Süper Lig

Stjepan Tomas übernimmt bei Caykur Rizespor


Nur einen Tag nach dem Rücktritt von Ünal Karaman hat Caykur Rizespor einen Nachfolger für den Cheftrainerposten vorgestellt. Stjepan Tomas, bereits in der Saison 2018/19 als Co-Trainer von Okan Buruk in Rize tätig, übernimmt zur neuen Saison bei den Grün-Blauen. Vereinsangaben zu Folge erhält der 44-Jährige zunächst einen Vertrag über ein Jahr. Tomas war Ende 2019 zuletzt für 1,5 Monate bei Antalyaspor tätig. In den letzten beiden Saisonspielen gegen BtcTurk Yeni Malatyaspor und Fenerbahce wird der Kroate jedoch noch nicht auf der Trainerbank sitzen. Mehmet Ali Karaca von Etimesgut Belediyespor wird die Mannschaft auf das Saisonfinale vorbereiten.

Vorheriger Beitrag

Premier League: Saisonaus für Leicesters Caglar Söyüncü

Nächster Beitrag

Besiktas-Präsident Cebi möchte Dorukhan Toköz und Özyakup halten

Erdem Ufak

Erdem Ufak

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar