Galatasaray

Galatasaray meldet auch Saracchi-Transfer als perfekt

Jetzt ist es amtlich. Linksverteidiger Marcelo Josemir Saracchi Pintos wechselt auf Leihbasis zum türkischen Meister Galatasaray. Der viermalige uruguayische Nationalspieler unterschrieb einen 1,5-Jahresvertrag bei den Istanbulern. Als Leihgebühr für das erste halbe Jahr überweisen die Türken 500.000 Euro an Saracchis Stammverein RB Leipzig. Am Ende der Leihfrist sind es insgesamt 2,05 Millionen Euro, wie der Süper Lig-Titelverteidiger per Börsenmeldung (KAP) bekanntgab. Der 21-jährige Defensivmann wird die Rückennummer 36 tragen.

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Vorheriger Beitrag

Onyekuru Leihe ist perfekt! Das sind die Fakten zum Transfer

Nächster Beitrag

Fenerbahce flirtet mit Frankfurts Falette

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

1 Kommentar

  1. Avatar
    7. Januar 2020 um 11:39 —

    Mal schauen wie sich Sarachhi schlagen wird, bei Leipzig konnte er nicht oft spielen. Wenn er wirklich gut ist haben wir für 1,5 Jahre erst einmal Ruhe.

Schreibe ein Kommentar