen Euro Gehalt im Jahr. Schmeckt.”

  14. Avatar
    31. Juli 2019 um 6:39 —

    Übrigens hat Jailson nichts in der IV zu suchen.
    Als DM gefiel er mir immer sehr gut, ich weiß nicht was das soll.

  15. Avatar
    31. Juli 2019 um 6:38 —

    Alles unter 5:0 wäre sehr überraschend gewesen.

    Wir haben übrigens unmittelbar nach der Einwechslung von dem Marokkaner Dirar angefangen Tore zu kassieren…. 😛

    (Ja ich hasse den Typ, der ist für mich 1.Liga untauglich)

  16. Avatar
    31. Juli 2019 um 1:20 —

    Ach liebe FB Fans, seid einfach froh dass Bayern in der zweiten Hälfte nicht weiter gemacht hat. Hätten die weiter gemacht würde es definitiv zweistellig ausfallen.
    Zum Spiel kann man nicht viel sagen. FB ist sang und Klanglos untergegangen.
    Die nächste Packung erwartet euch gegen Real 😀
    Legendenszene von Dirar, EY wie er zum Spieler sagt bleib liegen bleib liegen, FB macht bei einem Rückstand zeitspiel, einfach Legende.

    • Avatar
      31. Juli 2019 um 1:53 —

      So wie ihr 6:1

      • Avatar
        31. Juli 2019 um 7:57 —

        @ emre belözoglu sanchez

        Dir ist aber schon klar, das GS nach dem 1-6 zu Hause gegen Real Madrid, 4 Punkte gegen Juventus geholt hat und die Gruppenphase vor Juve als zweiter abgeschlossen?

        Warum immer ständig diese Vergleiche mit dem großen Bruder Galatasaray? GS Komplex?

        • Avatar
          31. Juli 2019 um 9:13 —

          Du solltest unbedingt zum Psychotherapeuten, er kann dir weiterhelfen.

          • Avatar
            31. Juli 2019 um 9:35

            Ich kenne keinen, der zum Psychotherapeuten gehen musste, nur weil er die Wahrheit sagt….

            Bunlara “Fener aglama” dedikce, dahada fazla agliyorlar.

      • Avatar
        31. Juli 2019 um 10:30 —

        Einfach nur lächerlich
        Ihr labert über ein Spiel, dass ihr gewonnen habt. Ich wiederhole es für dich “E I N S P I E L”. Schau dir mal seit 2002 an, welche Mannschaft erfolgreicher war. Damit meine ich nicht einzelne Spiele, sondern Pokale und Meisterschaften. Mehr ist euch auch nicht geblieben, als der eine Sieg.

  17. Avatar
    31. Juli 2019 um 0:58 —

    Ich fand die FB Mannschaft gegen Bayern zu weich, unkonzentriert und mental schwach. Das der Dirar einen Trainingsrückstand im Vergleich zu seinen Kollegen die schon länger im Trainingslager aufweist würde ich als normal bezeichnen, nur darf der dann niemals in der Startelf auflaufen.

    Das Dirar einfach so den Ball ins Aus spielt und das Spielfeld verlassen will nur weil ihn einpaar FB Anhänger auspfeifen finde ich absolut unprofessionell, mit so eine Aktion ist der bei den FB Anhängern absolut unten durch so wie auch damals Mehmet Topal.

    Also wenns ums kassieren geht sind Mehmet Topal, Dirar und Co. absolute Weltmeister, wenn dann von den FB Tribünen etwas Kritik und Protest kommt werden sie absolut dünnhäutig und weinerlich, das kann ich als FB Anhänger nicht akzeptieren oder tolerieren.

    Ein Fussballspiel ist doch nicht nach 20 Minuten vorbei, nach einem Gegentreffer hast du doch volle 70 Minuten plus Nachspielzeit um auch ein Tor zu schießen oder etwa nicht?

    So ein Auftritt in München ist doch total lächerlich, da kommen soviele Fans aus ganz Deutschland und Europa zur Begrüßung zum Flughafen, Training oder ins Stadion und du legst so einen Auftritt gegen Bayern hin, was soll denn der Scheiß Hr. Yanal?

    Ich bin echt froh das ich da nicht hingefahren bin, ich meine soll ich mich echt mit diesen Vollversagern fotografieren lassen und Selfies schießen, NEIN DANKE da verzichte ich gerne drauf….

    Ha und mein FB Trikot unterschreiben mir die Vögel auch nicht, ich will doch nicht das die mir mein Trikot besudeln und versauen….

    Ich will keine Unterschrift von Ali Koc, EY, Emre Belözoglu, Alper Potuk und Co. auf meinem FB Trikot haben und Selfies will ich auch keine mit denen.

  18. Avatar
    31. Juli 2019 um 0:35 —

    Unglaublich wie schlecht Fener ist. Hoffe sie überleben den Abstiegskampf! Jedesmal präsentieren die sich wie Prinzessinin und Galatasaray muss alles wieder gerade biegen, damit die süper lig nicht so scheiße da steht…
    Yaziklar olsun!

  19. Avatar
    31. Juli 2019 um 0:31 —

    Diese Aufstellung 4-4-2 taugt auch zu nichts. Nicht mit diesen Spielern.

    Max Kruse spielt LS und später RS. Vedat spielt RS.
    Wir brauchen eine Hängende Spitze.
    Max Kruse sollte hinter einem Mittelstürmer spielen und nicht links auf seiner Seite.

    ————–Vedat————–
    ————–Kruse————–
    Garry———————Moses

    Dieser Moses konnte auch so gut wie keine Akzente setzten. David Alaba hat Ihn zerstört.

    Diese Abwehr wird unser Untergang sein.
    Wir müssen in keinem Spiel 4-5 Tore schießen, es reicht auch aus wenn wir jedes Spiel mit 1-0 gewinnen. So wird man mit 34 Toren und 102 Punkten Liga Meister. Verstärkt endlich Mal die Abwehr.

  20. Avatar
    31. Juli 2019 um 0:13 —

    Niemand scheint wohl auf mich hören zu wollen, ich schreibe es hier nochmal wir brauchen 4 Stammspieler für die Abwehr.
    1x LV 1x RV 2x IV.

    Der Grund warum wir heute 6-1 verloren haben liegt in der Abwehr. Allein 3 Tore sind durch unsere schlechte Abwehrleistung entstanden. Wir haben keine Festung. Das Ergebnis hätte mit einer guten Abwehr 3-1 ausgesehen.
    Man hat gesehen wie Bayern ohne große Mühe ins Strafraum kamen. Praktisch gesehen haben wir sogar keine Abwehr. Da stellen sich einfach irgendwelche Spieler hinten rein das wars. Bu böyle olmaz. Du kannst mit Isla,Hasan Ali, Ciftpinar,Reyes, Aziz nicht in die neue Saison gehen. Diese Spieler kannst du höchstenfalls im türkischen Cup einsetzten, damit sich die anderen ausruhen können.

    Ein IV Qualitätsvoller Spieler mindestens Simon Kjaer Niveau muss verpflichtet werden. EIN MUSS !

    Für die Linke Verteidiger Position muss auch einer kommen der Hasan Ali beerdigt. Mit so einem Schlappschwanz werden wir doch von der linken Seite überrannt gleiches gilt auch für die RV Position.

    Dirar hat einmal mehr gezeigt das er der größte Opfer dieses Klubs ist. Allahyim, so einen schlechten Spieler habe ich noch nie gesehen. So ein richtiger Trottel. Kassiert dann auch noch 3,5 Mio Euro Grundgehalt pro Jahr, kein Wunder das du ausgepfiffen wurdest du Stück Schei*e. Ama Hata Aziz Yildirimda…

    Dieser Ersun Yanal hat auch wiedereinmal gezeigt das er als Trainer nicht taugt. Biz bu adamdan sampiyon olamayiz.

    Wir waren heute viel zu durcheinander und total unorganisiert.
    Haben wir denn überhaupt eine Spielphilosophie ?

    Spieler die trotz des 6:1 gute Leistungen gezeigt haben :

    – Max Kruse
    – Jailson
    – Murat Saglam

    und dieser Allahyar war auch nicht schlecht für sein Alter. Ich glaube das ist ein ganz Interessanter Spieler.

    und das wars dann aber auch schon.

    Max Kruse hat im Alleingang den Ehrentreffer erzielt. IM ALLEINGANG. Weil er von den anderen 10 Kollegen nicht gefüttert wird.

    Auch Ferdi Kadioglu hat gezeigt das er mehr kann als ein Ozan Tufan als er gegen Ihn eingewechselt wurde.

    Bence dieser Ersun Yanal muss weg. Doch jetzt ist es aber zu spät. Ein neuer Trainer bedeutet Zeit und das haben wir nicht mehr. Wir können hier nicht weitere 3-4 Monate Opfern bis der neue Trainer soweit ist.

  21. Avatar
    30. Juli 2019 um 23:39 —

    Ich habe schon geschrieben, das es keine Schande ist gegen Bayern zu verlieren auch nicht in dieser Höhe, nur stand die Teilnahme von FB an diesem Turnier nicht erst seit gestern fest oder?

    Ich meine man hatte Monate lang Zeit sich auf dieses Turnier ordentlich vorzubereiten dogrumu arkadaslar? Da kann man nicht einfach ohne einen IV bei diesem Turnier antreten.

    Man kann auch keinen Dirar, Isla oder Reyes in der Anfangself auf den Platz schicken die gerade mal vor 2-3 Tagen aus dem Urlaub zurückgekehrt sind.

    Wieso musste z.B. der Murat Saglam der eine sehr gute Vorbereitung gehabt hatte gegen Bayern auf der Bank Platz nehmen? Warum muss der Ferdi Kadioglu bei EY als RV spielen, ich meine das ist doch gar nicht seine angestammte Position oder?

    Ha und danach wird dann seine Leistung beurteilt oder wie? Jemand der Baris Alici nach Rize schickt, einen Alper Potuk die Kapitänsbinde gibt, einen Ferdi Kadioglu auf der RV Position spielen lässt, einen Murat Saglam auf der Bank lässt und Spieler wie Dirar, Isla oder Reyes die seit 2-3 Tagen aus dem Urlaub kommen gegen Bayern in der Startelf auf den Platz schickt ist alles Mögliche aber sicherlich kein FB Cheftrainer oder?

    Ha und dann dieser Ali Koc……

    Nach der katastrophalen Vorsaison hätte er die Transfers schneller erledigen sollen, hier hat er wieder mal gepennt. Der kommt mir sowieso total verpennt und lethargisch vor, der hat auch einen total niedrigen Energielevel, ben Ali Koc tan elektrik alamiyorum kimse kusura. Wenn ich den so anschaue oder beim Reden zuhöre schlafe ich regelmäßig ein bilmiyorum anlatabiliyor muyum?

Schreibe ein Kommentar