Süper Lig

Göztepe: Amtszeit von Trainer Ilhan Palut endet


Nach der jüngsten 0:1-Heimniederlage in der Süper Lig am Samstag gegen Fraport TAV Antalyaspor soll Chefcoach Ilhan Palut vor seiner Entlassung in Izmir stehen. Wie übereinstimmende türkische Berichte besagen, habe sich der 44-Jährige bereits von den Spielern verabschiedet. Am Sonntag werde er mit Klubchef Mehmet Sepil und dem Vorstand zusammenkommen und seinen Rücktritt verkünden, hieß es. Nach 17 Spieltagen liegt Göztepe mit 19 Punkten aktuell auf Platz 14. Der Abstand zu den Abstiegsrängen beträgt lediglich drei Zähler. Palut übernahm das Team am 5. November 2019 und kommt in 47 Spielen auf einen Punkteschnitt von 1,26 Zählern pro Partie.

Update Sonntag, 10. Januar 17.43 Uhr: Göztepe hat den Rücktritt von Palut inzwischen offiziell bestätigt.

Quelle: https://goztepe.org.tr/





Vorheriger Beitrag

Süper Lig: Sivasspor stoppt Gaziantep - Antalya und Kayseri feiern Erfolge

Nächster Beitrag

Klubchef Kivrans Rolle rückwärts rettet Türkgücü München

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar