Fenerbahce

Alanya, Konya, Kayseri, Galatasaray – Wochen der Wahrheit für Fenerbahce

Trabzonspor (1:1), Aytemiz Alanyaspor (A), Ittifak Holding Konyaspor (H), Yukatel Kayserispor (A) und Galatasaray (H) – für Fenerbahce stehen im Rennen um die Vizemeisterschaft die Wochen der Wahrheit an. Das Duell gegen Tabellenführer Trabzonspor haben die „Kanarienvögel“ trotz Unterzahl mit einer überzeugenden Vorstellung überstanden. Am Sonntag geht es für die Truppe von Ismail Kartal nun gegen Verfolger Alanyaspor (Anpfiff 17.00 Uhr). Eine Niederlage können sich die Gelb-Marineblauen gegen den Tabellenfünften nicht erlauben. Mut machen sollte der Kartal-Truppe, dass man drei der letzten vier Spiele siegreich gestalten konnte und lediglich eine der letzten acht Ligapartien verloren hat (0:1 gegen Basaksehir am 24. Spieltag).

Fenerbahce mit sechs Ausfällen

Wie so oft in dieser Saison, muss Trainer Kartal am Sonntagabend auf zahlreiche Spieler verzichten und viel Improvisationstalent für die Erstellung der Startaufstellung aufbringen. Mit Filip Novak, Irfan Can Kahveci, Mert Hakan Yandas, Luiz Gustavo, Ferdi Kadioglu und Enner Valencia sind gleich ein halbes Dutzend Spieler verletzt, angeschlagen oder gesperrt in Istanbul geblieben. Der wiedergenesene Mesut Özil ist hingegen mit dabei. Für einen Einsatz von Beginn an dürfte es für den Fenerbahce-Kapitän allerdings noch nicht reichen.

Alanya in Form: Nur eine Niederlage in den letzten zehn Spielen

Gegner Alanyaspor ist aktuell sogar in einer noch besseren Verfassung als die Istanbuler. Für die Mannschaft von Francesco Farioli gab es zuletzt zwei Siege gegen Kayseri (2:1) und Konya (5:1), überhaupt mussten sich die Orange-Grünen in den letzten zehn Spielen nur gegen Tabellenführer Trabzonspor (0:4) geschlagen geben. Mit einem Heimerfolg über Fenerbahce könnte Alanya in der Tabelle am Kadiköy-Klub vorbeiziehen und vorläufig auf Platz drei klettern. Antreten muss der Mittelmeerklub ohne Fatih Aksoy. Zudem stehen die Einsätze von Wilson Eduardo, Daniel Candeias und Famara Diedhiou auf der Kippe.





Vorheriger Beitrag

Ahmet Nur Cebi:" Galatasaray ist nicht der einzige Klub, der zur Fünfjahreswertung beigetragen hat"

Nächster Beitrag

Visca & Ömür stark: Trabzonspor gewinnt rasantes Spiel gegen Göztepe

22 Kommentare

  1. 13. März 2022 um 19:03

    Arda ist so gut, dass er sogar Berisha dazu bringt ein Tor zu schießen.

    • 13. März 2022 um 19:06

      FB bu Arda ile hep Güler dogrumu Arkadaslar?

      Aber bitte jetzt keine Alex Vergleiche anstellen, bleiben wir alle auf dem Teppich….

      Übrigens ist dieser Ozan heute Abend als RV eine einzige Katastrophe gewesen, hat dem Alanya LV auf seiner Seite 2 Tore schießen lassen

    • 13. März 2022 um 19:38

      Was Arda braucht ist Spielzeit und einen Trainer der ihn bei seiner Entwicklung unterstützt.

  2. 13. März 2022 um 19:02

    Für mich ist Rossi heute Abend der Mann des Spiels, hat ein Tor geschossen und 2 Tore vorbereitet, Arda war auch ganz toll, hat in den 20 Spielminuten 1 Tor und ein Assist zu verbuchen, Altay muss man hier auch noch erwähnen ohne ihn und vor allem seine vielen Paraden wäre der heutige Sieg nicht möglich gewesen, sein Assist zu Rossi beim 1:0 war übrigens auch erste Sahne….

    • 13. März 2022 um 19:36

      Du hast einen Spieler vergessen Miguel Crespo. Crespo hat zahlreiche Zweikämpfe gewonnen und war praktisch überall auf dem Feld. Er übernimmt die undankbare Rolle und wirft sich in jeden Zweikampf rein und zeigt eine enorme Laufbereitschaft. Danke an V.P für diesen Trasfer 👍

  3. 13. März 2022 um 19:00

    ARDA SEN NAPTIN ????

    NIMMT ALANYA AUSEINANDER !!!!!

    HELAL OLSUN COCUK ON FIRE DER JUNGE !

    Er nimmt Mesut jetzt schon hops.
    Nazar degmesin insallah.

    Ist Arda jetzt der jüngste Spieler bei Fener der ein Tor geschossen hat ?

  4. 13. März 2022 um 17:22

    Ich schreibe es gleich nach 10 Minuten hier rein damit es dbgzl. keine Missverständnisse gibt, also dieser Efecan Karaca bei Alanya treibt mir schon allmählich die Sorgenfalten auf die Stirn, diese Läufe in die Tiefe sind brandgefährlich und wir haben in der FB Abwehr keinen einzigen Spieler der hier mit seinem hohen Tempo mithalten kann.

    Außerdem hatten wir nach 15 Minuten mindestens 5 klare Torchancen, hätten wir qualitativ ein bischen besseres Spielermaterial bei FB auf dem Platz stehen so hätte es minimum 2 bis 3:0 für uns stehen müssen, aber leider haben wir nur solche Pfeifen wie Osayi, Serdar Dursun und Mesut Özil auf dem Platz die einfach nur absolute Scheisse sind.

    Übrigens stehts nur wg. Altay noch 0:0, da unsere Abwehr auch total scheisse ist….

    Aha…Gooool…..Rooosssiiii….Altay mit dem Assist….

    Wahnsinn dieser Altay, zuerst verhindert er ettliche Torchancen des Gegners und dann gibt er noch diesen wahnsinns Assist, guter Mann dieser Altay….

    • 13. März 2022 um 17:32

      Osayi hat null Übersicht und keine Abschlussstärke. Altay hat mit einem hohen Ball mehr geleitest, als all seine ganzen Vorderleute. Dickes Lob an Rossi sehr guter Abschluss.

    • 13. März 2022 um 17:35

      Wie konnte Serdar denn nicht reinmachen?

    • 13. März 2022 um 17:36

      In der 3. Minute läuft dieser Osayi frei auf das gengerische Tor zu und statt den Abschluss zu suchen versucht er einen völlig beschissenen Pass in die Mitte und tötet unseren Angriff ab.

      Übrigens war der Abschluss von Serdar nach tollem Zuspiel von Mesut Özil absolut scheisse, wie kann man den Ball bitteschön an den Pfosten setzen?

      Wahrscheinlich sieht der Vogel ohne Maske nichts oder?

    • 13. März 2022 um 17:56

      Hätten wir die Chancen richtig genutzt hätten wir die erste Hälfte mit 2-0 oder 3-0 beendet. Feners Pressing gegen Alanyaspor zeigt Wirkung. Natürlich muss man sagen Alanya macht hier haufenweise Fehler mit Ballverlusten und Stellungsfehler. Ich hoffe wir könnten sehr früh ein zweiten Treffer erzielen und ein Arda wird dann eingewechselt. Witzig war außerdem wie sehr Ozan außer Puste war und diesen Freistoß ganz am Schluss gebraucht hat um nicht umzufallen Hahaha

    • 13. März 2022 um 18:11

      Bitte Elfmeter 😬

    • 13. März 2022 um 18:14

      der Mesut mit dem 2:0….

      Scheisse 2:1….Tayfur

      Ich würde das Spiel mittlerweile als offenen Schlagabtausch zwischen beiden Mannschaften bezeichnen….

    • 13. März 2022 um 18:16

      So ein scheiss wir haben uns viel zu früh gefreut.

    • 13. März 2022 um 18:19

      Das wird noch ein heißer Ritt auf der Rasierklinge bis zu Schlusspfiff, jedenfalls brauchen wir heute Abend noch ein weiteres Tor um auf Nummer sicher zu gehen….

      Na super Ingo, jetzt steht 2:2…Tayfur mit dem Doppelpack…

      Wie kann man nach einer 2:0 Führung noch das 2:2 kassieren?

    • 13. März 2022 um 18:29

      So ein Scheiss 2-2 🤬🤬🤬

    • 13. März 2022 um 18:37

      Oh Gott Berisha….echt jetzt, also der Vogel schießt heute Abend kein Tor, da geh ich mit euch jede Wette ein…

      Aha 3:2…Arda Güler, Ismail Kartal du absoluter Wxxxer, warum lässt du ihn nicht gegen TS spielen und bringst ihn heute Abend erst nach einem 2:2 in der 75. Spielminute?

      Ich meine ist doch wahr oder?

      Abseits von Bersiha, ich sag doch der Vogel schießt heute Abend kein Tor… 😉

    • 13. März 2022 um 18:43

      Ardaaaaaa 3-2 Jawohl 👏

    • 13. März 2022 um 18:46

      Arda is on fire…..hätte beinahe das 4:2 geschossen….

      Das mit dem Wxxxer nehme ich deshalb nicht zurück… 😉

      4:2 Pelkas….der Drops ist gelutscht liebe Freunde…..

      5:2 jetzt also doch dieser Berisha….auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn oder Freunde?

      Arda mit einem tollen Assist….

    • 13. März 2022 um 19:00

      Sehr schön Arda mit einem Tor und einem Assist 😍😍😍

  5. 13. März 2022 um 10:25

    Es ist nun mal eine unbestreitbare Tatsache, dass wir diese Saison wieder keinen einzigen Pokal gewinnen können, deshalb verstehe ich nicht um welche „Wahrheit“ es bei FB noch gehen soll?

    Die maximale Tabellenplatzierung für FB wäre Platz 2 und eine CL Quali, aber was bringt ein 2. Platz wenn man die CL Quali nicht übersteht, rein gar nichts oder?

    Türkische Mannschaften können nur an der CL teilnehmen, wenn sie Platz 1 der Süperligtabelle erreichen, sprich den Titel holen über den Umweg CL Quali haben weder wir noch eine andere türkische Süperlig Mannschaft nicht die geringsten Chancen.

    Deshalb verstehe ich nicht, warum in türkischen Vorständen und der türkischen Presse diese Lügen verbreitet werden, das 2. Plätze in der Süperlig „wichtig“ wären.

    Achso nochwas wichtiges über 2. Plätze in der Süperlig, es kommen nur dann Zweitplatzierte wie GS oder TS in die CL, wenn wir als FB auf Platz 1 stehen, aber wenn wir auf Platz 2 stehen kommen die Erstplatzierten in die CL, das ist seit 2011 anscheinend eine neue Regelung der Pennsylvania Futbol Ferderasyonu, also was soll uns ein beschissener 2. Platz schon großartig bringen oder liebe Freunde?

    • 13. März 2022 um 12:17

      Es geht doch nichts über Efsane Verschwörungstheorien am Sonntagmorgen während man seinen ersten Kaffee trinkt