Türkischer Fußball

Neuer Trend? Auf die Türkei mit Trustly wetten!

In ganz Europa erwarten die Fußball-Fans die Fußball-Europameisterschaft 2020, die kurz bevorsteht. Nicht nur für die deutschen Fans handelt es sich um ein Großereignis, sondern für ganz Europa. Denn zum ersten Mal in der Geschichte der UEFA Europameisterschaft wird die EM nicht in einem einzigen Land ausgetragen, sondern gleich in 12 europäischen Städten.

Während das Halbfinale und das Finale der EURO 2020 im Londoner Wembley Stadion ausgetragen werden, finden einige Spiele in Baku/Aserbaidschan statt. Die türkische Mannschaft wird zwei Spiele dort austragen: Gegen Wales am 17.06.2020 und gegen die Schweiz am 21.06.2020.

Die Türkei geht mit guten Aussichten in die EURO 2020

Es hat den Anschein, dass die Türkei gut für die kommende EURO vorbereitet ist. Zuletzt konnte sich die Nationalmannschaft des TFF entweder gar nicht für ein großes Turnier qualifizieren oder es kam zu einem frühzeitigen Ausscheiden. Doch in der Qualifikation für die EM 2020 lief es rund und man behauptete sich sogar gegen Weltmeister Frankreich.

Die ganz großen Namen fehlen allerdings noch im Aufgebot. In der Elf von Coach Senol Günes sind die Offensive und Abwehr bestens besetzt. Allerdings wird es im Tor und im Mittelfeld problematisch. Spieler wie Zeki Celik, Caglar Söyüncü und Ozan Kabak spielen in der Abwehr und sie haben ohne Frage eine große Zukunft vor sich. Doch viele von ihnen sind noch sehr jung und somit könnte diese EM doch zu früh sein, um von ihnen zu erwarten, dass sie das Team bereits mitziehen können.

Doch die Trustly Wettanbieter trauen der türkischen Elf den Einzug ins EM-Achtelfinale durchaus zu. Eventuell gelingt dem Nationalteam sogar ein Überraschungserfolg, wenn es am 12. Juni im Eröffnungsspiel gegen Italien geht.

Mit Trustly auf die Türkei wetten

Allerdings ist bis dato alles nur graue Theorie, aber dennoch sei eine Prognose gewagt. Die Türkei spielt in der Gruppe A. Alle vier Teams dort sind von der Stärke her ähnlich einzustufen, wenn es darum geht, einen Drittplatzierten zu benennen, der ebenfalls in die K.o.-Phase einzieht.

Für die Fans der türkischen Nationalelf, die darauf wetten wollen, dass die Ay-Yildizlilar sogar Europameister werden, bieten die Trustly-Sportwetten-Anbieter Quoten von 101.00 an. Damit gehört die Türkei nicht zu den offensichtlichen Favoriten. Doch jeder Fußball-Fan weiß, dass die großen Turniere „ihre ganz eigenen Regeln“ haben und es immer wieder zu Überraschungen kommt.

Damit auch schnell bei einer Gruppenbegegnung bzw. in der K.o.-Phase mit einer Sportwette reagiert werden kann, wird eine schnelle und sichere Einzahlungsoption benötigt. Mit Trustly kann jeder Fußball- und Tipp-Fan schnell seine Wette immer dann platzieren, wann er möchte. Es gibt allerdings bisher nur wenige Buchmacher, die diese Zahlungsoption anbieten. Wettfans, die daran interessiert sind, die finden alles über den Zahlungsanbieter Trustly hier.

Trustly – Auf Seriosität vertrauen und viele Vorteile genießen

Sportwetter, die sich für Trustly Sportwetten entscheiden, können von vielerlei Vorteilen profitieren. Zum einen handelt es sich bei Trustly um eine der sichersten Zahlungsmethoden und folglich kann bei dem Bookie, der diese Zahlungsoption anbietet, darauf vertraut werden, dass dieser seriös und vertrauenswürdig ist.

Trustly ist auf dem besten Wege, den Sportwettenmarkt zu erobern, denn schließlich wird direkt über das eigene Bankkonto völlig gebührenfrei eingezahlt. Vorteilhaft ist, besonders für die Livewetten, dass keine Zeit verloren wird für die Einzahlungen. Denn für die Zahlungen ist weder eine Registrierung noch ein Trustly-Konto notwendig.

Mittlerweile nutzen bereits Millionen von Kunden Trustly als Zahlungsoption und darunter auch immer mehr Sportwetter – sofern der Buchmacher mit dem Zahlungsanbieter kooperiert. Hier ist kein separates Konto notwendig, denn alles funktioniert über das eigene Konto der Hausbank. Viele der Wettanbieter bieten zudem eine Wett-App an oder zumindest eine mobile App, über die dann die Sportwetten platziert werden können. Über diese sind nicht nur die Trustly Sportwetten möglich, sondern es können ebenfalls Auszahlungen beantragt werden.

Mit den besten Wettquoten auf die Türkei wetten

Durchschnittlich gewähren die Bookies Quoten von 94 bis 95 Prozent. Vor allem bei besonderen Ereignissen wie die Europameisterschaft 2020 oder auch bei den Top-Ligen wie der Süper Lig kann oft von Top-Quoten profitiert werden. Für die Sportwetten werden bei vielen der Top-Anbieter Statistiken für die Wett-Analysen angeboten sowie Live-Scores und Live Streams. All das kann dann sogar über die App empfangen werden.

Wichtig zu wissen ist noch ein Fakt: Bei manchen der Trustly-Sportwetten-Anbieter fallen keine zusätzlichen Gebühren für die Tipp-Abgabe an. Doch die meisten der Bookies legen die fünfprozentige Wettsteuer auf ihre Kunden um. Das bedeutet, hier zahlt der Kunde die Steuer, die der Anbieter an den deutschen Fiskus abführen muss.

Vorheriger Beitrag

Hagi wird 55: Ein Superstar zwischen Genie und Wahnsinn

Nächster Beitrag

ZTK: Fenerbahce mit souveränem Auswärtssieg in Kirklareli

GazeteFutbol

GazeteFutbol

1 Kommentar

  1. Avatar
    5. Februar 2020 um 16:41 —

    Ne Wette das man Europameister wird kann man ruhig abgeben, dennoch ist der Artikel wohl geklaut bzw. nicht selbst verfasst von GF?
    Also die Aussage”Allerdings wird es im Tor und im Mittelfeld problematisch.” kann ich nicht nachvollziehen. Im Tor haben wir super Leute mit Mert Günok und Ugurcan Cakir.

    Außerdem der Satz “Die Türkei spielt in der Gruppe A. Alle vier Teams dort sind von der Stärke her ähnlich einzustufen”

    Also Italien mit den restlichen 3 (Türkei,Schweiz,Wales) gleichzustufen finde ich etwas gewagt… wir sollten uns mal nicht wieder überschätzen, danke…

Schreibe ein Kommentar