Fenerbahce

Fenerbahce holt gleich fünf Jugendspieler

Fenerbahce investiert in die Zukunft und hat gleich fünf Talente auf einen Schlag verpflichtet, wie die Nachrichtenagentur “DHA” berichtet. Aus der Jugendakademie von Süper Lig-Absteiger Akhisar Belediyespor kommt das Trio um den 15-jährigen Mittelfeldspieler Dogukan Tarlaek, Atalay Barut (14) und Orhan Ertas (13). Insbesondere Tarlaek wird großes Potenzial bescheinigt. Außerdem verstärkte der Klub aus Kadiköy seine Nachwuchsabteilung mit Burak Özduman (15) von Turgutluspor und Utku Büyükköse (15) von Altinordu.

Vorheriger Beitrag

Freitagsspiel: Göztepe besiegt Konyaspor in Unterzahl!

Nächster Beitrag

Trabzonspor-Boss Agaoglu: „Haben TFF gewarnt“ - Dementi der Sturridge-Spekulationen

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion