Türkischer Fußball

Türkei: Alle Spieltage der UEFA Nations League-Saison 2020/21 terminiert

Die UEFA hat den Spielplan für die UEFA Nations League-Saison 2020/21 bekanntgegeben. Die Türkei hat in der Gruppe 3 der Liga B am 3. September ihr Auftaktmatch gegen Ungarn.

Alle Spiel der Türkei im Überblick:
  • 3. September: Türkei – Ungarn (20:45)
  • 6. September: Serbien – Türkei: (20:45)
  • 11. Oktober: Russland – Türkei (20:45)
  • 14. Oktober: Türkei – Serbien (20:45)
  • 15. November: Türkei – Russland (18:00)
  • 18. November: Ungarn – Türkei (20:45)

Der Komplette Spielplan aller Teams in der Übersicht:

SPIELTAG 1

Donnerstag, 3. September
A4 Deutschland – Spanien (20:45)
A4 Ukraine – Schweiz (20:45)
B3 Russland – Serbien (20:45)
B3 Türkei – Ungarn (20:45)
B4 Bulgarien – Republik Irland (20:45)
B4 Finnland – Wales (20:45)
C3 Moldawien – Kosovo (20:45)
C3 Slowenien – Griechenland (20:45)
D1 Färöer Inseln – Malta (20:45)
D1 Lettland – Andorra (20:45)

Freitag, 4. September
A1 Italien – Bosnien und Herzegowina (20:45)
A1 Niederlande – Polen (20:45)
B1 Norwegen – Österreich (20:45)
B1 Rumänien – Nordirland (20:45)
B2 Schottland – Israel (20:45)
B2 Slowakei – Tschechische Republik (20:45)
C4 Belarus – Albanien (20:45)
C4 Litauen – Kasachstan (20:45)

Samstag, 5. September
C2 Nordmazedonien – Armenien (15:00)
D2 Gibraltar – San Marino (15:00)
A2 Island – England (18:00)
C1 Aserbaidschan – Luxemburg (18:00)
C1 Zypern – Montenegro (18:00)
C2 Estland – Georgien (18:00)
A2 Dänemark – Belgien (20:45)
A3 Portugal – Kroatien (20:45)
A3 Schweden – Frankreich (20:45)

SPIELTAG 2

Sonntag, 6. September
B4 Wales – Bulgarien (15:00)
D1 Andorra – Färöer Inseln (15:00)
B3 Ungarn – Russland (18:00)
B4 Republik Irland – Finnland (18:00)
C3 Slowenien – Moldawien (18:00)
A4 Spanien – Ukraine (20:45)
A4 Schweiz – Deutschland (20:45)
B3 Serbien – Türkei (20:45)
C3 Kosovo – Griechenland (20:45)
D1 Malta – Lettland (20:45)

Montag, 7. September
C4 Kasachstan – Belarus (16:00)
A1 Bosnien und Herzegowina – Polen (20:45)
A1 Niederlande – Italien (20:45)
B1 Österreich – Rumänien (20:45)
B1 Nordirland – Norwegen (20:45)
B2 Tschechische Republik – Schottland (20:45)
B2 Israel – Slowakei (20:45)
C4 Albanien – Litauen (20:45)

Dienstag, 8. September
C2 Armenien – Estland (18:00)
C2 Georgien – Nordmazedonien (18:00)
A2 Belgien – Island (20:45)
A2 Dänemark – England (20:45)
A3 Frankreich – Kroatien (20:45)
A3 Schweden – Portugal (20:45)
C1 Zypern – Aserbaidschan (20:45)
C1 Luxemburg – Montenegro (20:45)
D2 San Marino – Liechtenstein (20:45)

SPIELTAG 3

Samstag, 10. Oktober
C1 Luxemburg – Zypern (15:00)
C1 Montenegro – Aserbaidschan (15:00)
D1 Färöer Inseln – Lettland (18:00)
D2 Liechtenstein – Gibraltar (18:00)
A4 Spanien – Schweiz (20:45)
A4 Ukraine – Deutschland (20:45)
D1 Andorra – Malta (20:45)

Sonntag, 11. Oktober
B4 Republik Irland – Wales (15:00)
C4 Kasachstan – Albanien (15:00)
A1 Bosnien und Herzegowina – Niederlande (18:00)
A2 England – Belgien (18:00)
A3 Kroatien – Schweden (18:00)
B1 Norwegen – Rumänien (18:00)
B4 Finnland – Bulgarien (18:00)
C2 Armenien – Georgien (18:00)
C2 Estland – Nordmazedonien (18:00)
C4 Litauen – Belarus (18:00)
A1 Polen – Italien (20:45)
A2 Island – Dänemark (20:45)
A3 Frankreich – Portugal (20:45)
B1 Nordirland – Österreich (20:45)
B2 Israel – Tschechische Republik (20:45)
B2 Schottland – Slowakei (20:45)
B3 Russland – Türkei (20:45)
B3 Serbien – Ungarn (20:45)
C3 Griechenland – Moldawien (20:45)
C3 Kosovo – Slowenien (20:45)

Neues Format der UEFA Nations League 2020/21

4. SPIELTAG

Dienstag, 13. Oktober
C1 Aserbaidschan – Zypern (18:00)
A4 Deutschland – Schweiz (20:45)
A4 Ukraine – Spanien (20:45)
C1 Montenegro – Luxemburg (20:45)
D1 Färöer Inseln – Andorra (20:45)
D1 Lettland – Malta (20:45)
D2 Liechtenstein – San Marino (20:45)

Mittwoch, 14. Oktober
B4 Finnland – Republik Irland (18:00)
A1 Italien – Niederlande (20:45)
A1 Polen – Bosnien und Herzegowina (20:45)
A2 England – Dänemark (20:45)
A2 Island – Belgien (20:45)
A3 Kroatien – Frankreich (20:45)
A3 Portugal – Schweden (20:45)
B1 Norwegen – Nordirland (20:45)
B1 Rumänien – Österreich (20:45)
B2 Schottland – Tschechische Republik (15:00)
B2 Slowakei – Israel (20:45)
B3 Russland – Ungarn (20:45)
B3 Türkei – Serbien (20:45)
B4 Bulgarien – Wales (20:45)
C2 Estland – Armenien (20:45)
C2 Nordmazedonien – Georgien (20:45)
C3 Griechenland – Kosovo (20:45)
C3 Moldawien – Slowenien (20:45)
C4 Belarus – Kasachstan (20:45)
C4 Litauen – Albanien (20:45)

5. SPIELTAG

Samstag, 14. November
D1 Malta – Andorra (15:00)
D2 San Marino – Gibraltar (15:00)
C1 Aserbaidschan – Montenegro (18:00)
C1 Zypern – Luxemburg (18:00)
D1 Lettland – Färöer Inseln (18:00)
A3 Portugal – Frankreich (20:45)
A3 Schweden – Kroatien (20:45)
A4 Deutschland – Ukraine (20:45)
A4 Schweiz – Spanien (20:45)

Sonntag, 15. November
B2 Slowakei – Schottland (15:00)
C2 Nordmazedonien – Estland (15:00)
A1 Niederlande – Bosnien und Herzegowina (18:00)
B3 Türkei – Russland (18:00)
B4 Bulgarien – Finnland (18:00)
B4 Wales – Republik Irland (18:00)
C2 Georgien – Armenien (18:00)
C4 Albanien – Kasachstan (18:00)
C4 Belarus – Litauen (18:00)
A1 Italien – Polen (20:45)
A2 Belgien – England (20:45)
A2 Dänemark – Island (20:45)
B1 Österreich – Nordirland (20:45)
B1 Rumänien – Norwegen (20:45)
B2 Tschechische Republik – Israel (20:45)
B3 Ungarn – Serbien (20:45)
C3 Moldawien – Griechenland (20:45)
C3 Slowenien – Kosovo (20:45)

6. SPIELTAG

Dienstag, 17. November
A3 Kroatien – Portugal (20:45)
A3 Frankreich – Schweden (20:45)
A4 Spanien – Deutschland (20:45)
A4 Schweiz – Ukraine (20:45)
C1 Luxemburg – Aserbaidschan (20:45)
C1 Montenegro – Zypern (20:45)
D1 Andorra – Lettland (20:45)
D1 Malta – Färöer Inseln (20:45)
D2 Gibraltar – Liechtenstein (20:45)

Mittwoch, 18. November
C4 Albanien – Belarus (16:00)
C4 Kasachstan – Litauen (16:00)
C2 Armenien – Nordmazedonien (18:00)
C2 Georgien – Estland (18:00)
A1 Bosnien und Herzegowina – Italien (20:45)
A1 Polen – Niederlande (20:45)
A2 Belgien – Dänemark (20:45)
A2 England – Island (20:45)
B1 Österreich – Norwegen (20:45)
B1 Nordirland – Rumänien (20:45)
B2 Tschechische Republik – Slowakei (20:45)
B2 Israel – Schottland (20:45)
B3 Ungarn – Türkei (20:45)
B3 Serbien – Russland (20:45)
B4 Republik Irland – Bulgarien (20:45)
B4 Wales – Finnland (20:45)
C3 Griechenland – Slowenien (20:45)
C3 Kosovo – Moldawien (20:45)


Hinweis: Dieser Artikel erschien zuerst auf UEFA.com

LINK: https://de.uefa.com/uefanationsleague/news/025b-0ed7ed164a73-48a66baf8788-1000–nations-league-spielplan/


Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Twitter!

Vorheriger Beitrag

1:1! Trabzonspor stolpert erneut - Ankaragücü schöpft Hoffnung

Nächster Beitrag

Ozan Tufan: "Haben viele Probleme, bin extrem unzufrieden"

Gazetefutbol

Gazetefutbol

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar