Fenerbahce

Fenerbahce-Dementi im Fall Mesut Özil

Der 19-malige türkische Meister Fenerbahce hat mit einem offiziellen Statement die Gerüchte um einen Transfer von FC Arsenal-Star Mesut Özil (30) nach Istanbul dementiert. Zuletzt hatte “Sky Sports” während der Sendung “Transfer-Show” berichtet, dass der Klub aus Kadiköy mit einem ausgeklügelten Finanzierungskonzept den früheren deutschen Nationalspieler (92 Länderspiele/23 Tore) ausleihen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Vedat Muriqi – Fenerbahces neuer Stürmer entfloh dem Krieg!

Gestern staunten die Fenerbahce-Fans als sie auf dem YouTube-Kanal und in den sozialen Netzwerken ihres Klubs ein Video sahen, in dem Neu-Stürmer Vedat Muriqi persönlich seinen Transfer wie ein Nachrichtensprecher verkündete. Der türkisch-kosovarische Fußballer, der für vier Jahre bei den Gelb-Marineblauen anheuert, entfachte zuvor förmlich ein Wettbieten zwischen den beiden …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Neuer Torhüter: Altay Bayindir wechselt zu Fenerbahce!

Nach Vedat Muriqi (25), Emre Belözoglu (38), Max Kruse (31), Murat Saglam (21) und Allahyar Sayyadmanesh (18) hat Fenerbahce mit U21-Nationalspieler Altay Bayindir (21) den sechsten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt. Für den Schlussmann, der bei den Gelb-Marineblauen für vier Jahre unterschrieb, werden 1,5 Millionen Euro Ablöse an Ligarivale …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Kruse: “Wenn es um Geld gehen würde, wäre ich in China!”

Mit einem Wechsel von Max Kruse zum Bosporus hatten in Deutschland die Wenigsten gerechnet. Schließlich beendete der Routinier die vergangene Bundesligasaison mit überzeugenden elf Treffern und neun Torvorlagen in 32 Spielen. Trotz diverser Angebote aus Europa hat sich Kruse doch für die Türkei entschieden. „Für mich muss mehr passen als …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Allahyar Sayyadmanesh: „Fenerbahce ist etwas ganz Besonderes!”

Fenerbahce band vor knapp einer Woche das iranische Stürmer-Talent Allahyar Sayyadmanesh für fünf Jahre an sich. Der Rechtsfuß wurde im vergangenen Jahr von der britischen Tageszeitung “The Guardian” unter die Top 60-Talente seines Jahrgangs (2001) gewählt. Das es für einen 18-jährigen nicht ganz so einfach wird, hat sich gleich in …

MEHR LESEN →
FenerbahceSüper Lig

Rizespor-Klubchef Kartal: „Wir kriegen 3,5 Millionen Euro für Muriqi“

Caykur Rizespor-Präsident Hasan Kartal räumte mit den Spekulationen bezüglich der Ablösesumme von Fenerbahce für Vedat Muriqi auf. Zuvor gab es immer wieder Meldungen, dass der Betrag bei sechs Millionen Euro plus vier Tauschspielern liegen könne: „Wir haben Vedat für eine Ablöse von 3,5 Millionen Euro abgegeben. Im Gegenzug erhalten wir …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

Galatasaray oder Fenerbahce? – Kayserispor-Präsident Bedir äußert sich zu Deniz Türüc!

Schon seit Adam und Eva stellen sich die drei großen Istanbuler-Klubs um Galatasaray, Fenerbahce und Besiktas bei Transferangelegenheiten dem anderen immer wieder ein Bein. Erst in der vergangenen Saison kochten die Gemüter hoch als Aytemiz Alanyaspor sich mit Fenerbahce für den Verkauf von Emre Akbaba geeinigt hatte, aber der Spieler …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce-Trainer Ersun Yanal: “Haben in der Jugendarbeit versagt!”

In Abwesenheit der Nationalspieler Eljif Elmas, Hasan Ali Kaldirim, Nabil Dirar und Mauricio Isla hat Fenerbahce die Vorbereitungen auf die neue Saison aufgenommen. Bis zum 13. Juli sollen die Mannen von Chefcoach Ersun Yanal auf der Topuk Yaylasi in Bolu die konditionellen Grundlagen für die anstehende Spielzeit legen. Das inzwischen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Nun also doch! Muriqi wechselt zu Fenerbahce!

Der Transfer-Hickhack um Rizespor-Stürmer Vedat Muriqi hat ein Ende. Trotz Treuebekundung wechselt der kosovarische Angreifer nun doch nach Istanbul zu Fenerbahce, wie Rize-Sportdirektor Yilmaz Bal Samstagnacht bestätigte. „Caykur Rizespor hat sich bezüglich des Transfers von Vedat Muriqi mit Fenerbahce in sämtlichen Punkten geeinigt“, so der Wortlaut des Schwarzmeervertreters. Nach Informationen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

GazeteFutbol-FunFacts: Wie Crouch in Kuyt reichkrachte

Der Fußball ist voll von lustigen Anekdoten. Jüngst gab Peter Crouch eine Geschichte aus Liverpool-Zeit zum Besten, in der Ex-Fenerbahce-Star Dirk Kuyt der tragische Held der Story war. Der 38-jährige Crouch, der mittlerweile für den FC Burnley aktiv ist, erinnerte sich an ein Ereignis im Vorfeld des legendären UEFA Champions …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ankaragücü-Boss Yiginer: „Verkaufen Bayindir für 1,5 Millionen Euro an Fenerbahce“

MKE Ankaragücü-Präsident Mehmet Yiginer verkündete, dass man Torhüter Altay Bayindir an Fenerbahce abgibt.: „Für 1,5 Millionen Euro werden wir Altay an Fenerbahce verkaufen. Sie versuchen gerade, sich mit dem Spieler zu einigen. Heute oder morgen sollte die Unterschrift erfolgen.“ Transfer wohl nur noch Formalität Der Klubchef des türkischen Hauptstadt-Vereins unterstrich, …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Was ist dran am Fenerbahce-Interesse für Garry Rodrigues?

Schnappt sich Fenerbahce Ex-Galatasaray-Profi Garry Rodrigues? Wenn man Meldungen aus Saudi-Arabien und der Türkei glauben schenken darf, lautet die Antwort offenbar: JA. Am späten Donnerstagabend erreichten uns die ersten Berichte aus Saudi-Arabien bezüglich eines Wechsels von Flügelspieler Garry Rodrigues von Al-Ittihad Dschidda zu Fenerbahce. Al-Ittihad möchte Rodrigues abgeben Dem Vernehmen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Max Kruse: „Ich will den vierten Meisterstern mit Fenerbahce“

Offensivzugang Max Kruse gibt sich angriffslustig. Die Fenerbahce-Neuverpflichtung visiert Süper Lig Titel Nummer 20 mit dem Klub aus Kadiköy an. Sollte dieses Vorhaben nach der schwachen Vorsaison gelingen, würde diese gleichbedeutend mit dem Erhalt des vierten Meistersterns für „Fener“ sein: „Ich bin glücklich hier zu sein. Ich fühle mich großartig. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Kruse-Deal auch dank SMS-Aktion möglich

„Es waren sehr spannende Optionen dabei, aber am Ende wollte ich unbedingt einmal im Ausland Erfahrungen sammeln“, sagte Max Kruse (31) in einer Mitteilung seiner Berateragentur EMG Mundial über seinen Transfer zu Fenerbahçe Istanbul. Dafür, dass Fenerbahçe das nötige Kleingeld für einen Stareinkauf wie Kruse hat, sorgten auch die Fans der „Kanarienvögel“. Der Ex-Werder-Stürmer soll …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: „UEFA-Urteil beeinflusst direkt Fenerbahces Transferpolitik“

Fenerbahce-Präsident Ali Koc betonte einmal mehr, wie wichtig die Entscheidung der UEFA bezüglich des Financial Fairplays und seiner Kriterien für die Transferplanung des Klubs aus Kadiköy ist: „Auf der einen Seite warten wir auf die Entscheidung der UEFA. Auf der anderen Seite sind wir bemüht, unsere Planungen unabhängig davon umzusetzen. …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

Rize-Boss Hasan Kartal: Angebote von Galatasaray und Fenerbahce für Muriqi ungenügend

Caykur Rizespor-Präsident Hasan Kartal ist mit den Angeboten von Galatasaray und Fenerbahce für Stürmer Vedat Muriqi (25) alles andere als zufrieden und einverstanden. Die Offerten seien ungenügend, erklärte der Klubchef der Teestädter: „Die von Galatasaray gebotenen 3,75 Millionen Euro sind nicht ausreichend für uns. Fenerbahce hat etwas mehr geboten. Aber …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Die Details zum Muriqi-Fenerbahce-Flirt

Offenbar sind brisante Details zu den Transferverhandlungen zwischen Rizespor-Stürmer Vedat Muriqi und Fenerbahce durchgesickert. Am Dienstag gab es ein Treffen zwischen Fenerbahces Sportdirektor Damien Comolli einerseits und dessen Amtskollegen bei Caykur Rizespor, Yilmaz Bal, andererseits, wie die Nachrichtenagentur “DHA” in Erfahrung gebracht haben will. Bal zum Muriqi-Transfer: Vorschritte, aber nichts …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Rückkehr von Emre Belözoglu zu Fenerbahce perfekt!

Der türkische Nationalspieler war bereits zwischen 2008 und 2012 sowie 2013 und 2015 für den 19-fachen Meister aktiv und hatte vor einem halben Jahr noch erklärt, seine aktive Fußballerkarriere zum Saisonende an den Nagel hängen zu wollen. Nun aber die Kehrtwende: Nach vier Jahren kehrt Emre Belözoglu zurück zu seinem …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fix: Iranischer Jungstar Allahyar Sayyadmanesh wechselt zu Fenerbahce

Jetzt ist es amtlich. Fenerbahce hat das 18-jährige iranische Stürmer-Talent Allahyar Sayyadmanesh für fünf Jahre unter Vertrag genommen. Dies gab der Klub aus Kadiköy offiziell am Montagnachmittag bekannt. Iranischer Youngster voller Elan Sayyadmanesh richtete über die Vereinskanal “FBTV” seine ersten Worte an die „Fener“-Fans: „Ich bin sehr glücklich, dass ich …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Nach Kruse-Kracher: Fenerbahce hat vier weitere Stars im Visier

Übereinstimmenden türkischen Meldungen zufolge buhlt Fenerbahce um vier weitere namhafte Spieler, um den Kader für den Titelkampf 2019/20 zu verstärken. Nach der Verpflichtung von Offensivmann Max Kruse (GazeteFutbol berichtete) hat der FB-Vorstand, wie diverse Quellen berichten, vier weitere Topspieler auf dem Radar. Fener lockt Lima mit lukrativer Offerte Zum einen …

MEHR LESEN →