Türkischer Fußball

Jetzt mit Enes Ünal in einem Team: Celta Vigo verleiht Okay Yokuslu zu Getafe

Celta Vigo hat Okay Yokuslu mitsamt Kaufoption bis zum Saisonende an Ligarivale FC Getafe ausgeliehen. In Madrid trifft der 27-jährige Mittelfeldspieler auf Nationalmannschaftskollege Enes Ünal. Das Duo war von Türkei-Coach Stefan Kuntz zuletzt nicht mehr berücksichtigt worden. Beim aktuellen Tabellen-16. der Primera Division erhofft sich Yokuslu mehr Spielpraxis, nachdem der Türke in der ersten Saisonhälfte auf gerade mal 193 Einsatzminuten in neun Spielen gekommen war. Für die Galizier absolvierte Yokuslu seit seinem Wechsel aus Trabzon im Sommer 2018 81 Spiele (zwei Tore, zwei Assists). Zwischendurch wurde der 27-Jährige in die Premier League zu West Bromwich Albion verliehen (16 Spiele, ein Assist).




Vorheriger Beitrag

Zukunftsplanungen auf Hochtouren: Trabzonspor verpflichtet drei Youngster von Bursaspor

Nächster Beitrag

Hasics Ümraniye-Leihe perfekt - Was wird aus Salih Ucan und Cyle Larin?