Fenerbahce

Valbuena von Fenerbahce zu Olympiakos Piräus

Mathieu Valbuena verlässt mit Ablauf seines Vertrages Fenerbahce Istanbulund wechselt ablösefrei zu Olympiakos Piräus. Das gab der griechische Vizemeister am Montagabend offiziell bekannt. Der 34-jährige Offensivakteur wechselte im Sommer 2017 von Olympique Lyon zu Fenerbahce. In der abgelaufenen Spielzeit war der 52-fache französische Nationalspieler in 31 Pflichtspielen für den Istanbuler Klub an zwölf Toren direkt beteiligt.


Autor: benny_23

Link: https://www.transfermarkt.de/vertrag-lauft-aus-olympiakos-piraus-verpflichtet-valbuena-von-fenerbahce/view/news/336811

Quelle: www.transfermarkt.de

Vorheriger Beitrag

Senol Günes: „Gegen Frankreich verlieren, aber Island schlagen!

Nächster Beitrag

Fenerbahce gibt Angebot für Max Kruse ab

GazeteFutbol

GazeteFutbol

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar