Süper Lig

Marktwerte Transfermarkt: Das sind jetzt die wertvollsten Spieler der Süper Lig

Nach dem Transfermarkt-Update der Marktwerte für die Süper Lig haben sich im Ranking nur kleinere Veränderungen ergeben. Während Ugurcan Cakir der wertvollste Süper Lig-Profi bleibt, hat Fenerbahce nach wie vor den wertvollsten Kader der Liga. Der größte Gewinner nach dem Update ist Galatasarays- Kerem Aktürkoglu, der größte Verlierer Miralem Pjanic von Besiktas. Der Überblick!


Die wertvollsten zehn Süper Lig-Profis

Quelle: Transfermarkt.de


Die Marktwerte der Süper Lig-Teams

Quelle: Transfermarkt.de


Die größten Marktwerte-Gewinner

Quelle: Transfermarkt.de


Die größten Marktwert-Verlierer

Quelle: Transfermarkt.de





Vorheriger Beitrag

Cengiz Ünder überzeugt: Marseille zieht Kaufoption für türkischen Nationalspieler

Nächster Beitrag

Fenerbahces Irfan Can Kahveci: „Sind qualitativ besser aufgestellt als Galatasaray“

1 Kommentar

  1. 6. April 2022 um 11:36 —

    Wie zur Hölle hat Marcao an Wert verloren? Kann mir das mal jemand erklären? Der Mann hat in jedem Spiel in der Europa League richtig gute Leistungen gezeigt und gegen Mannschaften wie Lazio, Marseille und Barca hinten die Null gehalten, er wurde in fast jedem Gruppenspiel zum Verteidiger des Spieltags ausgewählt. Er konnte auch in der Liga überzeugen. Spätestens jetzt haben diese Markwerte für mich absolut keine Bedeutung mehr. Diesen Downgrade kann man doch nicht mehr rechtfertigen?

Schreibe ein Kommentar