Süper Lig

GazeteFutbols Süper Lig-Transferticker: Mehmedi von Wolfsburg nach Antalya – Malatya holt Quartett


Fraport TAV Antalyaspor verstärkt seinen Sturm mit dem 76-maligen Schweizer Nationalspieler Admir Mehmedi. Der 30-Jährige kommt vom deutschen Bundesligisten VfL Wolfsburg und erhält einen Vertrag bis 2024. Über die Ablösemodalitäten ist bislang nichts bekannt. Dafür wurde der Vertrag mit dem Brasilianer Amilton (32/RA) aufgelöst.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Süper Lig-Aufsteiger Adana Demirspor hat ablösefrei Rechtsverteidiger Ismail Cokcalis für 3,5 Jahre verpflichtet. Der 21-jährige Abwehrspieler hatte zuvor seinen Vertrag beim türkischen Zweitligisten Bursaspor aufgelöst. Des Weiteren landet Linksverteidiger Alper Uludag (31) nach seiner Vertragsauflösung in Konya ablösefrei beim Mittelmeer-Klub. Uludag unterschrieb für 2,5 Jahre.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Auch Kasimpasa war auf dem Transfermarkt aktiv. Die Istanbuler rüsten ihren Kader mit dem 30-jährigen Flügelspieler Mamadou Fall auf. Der Senegalese kommt vom belgischen Klub RSC Charleroi. Fall erhielt am Bosporus einen 2,5-Jahresvertrag. Über die Ablöse liegen keine Angaben vor.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Atakas Hatayspor leiht Linksverteidiger Emre Kaplan (21) für die Rückrunde von Medipol Basaksehir aus.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Öznur Kablo Yeni Malatyaspor bemüht sich weiter den Kader für den Kampf um den Klassenerhalt zu verstärken. Der Tabellenletzte der Süper Lig verpflichtete ablösefrei den rechten Verteidiger Mehdi Zeffane. Der 29-jährige Algerier hatte seinen Vertrag bei KS Samara zuvor ausgelöst. Zudem wechselt Stürmer Mouha Dicko (29) ablösefrei von Gaziantep FK zu den Ostanatoliern. Das gilt auch für Dickos Teamkollegen Kenan Özer (34). Darüber hinaus lieh Malatya Mittelfeldspieler Okechukwu Azubuike (24) bis zum Saisonende von Medipol Basaksehir aus.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Yukatel Kayserispor gab offiziell bekannt, dass der Klub einen 2,5-Jahresvertrag mit dem italienischen Mittelfeldspieler Andrea Bertolacci unterzeichnet hat. Der 31-Jährige spielte zuvor beim Ligakonkurrenten VavaCars Fatih Karagümrük. Zudem bestätigten die Zentralanatolier die Leihe von Abdulkadir Parmak (27) von Trabzonspor bis zum Saisonende.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Mittelfeldspieler Emirhan Aydogan hat seinen Vertrag bei Bursaspor aufgelöst und bis 2025 bei Aytemiz Alanyaspor unterschrieben. Damit verlässt der 24-Jährige erstmals in seiner Karriere die Region von Bursa.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Linksaußen Atakan Üner (22) wechselt für die zweite Saisonhälfte auf Leihebene innerhalb von Istanbul von Besiktas zum Zweitliga-Tabellenführer Ümraniyespor. Dort kickt derzeit auch Mannschaftskamerad Kartal Kayra Yilmaz (21).

+++++++++++++++++++++++++++++++++

GZT Giresunspor gibt Mittelfeldspieler Cekdar Orhan (23) per Leihe bis zum Ende der Saison an TFF 1. Lig-Verein Tuzlaspor ab. Linksverteidiger Hüsametti Tut (31) verlässt den Verein hingegen endgültig und wechselt ablösefrei nach Ankara zu Keciörenspor.




Als Special haben wir unsere Türkei-Shirts nochmals reduziert und mit einem besonderen Bonus versehen: Kaufst du zwei Shirts, ist das dritte Shirt für Dich gratis!

Sichere Dir die Schnäppchen in unserem Online-Shop und supporte die Türkei auf Ihrem Weg zur Weltmeisterschaft in Katar!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt nur noch 16,99 EUR!

Unser Bestseller: 16,99 EUR!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

16,99 EUR

Die letzten EM-Shirts jetzt für 6,99 EUR!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Die letzten EM-Shirts jetzt für 6,99 EUR!

Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020
Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/
Vorheriger Beitrag

Galatasaray: Mario Branco neuer Sportdirektor - Abschied von Selcuk Inan und Necati Ates

Nächster Beitrag

Kartal: "Als einziges Team in drei Wettbewerben" - Groenendijk: "Schiedsrichter hat Probleme verursacht"