Trabzonspor

Sturridge-Verletzung trübt Stimmung bei Trabzonspor

Der englische Starneuzugang Daniel Sturridge droht Trabzonspor in den kommenden vier Pflichtspielen zu fehlen. Wie Dr. Hakan Ayaz, der Mannschaftsarzt der Bordeauxrot-Blauen erklärte, habe sich der 30-jährige Angreifer im vergangenen Spiel gegen den türkischen Vizemeister Medipol Basaksehir eine Wadenverletzung zugezogen: „Wir haben mit der Behandlung begonnen und erwarten, dass unser Spieler in den kommenden ein bis drei Wochen zurückkehrt“, so das Statement auf der offiziellen Homepage des Schwarzmeer-Klubs. Im schlimmsten Fall würde der 26-malige englische Nationalspieler somit die Partien gegen Göztepe, Aytemiz Alanyaspor und MKE Ankaragücü in der Süper Lig und die Europa League-Begegnung gegen Krasnodar FK verpassen.

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Vorheriger Beitrag

Nihat Özdemir über die Ausländerregelung und Punktabzüge für die Klubs

Nächster Beitrag

Jetzt auf Youtube: GazeteFutbol TV abonnieren

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar