Trabzonspor

1:0 gegen Denizlispor – Bakasetas beschert Trabzonspor nächsten Sieg

Im Abschlussspiel des 23. Spieltags in der Süper Lig fährt Trabzonspor mit einem 1:0-Sieg über Yukatel Denizlispor den nächsten Dreier ein. Für den Treffer des Tages sorgte Neuzugang Anastasios Bakasetas in der 61. Minute. Durch den Sieg erobert das Team von Trainer Abdullah Avci vor dem Duell bei Yeni Malataspor mit 39 Punkten den vierten Platz. Denizlispor behält vor dem Heimspiel gegen Fraport-TAV Antalyaspor mit 17 Punkten weiterhin die Rote Laterne.

Ekuban verpasst Führungschancen

Nach einer harten Woche startete Trabzonspor verhalten in die Partie. Die Gäste aus Denizli nutzten die Gelegenheit und versuchten mit Härte den Gegner unter Druck zu setzen. Das Team von Trainer Hakan Kutlu hatte vor allem in der Anfangsphase mehr Ballbesitz, die einzige Torchance hatte Angelo Sagal durch einen Distanzschuss, bei dem Ugurcan Cakir zur Stelle war. Ab der 20. Minute fingen sich die Gastgeber und fuhren eigene Angriffe. Djaniny Tavares bediente zwei Mal mustergültig Caleb Ekuban. Der Ghanaer scheiterte einmal an der Latte und köpfte anschließend aus aussichtsreicher Position über den Kasten. Die Teams neutralisierten sich zunehmend im Mittelfeld und konnten sich keine deutliche Überlegenheit erspielen.

Bakasetas erlöst sein Team

Die Bordeauxrot-Blauen erwischten den besseren Start in den zweiten Durchgang. Ekuban und Djaniny vergaben ihre Torchancen unmittelbar nach Wiederanpfiff. Die Avci-Elf setzte den Gegner zunehmend unter Druck und wollte mit allen Mitteln die Führung erzielen. In der 61. Minute kam der Ball nach einem Durcheinander im Strafraum zu Bakasetas. Der Grieche netzte mit einem harten Schuss mit seinem ersten Tor für seinen neuen Arbeitgeber zur erlösenden Führung ein. Im weiteren Verlauf machte sich bei den Gastgebern die Erschöpfung bemerkbar. Denizlispor kam in der Schlussphase über Hugo Rodallega zu einer Riesenchance, doch der Kopfball des Kolumbianers war zu zentral und keine Herausforderung für Cakir.

+++ Spieltag und Tabelle im Überblick +++
Aufstellungen

Trabzonspor: Cakir – Cörekci, Ié, Hugo, Marlon – Özdemir (91. Hosseini), Baker – Ekuban (78. Malli), Bakasetas (78. Flavio), Nwakaeme (91. Sari) – Djaniny (88. Afobe)

Denizlispor: Gönen – Lopes, Yumlu, Aktas, Aytac (71. Ayaroglu) – Murawski – Sagal, Niyaz (45+2. Diskerud), Bakalorz (71. Dossevi), Mesanovic (63. Yasin) – Rodallega

Tor: 1:0 Anastasios Bakasetas (61.)

Gelbe Karten: Sagal, Niyaz, Diskerud (Denizlispor)


Vorheriger Beitrag

Mustafa Cengiz zum Yardimci-Transfer: "Woher weiß Transfermarkt, dass Yardimci 100.000 Euro wert ist?"

Nächster Beitrag

Galatasaray-Legende Hagi feiert Geburtstag