Galatasaray

Galatasaray gibt Luyindama-Verpflichtung offiziell bekannt

Galatasaray verkündete am Montag per Börsenmeldung, dass man Leihspieler Christian Luyindama vom belgischen Klub Standard Lüttich fest verpflichtet hat. In der KAP-Mitteilung heißt es, dass der türkische Meister die Kaufoption in Höhe von fünf Millionen Euro für den siebenmaligen Nationalspieler der DR Kongo gezogen hat. Der 25-jährige Innenverteidiger erhält einen Dreijahresvertrag und kassiert jährlich garantiert 1,05 Millionen Euro. Der 1.91-Meter große Abwehrspieler kam in der Winterpause der vergangenen Süper Lig-Saison zu Galatasaray. In der Rückrunde bestritt Luyindama für die „Löwen“ wettbewerbsübergreifend 17 Pflichtspiele, in denen ihm zwei Treffer und ein Assist gelangen.

Vorheriger Beitrag

Kayserispor-Präsident Erol Bedir: „Möchten einen Spieler von Besiktas!“

Nächster Beitrag

Trabzonspor-Präsident Agaoglu: „Yazici ist unser wertvollster Spieler!“

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

8 Kommentare

  1. Avatar
    30. Juli 2019 um 15:19

    Emre Mor ist laut seinem Manager auch fix. Soll per Leihe kommen mit einer Kaufoption

    • Avatar
      30. Juli 2019 um 17:24

      Nun behauptet Emre wieder, dass er diesen Typen nicht kenne.
      Alter Falter was ist das den!?

  2. Avatar
    30. Juli 2019 um 12:30

    Bin froh, dass Luyindama jetzt offiziell bei uns ist. Es war letzte Saison schon klar, dass er bei uns bleiben wird. Die Leistungen waren sau stark. Wir haben nun 8 Mio für Luyindama ausgegeben. Das ist für so einen guten Spieler ein Standardpreis, eine gute Saison in der CL/EL und er ist nächstes Jahr wieder weg und das mit einem satten Transferplus.
    Gleiches gilt für Marcao, wenn er gute Leistungen zeigen wird, ist auch er sofort weg und das auch für eine sehr gute Summe.

  3. Avatar
    30. Juli 2019 um 10:28

    8 Millionen Euro Ablöse für Luyindma…puh, ist schon ne Hausnummer.

    • Avatar
      30. Juli 2019 um 10:45

      Kann man so oder so sehen.

      Luyindama Ist ein guter Spieler. 8 Millionen ist nicht wenig, dafür ist der Spieler erst 25 Jahre alt. Und sein Gehalt ist recht niedrig.

      Wenn man das Gesamtpaket betrachtet, ist Luyindama nicht teuer als z.B. Gökhan Gönül, Caner Erkin, Serdar Aziz, Skrtel, Neustädter und so weiter. Luyindama hat im Gegensatz zu denen auch noch einen Wiederverkaufwert!

    • Avatar
      30. Juli 2019 um 11:28

      @supermario41

      Mathematik ist nicht so deine Stärke, oder?
      Pass auf, auf Gazetefutbol ist seit dem letzen Umbau der Seite nicht mehr so viel los wie früher. Ich wette bis auf meine Wenigkeit, hat noch kein anderer User deinen Kommentar gelesen.
      Lösch den besser, ich tu so als hättest du niemals so einen Quatsch verfasst und du stehst nicht so dumm da.
      Du brauchst dich auch nicht bei mir bedanken, ich bin nicht umsonst der netteste User hier ;D

    • Avatar
      30. Juli 2019 um 11:57

      @Toraman

      Ihr seid alle verrückt vor Neid, liebe Kanarienvögel und Gymnastiksportler. Das ist echt lustig mit euch hier!

      Tut euch am besten zusammen und bildet einen neuen Verein, Istanbul Kiskanc Kuslarspor.

    • Avatar
      30. Juli 2019 um 19:35

      Bist du eigentlich Syrer oder Kurde?