Süper Lig

Süper Lig-Transferticker: Diese Winter-Wechsel sind fix!

Izmir-Vertreter Göztepe hat die Offensivreihe mit Stürmer Kamil Wilczek verstärkt. Der 31-jährige Pole hat die vergangenen vier Jahre für Bröndby Kopenhagen in Dänermark gespielt und dabei in 163 Partien 93 Treffer erzielt.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Caykur Rizespor schlug auf dem Transfermarkt gleich doppelt zu und hat zwei Leihverträge abgeschlossen. Ex-Trabzonspor-Kicker Ivanildo Fernandes (23/IV) wurde für sechs Monate von Sporting Lissabon ausgeliehen, während man den ukrainischen Angreifer Andriy Boriachuk ebenfalls bis zum Saisonende von Schachtjor Donezk geholt hat. Jedoch hat Rize eine Option für ein weiteres Jahr.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Aufsteiger Yukatel Denizlispor hat sich von Linksaußen Burak Calik getrennt. Der 30-jährige Offensivmann aus Erzincan wechselt ablösefrei zu Yilport Samsunspor.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Erstligist Antalyaspor rüstet unter Neu-Trainer Tamer Tuna kräftig für die Süper Lig-Rückrunde auf. Flügelspieler Sinan Gümüs (26) wurde bis zum Saisonende vom italienischen Klub FC Genua 1893 ausgeliehen. Auch Innenverteidiger Ersan Gülüm wechselt für 1,5 Jahre ans Mittelmeer. Der 32-Jährige kommt vom australischen Klub Western United FC. Nach Fedor Kudryashov (32/LV), Veysel Sari (31/IV) und Lukas Podolski (34/HS) sind dies bereits die Winterverpflichtungen vier und fünf der “Skorpione”. Indes wurde der Vertrag mit Stürmer Gelson Dala (23) aus Angola aufgelöst.

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Twitter!

++++++++++++++++++++++++++++++++

Ittifak Holding Konyaspor hat Verstärkung für die Defensive präsentiert. Die Zentralanatolier nahmen den brasilianischen Linksverteidiger Guilherme Haubert Sitya von Jagiellonia Bialystok aus Polen für 2,5 Jahre (1,5+1) unter Vertrag.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Torhüter Cenk Gönen kehrt in die Süper zurück. Der Schlussmann, der zuletzt beim FC Malaga in Spanien unter Vertrag stand, schließt sich vorerst bis zum Ende der Saison Aytemiz Alanyaspor an.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Außenbahnspieler Donis Avdijaj (23) hat nach seiner Vertragsauflösung bei Trabzonspor einen neuen Arbeitgeber in Schottland gefunden. Der Kosovare unterschrieb bis zum Saisonende bei Heart of Midlothian FC.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Gohou geht ab sofort für Kasimpasa auf Torejagd

Kasimpasa hat sich in der zweiten chinesischen Liga bei Beijing BSU bedient und Stürmer Gerard Gohou nach Istanbul gelotst. Der 31-jährige Offensivmann von der Elfenbeinküste unterzeichnete einen 3,5-Jahresvertrag, während die letzten beiden Vertragsjahre optional sind.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Einen neuen Arbeitgeber sucht auch Tunay Torun. Der 29-jährige Flügelspieler ist nach seiner Vertragsauflösung beim türkischen Vizemeister Medipol Basaksehir vereinslos.

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!

Vorheriger Beitrag

U16: Türkei gewinnt 21. Mercedes Benz Ägäis-Cup

Nächster Beitrag

Gamer aufgepasst: Videospiel zum Kult-Anime Captain Tsubasa in den Startlöchern

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion