Besiktas

Codename Bitanem: Besiktas stellt Boateng mit Video vor

Besiktas hat seinen Last-Minute-Transfer Kevin-Prince Boateng (GazeteFutbol berichtete) mit einem Video offiziell vorgestellt. Dabei nahm der 15-malige türkische Meister ganz gezielt Bezug auf einen besonderen Song von einem in der Türkei sehr bekannten Interpreten, den Boateng einst in einem eigenen Video gesanglich sehr erfolgreich begleitete. #Bitanem #DeliGibiSeverim #IbrahimTatlises 🙂

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Twitter!

Vorheriger Beitrag

Galatasaray verleiht Emre Mor an Olympiakos Piräus

Nächster Beitrag

Neues Trabzonspor-Trio Guilherme, Messias und da Costa am Deadline Day vorgestellt

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion