Galatasaray

“Sixt” neuer Hauptsponsor von Galatasaray


Mit dem Großkonzern “Sixt” hat Rekordmeister Galatasaray am Montagabend einen neuen Hauptsponsor präsentiert. Hierfür wurde die Zusammenarbeit mit “Terra Pizza” nach nur einem Jahr wieder beendet. Neben “Sixt”, steigt auch die “Magdeburger Sigorta” als Trikotsponsor bei den Gelb-Roten ein. Die Zusammenarbeit gilt für die kommenden beiden Saisons 2020/21 und 2021/22. Hierfür erhält Galatasaray jährlich insgesamt 29 Millionen TL (ca. 3,6 Mio. EUR).  Zum Vergleich: “Terra Pizza” überwies in der vergangenen Saison 20 Millionen TL an den Tabellendritten (ca. 3,15 Mio. EUR).


Vorheriger Beitrag

Süper Lig: Trabzonspors Sörloth wird Torschützenkönig vor Cissé

Nächster Beitrag

Trotz Erfolg: Fuat Capa muss bei Kasimpasa gehen!

Erdem Ufak

Erdem Ufak

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol

2 Kommentare

  1. Avatar
    28. Juli 2020 um 19:59 —

    SIXT sieht wirklich besser aus. Finanziell sind die auch besser. Ich feier das Trikot da oben. Da fehlt nur noch unser Ay-Yildiz… Kommende Saison müssen wir leider drauf verzichten.

  2. Avatar
    28. Juli 2020 um 10:20 —

    Der neue Sponsor gefällt mir. Gibt mehr Geld als Terra Pizza und sieht auch nicht so dämlich aus auf dem Trikot.

Schreibe ein Kommentar