Fenerbahce

Englische Zeitung „The Sun“ macht sich über Mert Hakan Yandas lustig: „Wie ein Kleinkind“


Das waren dann wohl doch ein paar Rollen und Überschläge zu viel. Die englische Tageszeitung „The Sun“ kommentierte eine Szene aus dem Interkontinental-Derby zwischen Fenerbahce und Galatasaray (2:0) mit den Worten „wie ein Kleinkind“. Gemeint war „Feners“ Mert Hakan Yandas, der die „Hauptrolle“ in der besagten Position einnahm.

Was war vorgefallen?

Bei einem Konter über Yandas grätschte Galatasaray-Innenverteidiger Marcao dazwischen, um den Angriff zu unterbinden. Dabei traf der Brasilianer Ball und Gegenspieler, sodass Yandas fiel und sich überschlug. Eigentlich eine ganz gewöhnliche Situation in einem Fußballspiel. Nur, dass Yandas nicht aufhörte, sich zu überschlagen und rollte und rollte und einfach immer weiter rollte. Schon in den türkischen Medien und sozialen Netzwerken wurde viel über die Aktion diskutiert und auch über diese offensichtliche „Schauspieleinlage“ geschmunzelt. Aber die Einlage von Yandas schaffte es über die türkischen Landesgrenzen hinaus für Aufmerksamkeit zu sorgen und landete auch in die internationalen Medien, die dem Verhalten und dieser „Roll-Einlage“ von Yandas allerdings, wie gesagt, nicht viel abgewinnen konnten.





GazeteFutbol gibt es jetzt auch als APP – Jetzt herunterladen!



Vorheriger Beitrag

Acun Ilicali spricht über Özil und Babel und verspricht Hull City-Fans mindestens acht Transfers

Nächster Beitrag

Neunmonatsbericht: Topklubs angeführt von Trabzonspor mit Millionenverlusten

29 Kommentare

  1. 13. April 2022 um 12:24 —

    Keine Ahnung, ihr schießt zu zehnt gehen eine Person einer anderen Mannschaft. Es grenzt schon an Internet Mobbing.
    Und egal was ihr gegen ihn habt, schaut euch den ersten Post an und dann wisst ihr, wer mit der Scheiße angefangen hat.

    Ich glaube jeder Fenerli fand die Situation von Yandaş erbärmlich. Es wird aber gleich auf den Verein, die Fans oder Community projiziert.

    Außerdem würde er nicht bei uns im Kader stehen, hätte ihn bestimmt ein anderer verpflichtet und würde sich ärgern. Lasst uns den Schmerz und Scharm mit ihm alleine, ihr habt genug Spieler mit denen ihr den Kopf zerbrechen könnt.

  2. 12. April 2022 um 18:46 —

    Ich schreibe das nicht, weil ich Galatasarayli bin, aber jeder von euch der was anderes behauptet, ist wahrscheinlich im realen Leben genau so ein Typ wie Mert ^^

    Der Typ ist echt eine Lachnummer und hat Fenerbahce mit dieser Aktion nur geschadet. Ich musste mich selbst als Galatasarayli während des Spiels Fremdschämen xD

    Neymar würde 5 von 5 Sternen dafür geben 😀

    Ach und geht nicht auf den User Emre Kabakli ein, ihr wisst doch was für einer der Typ ist. Ist auch sicherlich nicht sein erster Account hier. ^^

  3. 12. April 2022 um 17:39 —

    Respekt an Emre, dass er sich mit so vielen getriggerten GS Fans abstreitet. Viele dieser Kommentare von GS sind noch peinlicher als Mhy Neymar Show.

  4. 12. April 2022 um 16:20 —

    Ich denke schon, dass einige GS Fans mit MHY große Probleme haben, da er ja seinerzeit nicht zu GS sondern zu FB gewechselt ist auch wenn sie es nicht zugeben wollen.

    Man kann diesen MHY mögen oder nicht, aber die Veröffentlichung der Whatsapp Protokolle seitens GS (Albayrak) war seinerzeit unter aller Sau, in anderen Ländern ist das eine kriminelle Straftat.

    Übrigens finde ich Emre Kabakli erste Sahne, ich würde ihn als „FB Frontsoldat“ und „gelbblauen Volkstribun“ bezeichnen, der hier immer an vorderster Front gegen diese gelbrote Flut kämpft. 😉

    • 12. April 2022 um 17:47

      Kann sein, dass einige deshalb bisschen „rum zicken“.

      Mich persöhnlich stört das gar nicht. Es ist ihr leben.

      Was einige auch stört, ist ihr verhalten… Es gibt ein Foto von Paraci, wo er in Florya im Auto sitzt und weint. MHY muss ich auch nicht erwähnen, da gibt es auch reichlich nachweise, dass er Galatasarayli ist/war. Alles schön und gut. Nur einige verhalten sich danach recht merkwürdig, wenn die gegen uns spielen. Serdar Aziz, Emre Dingiloglu, Paraci, MHY usw… Alle sind recht aggresiv und fallen halt negativ auf im Derby…

      Ein Mehmet Topal z. B. hat kaum „Hate“ abbekommen. Natürlich kamen 1-2 Wochen dämliche Kommentare. Danach wars das aber auch. Warum? Weil er sich nur auf Fussball kozentriert hat. Er hat sein Ding gemacht und nicht gegen Gala geschossen oder der gleichen.

      Und mir ist auch klar, warum sie das machen. Sie möchten die Fener Gemeinde besänftigen und auf ihre Seite ziehen. Da sollte es auch keinen Wundern, wenn ein Aziz und Dürümcü im ersten Spiel eurer Wappen küssen…

      Ansonsten ist mir das egal. Ihr Leben und ihre Karriere. Im Endeffekt zahlt ihr das doppelte für Jemanden, der nach relativ kurzer Zeit keine Lust mehr auf Fussball hat (Alper Potuk).

      Zu Albayrak sage ich nichts, da haben die Meisten eine gleiche Meinung zu diesem „BASKAN“…

      Zu Emre:

      Ich verstehe auch nicht, warum einige bzw. viele auf ihn eingehen 😀 Ist doch klar, was er hier möchte 😀 Nur gab es nicht auch mal einen, der dich mit sowas genervt hat Efsane? Ich glaube, da warst du auch nicht so „amused“ darüber 😉

    • 12. April 2022 um 19:40

      Ich war immer gegen einen Transfer von MHY, daraus habe ich nie einen Hehl gemacht, aber leider werden exakt die Spieler zu FB transferiert gegen die ich hier anschreibe und mein Veto einlege.

      Wenn der Vogel mit seiner übertriebenen und schlechten Schauspielkunst es auf die Titelseite der englischen Sun schafft, dann sollte es ihm ein klein wenig zu denken geben, aber einigen Menschen gefällt es anscheinend sich in der Öffentlichkeit zum absoluten Affen zu machen.

      Ich habs ja schon geschrieben, dass für mich dieser MHY ein verzogener türkischer Fussballspieler ist, er spielt nur für die Tribüne, das ist so eine Art Selbstdarsteller, die übelste Sorte Fussballer die es in der türkischen Süperlig nur gibt.

      Mag sein, dass MHY bei FB mehr verdient als er bei GS bekommen würde, aber bei GS spielen solche Typen wie Arda Turan, Muslera und Co. auch nicht für 1905TL oder für Naturalien, deshalb finde ich diese Stimmungsmache gegenüber FB seitens der gelbroten Anhängerschaft in dieser Angelegenheit absolut unangebracht.

  5. 12. April 2022 um 15:51 —

    Charakterlich kann ich weder Irfan noch MHY etwas gutheißen, aber spielerisch sind sie in jedem Fall nicht so verkehrt.
    Diese Aktion von MHY ist zwar echt unnötig, aber wenn wir mal ehrlich sind macht das jeder mehr oder weniger im Profifußball.
    Ein gutes Beispiel ist z.B. dieser Siopis vom Hamsispor, der legt sich auch bei jeder kleinsten Berührung hin und im Spiel gegen uns hat der damit auch schön eine rote rausgeholt.

    Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit der Leistungskurve, nach langer Zeit gefällt mir wieder unser Fussball.
    Echt schade dass wir diese Form so spät in der Saison erleben, wir hätten sicherlich mehr rausholen können…

    Was ist hier eigentlich mit den Gala Fans los? Wieso seid ihr so aggressiv hahaha lasst euch doch nicht so von Emre provozieren ^^

  6. 12. April 2022 um 14:16 —

    Mert Hakan Yandas ist wirklich eine große Witzfigur.
    Ich kann diesen Spieler nicht leiden. Irfan Can genauso wenig. Diese 10 Mio Euros die wir in Irfan Can , hätte man viel besser investieren können….

  7. 12. April 2022 um 13:59 —

    @Emre beweist wieder mal, dass Fener nicht zu Europa gehört.

    FB steht auf einem CL League Quali Platz, er redet schon „wir werden in der Euro League“ vertreten sein…

    Soviel, zu „Avrupa Fatihi Fenerbahce“…

    Gegen Teams aus Griechenland und Groß Nationen wie Tschechien (Slavia Prag) geht Fener unter…

    Ich empfehle euch die Gruppenphase in der Conference League anzupeilen, evtl. kann Fener da Punkte für Türkei sammeln gegen Teams aus Andorra und Färoer, das sind so eure europäischen Kontrahenten…

    • 12. April 2022 um 14:01

      Ach der Typ ist ein … hahahaha ich verstehe immer noch nicht wieso er so sein Maul aufmacht, schau mal letzten 10 Jahre was sie geholt haben. NICHTS!!! Hahahahahahahahahahahahahaha

  8. 12. April 2022 um 13:46 —

    Emre Kabakli ist die Definiton eines Internet Rambos.

  9. 12. April 2022 um 13:07 —

    Emre, dein Verein wird dieses Jahr übrigens wieder kein Meister. Von mir aus kann Fener immer den zweiten Platz holen, da habe ich nichts gegen einzuwenden. Über einen Abstieg oder noch viel mehr über eine Insolvenz deines Vereins hätte ich ebenfalls nichts gegen. Ich gönne dir die Hoffnung auf die CL Teilnahme, über das Ergebnis werde ich mich von uns beiden letztendlich glaube ich mehr freuen.

    • 12. April 2022 um 13:52

      Wir werden in der Euro League vertreten sein und haben die Chance es diesmal besser zu machen.

      Dagegen habt Ihr keinerlei Hoffnungen. Nur die Meisterschaft als Ziel in der neuen Saison, obwohl ich sehr vorsichtig wäre so groß zu träumen, da Ihr diese Saison gezeigt habt, wo eure wahren Stärken liegen.
      Nämlich auf Platz 14.

      Mal gucken was für fragwürdige Transfers Ihr diesmal im Sommer macht.
      Ihr werdet aufjedenfall für neue Witze sorgen.

    • 12. April 2022 um 14:00

      @emre
      Mit welchem Gesicht versuchst du als fenerbahce fan uns Galatasaray klein zu machen? Ich meine dank euch sind wir abgerutscht hättet ihr gegen loservereine wie antwerpen oder Piräus die euch wortwörtlich deklassiert haben paar Siege geholt oder gegen prag, wäre die Situation bezüglich der 5 Jahres Wertung anders ;). Eure letzte Champions League Teilnahme liegt mehr als eine Generation zurück hahaha. Ich verstehe dich nicht, ihr habt seit 2012 keine Trophäe geholt seit 2009 keine Champions League Teilnahme. Ihr seid das 5. Rad , trabzonspor ist erfolgreicher als ihr basaksehir ist erfolgreicher als ihr. Plötzlich wo keine Pokale mehr kommen verlangt ihr eure 28 Meisterschaften , weil es anders nicht mehr klappt.
      Insallah laufen wir uns eines Tages über den Weg und können alles ausdiskutieren, aber da frage ich mich ob es was zum diskutieren gibt. Ihr seid in allen Belangen unter uns hahahahahaha. Geilt euch auf den 2. Platz auf , ihr werdet eh nichts erreichen und überall rausfliegen;) ob Platz 14 oder 2 wir waren diese Saison international mindestens 4 Klassen vor euch ;).
      Du witzfigur hahahahahahahahahah geh steckt euch euren teufelspokal mit eurem teufelsmaskottchen tief quer in den …. 😉 aslan parcasi

  10. 12. April 2022 um 12:54 —

    MHY hat gegen GS eine insgesamt gute sportliche Leistung auf dem Platz abgerufen, er hat das 1:0 vorbereitet und auch beim 2:0 durch Dursun hat er bei der Flanke den Schädel reingeschoben, was in der Süperlig als Assist gilt, aber diese ständige Schauspielerei ist natürlich absolut unangebracht.

    Die besagte Szene zwischen ihm und Marcao war m.M.n. fair nd sauber gelöst, da Marcao auch wenn das Tackle etwas hart war zuerst klar den Ball spielt hier sich so theatralisch wie ein Baumstamm das die Böschung hinabfällt am Boden rumzurollen ist eines Profifussballers unwürdig.

    Wie man sieht ist es noch absolut vereinsschädigend, so ein Verhalten ist deshalb nicht nur unsportlich sondern einfach unpassend, solche Schauspieler wie MHY sind mir deshalb auch äußerst unsympathisch.

    Ich würde ihn als „simarik türk oyuncusu“ bezeichnen.

  11. 12. April 2022 um 12:53 —

    Obwohl wir gewonnen haben, haben wir zugleich verloren dank Mert 😂

  12. 12. April 2022 um 12:52 —

    Er macht den Neymar 😂

  13. 12. April 2022 um 12:51 —

    Absolut peinliche Aktion von MHY ich habe mich da richtig fremdgeschämt wie kann man nur so übertreiben aber Hauptsache zwei Sekunden später wieder rum rennen.

    MHY und Irfan Can Kahveci gehören für mich zu den unsympathischsten Spielern überhaupt beide sind in ihrem auftreten absolut arrogant bringen aber kaum sportlichen Mehrwert

  14. 12. April 2022 um 12:34 —

    Yandas ist ein überschätztes & unsympathisches Stück Schei*e. Das ist natürlich nicht objektiv, aber das muss es auch nicht sein. Wünsche ihm alles Schlechte.

    Der türkische Fußball steht bereits schlecht dar und solche Spielertypen wie er tragen nur dazu bei.

  15. 12. April 2022 um 12:18 —

    Wie schon erwähnt: Jeder Fussballer lässt sich sofort fallen, wenn man eine Berührung spürt… z. B. Marcao amcht das gerne, wenn er den Ball abschirmt und der Gegenspieler ihm am Bein berührt. Das nimmt er immer dankend an und lässt sich fallen. Meistens so an der Seitenlinie…

    Doch was Serdar Dursun, Irfan Can Paraci und vor allem MHY gemacht haben, war auf einem anderen Level… Das war schon recht auffällig, wie oft und vor allem „WIE“ sie gefallen sind…

    Und nein, dass hatte keinen Einfluss auf das Ergebnis, ihr habt verdient gewonnen, keine Sorge, macht nicht eure Tangas nass..

  16. 12. April 2022 um 12:03 —

    Mert und Irfan sind bei mir auf der Liste mit Volkan Demirel und Emre Belözoglu.
    Bei Irfan weiß ich ja nicht ob es an der vergeigten Meisterschaft von Basak damals liegt .Möglichweise sitzt sein schmerz tief.

  17. 12. April 2022 um 12:00 —

    Er hat soeben Neymar vom Schwalbenthron abgelöst.

  18. 12. April 2022 um 11:54 —

    Und es gab nicht einmal Gelb wegen der Schwalbe. Eine ähnliche Schwalbe gab es im Elfmeterraum und gab auch keine Gelbe. Typsich türkische Schiedsrichter.

  19. 12. April 2022 um 11:53 —

    YES!! Grösste Lachnummer der Welt!! Passt zu Fener! Habe mich auch Fremdgeschämt

    • 12. April 2022 um 12:01

      Trotzdem haben wir euch auf Platz 14 geschickt. Mit solchen Spielern wie Yandas.

      Wie fühlt man sich da ?

    • 12. April 2022 um 12:05

      Fener hat gegen Taylan und Berkan gewonnen. Findest du das ist ne krasse Leistung?

    • 12. April 2022 um 12:10

      Wir sind dank euch auf Platz 2.
      Wie gesagt mit 11 Kerems hättet Ihr auch verloren.

    • 12. April 2022 um 12:54

      Ja, stimmt! eine der schlechtesten Mannschaft der Euro League hat gegen eine der besten Mannschaften der Euro League gewonnen in der korruptesten Liga der Welt! Not bad!

Schreibe ein Kommentar