Süper Lig

Deadline Day in der Süper Lig: Der Transfer-Liveticker

Am heutigen Montag, den 1. Februar, schließt offiziell das Wintertransferfenster in der Türkei, das seit dem 5. Januar geöffnet hat. Bis 17:00 Uhr Ortszeit, also 15:00 Uhr (MEZ), müssen die Süper Lig-Vereine dem türkischen Fußballverband (TFF) die Spielerwechsel samt allen dazugehörigen Dokumenten gemeldet und übermittelt haben. Laut „CNN Turk“ könnte jedoch auf Anfrage der türkischen Klubs eine Nachmeldefrist bis 23:59 Ortszeit (21:59 Uhr MEZ) von Seiten des TFF gewährt werden. Jedoch gibt es bislang diesbezüglich keine offizielle Bestätigung. Bis dahin werden aber noch einige Transfers über die Bühne gehen. Daher heißt es regelmäßig die Seite aktualisieren.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Galatasaray hat den 18-jährigen Stürmer Erencan Yardimci für 1,5 Jahre an den Drittligisten Eyüpspor ausgeliehen. Als Leihgebühr sind 4,2 Millionen TL (ca. 487.000 Euro) vereinbart worden.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

BB Erzurumspor konnte am späten Montagabend noch einige Zugänge präsentieren. Zum einen wurde Mittelfeldspieler Yaw Ackah (21) bis zum Saisonende von HES Kablo Kayserispor ausgeliehen. Zum anderen kam Linksverteidiger Rahman Bugra Cagiran (26) von Yeni Malatyaspor per Leihe. Außerdem lieh Erzurum den ukrainischen Rechtsverteidiger Bogdan Butko (30) von Schachtjor Donezk bis zum Ende der Rückrunde aus. Dagegen wurde der Vertrag von Linksverteidiger Yacouba Coulibaly (26) nach nur drei Tagen wieder aufgelöst.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Yeni Malatyaspor verstärkt sich noch einmal in der Defensive. Der 21-jährige Nationalspieler aus Burundi, Eric Ndizeye, wird für 3,5 Jahre für die Innenverteidigung der Ostanatolier verpflichtet und kommt vob Musongati FC. Überdies kommt Rechtsaußen Aly Malle (22) auf Mali für 2,5 Jahre von Ascoli Calcio. Daneben wurden Innenverteidiger Philip Gameli Awuku (20) vom Planners Athletic Club sowie Flügelspieler Haqi Osman (19) für je 3,5 Jahre verpflichtet. Beide Youngster kommen aus Ghana. Zudem holte Malatya mit dem 19-jährigen defensiven Mittelfeldspieler Jospin Nshimirimana aus Burundi für 3,5 Jahre einen weiteren jungen Spieler aus Afrika.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Der Wechsel des viermaligen ägyptischen Nationalspielers Mostafa Mohamed Ahmed Abdalla zu Galatasaray ist endgültig in trockenen Tüchern. Der 23-jährige unterschrieb bis Sommer 2022. Die Istanbuler besitzen zudem eine Kaufoption für den Profi aus Giza. Mohameds Lizenz wurde ebenfalls bereits erteilt. Die Lizenzen von Gedson Fernandes (22) und DeAndre Yedlin (27) stehen zur Stunde noch aus und erscheinen nicht auf der offiziellen Seite des TFF. Bis 21:59 Uhr (MEZ) dürfen Neuzugänge noch gemeldet werden.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Fatih Karagümrük hat mit Torhüter Yavuz Aygün (24) von Beypilic Boluspor einen weiteren Neuzugang zu verzeichnen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Nach seiner einseitigen Vertragsauflösung wegen ausstehender Gehaltszahlungen bei Yukatel Denizlispor hat Innenverteidiger Neven Subotic (32) beim österreichischen Klub SCR Altach angeheuert. Der frühere Dortmunder bindet sich bis zum Saisonende an den Verein. Der Wechsel erfolgt entsprechend ablösefrei.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Caykur Rizespor holt den 19-jährigen Flügelspieler Celal Emir Dede von Ayteniz Et Balikesirspor. Dede erhält in Rize einen Vertrag bis Sommer 2025.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Angreifer Ömer Sismanoglu wechselt von BB Erzurumspor zum Istanbuler Zweitliga-Aufsteiger Tuzlaspor. Der 31-jährige Hamburger schließt sich Tuzla bis zum Ende der Rückrunde an.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Trabzonspor hat den Kontrakt von Linksaußen Firatcam Üzüm (21) aufgelöst.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Umut Bozok (24) wechselt innerhalb Frankreichs per Leihe bis zum Saisonende vom FC Lorient zum ES Troyes AC in die Ligue 2.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

HES Kablo Kayserispor hat den argentinischen Innenverteidiger Nehuen Paz (27) bis zum Ende der aktuellen Spielzeit vom FC Bologna ausgeliehen. Des Weiteren hat Kayseri für 246.000 Euro den schwedischen Mittelfeldspieler mit nordmazedonischen Wurzeln, Besard Sabovic, fest verpflichtet. Der 23-Jährige kommt von Mjällby AIF und hat bis 2023 unterschrieben.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Galatasaray hat seinen jungen Innenverteidiger Emin Bayram per Leihe zum türkischen Zweitligisten Beypilic Boluspor geschickt, wo der 17-Jährige Spielpraxis sammeln soll. Das Leihgeschäft ist auf die Rückrunde beschränkt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Torhüter Muhemmed Sengezer (24) verlässt per Leihe Medipol Basaksehir und geht bis zum Ende der Saison zum Zweitligisten Adana Demirspor.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Fenerbahce leiht Mittelfeldspieler Ismail Yüksek bis zum Ende der Saison an Zweitligist Adana Demirspor aus. Der 22-Jährige verbrachte schon den Großteil der Hinrunde per Leihe bei Aydeniz Et Balikesirspor in der TFF 1. Lig. Außerdem hat der Klub aus Kadiköy im beiderseitigem Einvernehmen den Vertrag mit Mittelfeldmann Tolga Cigerci aufgelöst. Der 28-Jährige wechselt zu Medipol Basaksehir.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Yeni Malatyaspor hat den 17-jährigen Mittelfeldspieler Atakan Müjde für 115.000 Euro von Drittligist Pendikspor verpflichtet, den Spieler aber bis zum Ende der laufenden Spielzeit direkt wieder an Pendik verliehen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat den Transfer von Bursaspor-Stürmer Ali Akman bestätigt. Wie die Hessen bekanntgaben, erfolgt der Wechsel des 18-Jährigen ablösefrei am Saisonende. Akman schließt sich der „SGE“ somit im Sommer an. Der Vertrag soll vom 1. Juli 2021 bis zum 30. Juni 2025 laufen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Aytemiz Alanyaspor hat den vereinslosen Keeper Serkan Kirintili (35) ablösefrei für 1,5 Jahre unter Vertrag genommen. Kirintili war zuletzt in Konya aktiv. Zudem wechselt Jugendspieler Muhammed Arda Uzun von Sariyer nach Alanya. Der 15-Jährige unterschrieb für 2,5 Jahre.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Genclerbirligi hat am Montagnachmittag Mehmet Altiparmak (51) als neuen Trainer vorgestellt.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Yeni Malatyaspor hat den schottischen Mittelfeldspieler Stevie Mallan (24) bis zum Saisonende von Hibernian Edinburgh ausliehen. Malatya besitzt zudem eine Kaufoption.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Gemäß „TRT Spor“ hat Fatih Karagümrük den Leihertrag mit Badou Ndiaye (30) vorzeitig aufgelöst. Der Senegalese kehrt damit zu seinem Stammverein Stoke City nach England zurück. Laut dem Journalisten Ertan Süzgün gibt es aber ein lukratives Angebot aus Saudi-Arabien für Ndiaye. Al-Ain habe Interesse am Mittelfeldspieler.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Trabzonspor hat die Verpflichtung von Yunus Malli offiziell bekanntgegeben. Der 28-jährige Mittelfeldspieler kommt ablösefrei vom Bundesligisten VfL Wolfsburg und unterschrieb bis 2023. Zudem wurde eine beiderseitige Option vereinbart. In der Rückrunde soll Malli in Trabzon 4,4 Millionen TL (ca. 502.000 Euro) kassieren. Danach jede Saison 8,9 Millionen TL (ca. 1,015 Millionen Euro). Zudem bekommt er ein Handgeld in Höhe von 11,1 Millionen TL (ca. 1,27 Millionen Euro), das in drei Raten ausgezahlt werden soll. Malli ist überdies mit 20 Prozent an einem Weiterverkauf beteiligt.




Kemal Ademi wird bis zum Saisonende von Fenerbahce an den Stadtrivalen Fatih Karagümrük ausgeliehen. Der 25-jährige Stürmer wurde erst im Sommer verpflichtet und hat beim Klub aus Kadiköy noch einen Vertrag bis 2023.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Auch bei Besiktas gibt es Bewegung. Nach seiner Vertragsauflösung wechselt Nicolas Isimat-Mirin (29) in die MLS zu Sporting Kansas City. Flügelspieler Tyler Boyd (26) geht per Leihe für 400.000 Euro zu Demir Grup Sivasspor. Sivas übernimmt zudem einen Teil des Gehalts des US-Amerikaners bis zum Saisonende. Auch Jeremain Lens wird verliehen. Der Niederländer heuert bis zum Saisonende bei Fatih Karagümrük an. Die Istanbuler zahlen keine Leihgebühr und übernehmen lediglich ein Drittel des Gehalts des 33-Jährigen. Außerdem wird Güven Yalcin (22) an US Lecce ausgeliehen. Die Italiener besitzen eine Kaufoption von fünf Millionen Euro und müssen bei zu geringer Einsatzzeit eine Strafgebühr von 200.000 Euro an Besiktas entrichten. Dafür unterschrieb der 17-jährige Rechtsverteidiger von Eskisehirspor, Bilal Ceylan, für 4,5 Jahre bei Besiktas.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Atakas Hatayspor hat für 2,5 Jahre den 23-jährigen Torhüter Ekrem Kilicarslan von Zweitligist Eskisehirspor unter Vertrag genommen. Zudem wechselt Linksverteidiger Youssef Kone (25) vom FC Elche aus Spanien per Leihe nach Hatay.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Medipol Basaksehir und Yeni Malatyaspor haben sich auf den Transfer von Youssouf Ndayishimiye geeinigt. Demnach geht im Tausch Okechukwu Azubuike (23) für den Mittelfeldspieler aus Burundi nach Malatya. Außerdem zahlt Basaksehir als Ablöse zwei Millionen Euro. Des Weiteren sei Malatya an einem Weiterverkauf des 22-Jährigen beteiligt. Ndayishimiye unterzeichnet beim türkischen Meister einen Vertrag über 4,5 Jahre.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Der türkische Nationalspieler Okay Yokuslu geht per Leihe von Spanien nach England. Sein Klub RC Celta Vigo leiht den 26-jährigen Mittelfeldspieler an West Bromwich Albion aus.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Gaziantep FK hat sich mit den Wolverhampton Wanderers auf einen Wechsel des 1.93 Meter großen Innenverteidigers Roderick Miranda geeinigt. Der Vertrag des 29-jährigen Portugiesen mit brasilianischen Wurzeln wäre bei den Engländern am Saisonende ausgelaufen.


Vorheriger Beitrag

Ozan Kabak absolviert Medizincheck für Liverpool

Nächster Beitrag

Fenerbahce zu Gast in Hatay: Mesut Özil erstmals im Kader