Besiktas

Unzufrieden bei Besiktas: Batshuayi nicht verantwortlich für vorzeitiges Titelrennen-Aus

Am vergangenen Samstag erzielte Michy Batshuayi in einem Testspiel gegen die Republik Irland ein Tor für Belgien und zeigte im Nationaltrikot wieder einmal ein anderes Erscheinungsbild als im Dress von Besiktas. Dafür hatte der Angreifer nach Spielende eine simple Erklärung und verknüpfte seine steigende Formkurve mit seinem Wohlfühlfaktor in der …

MEHR LESEN →
Besiktas

Vitor Pereira will Josef de Souza von Besiktas loseisen – Pjanic vor Comeback

Der frühere Fenerbahce-Trainer Vitor Pereira möchte offenbar seinen ehemaligen Schützling Josef de Souza in sein neues Team holen. Der 53-jährige Portugiese coacht aktuell Corinthians Sao Paulo in Josefs Heimat Brasilien. Wie der regionale Sender „SBT“ meldet, wolle Pereira Josef, mit dem er bereits beim FC Porto und bei Fenerbahce zusammengearbeitet …

MEHR LESEN →
Besiktas

Auch dank Cyle Larin: Kanada qualifiziert sich nach 36 Jahren für die WM

Die Nationalmannschaft von Kanada hat sich vor dem letzten Spieltag in der Nord- und Mittelamerika-Qualifikation vorzeitig für die Weltmeisterschaft in Katar qualifiziert. Für die Nordamerikaner ist es nach 1986 die erst zweite WM-Teilnahme überhaupt. Cyle Larin für Kanada unverzichtbar Mit dem 4:0-Heimsieg über Jamaika in Toronto ist der Tabellenführer nicht …

MEHR LESEN →
Besiktas

„Er sagte, dass er sich um seine Weinberge kümmern muss“ – und erteilte Besiktas eine Absage

Nachdem bekannt wurde, dass sich Besiktas noch in dieser Saison um einen neuen Trainer bemüht und nicht erst für den Sommer, brodelte die Gerüchteküche. Von Senol Günes und Riza Calimbay über Ibrahim Üzülmez kursierten so einige Namen in den Medien. Letzten Endes stellten die Schwarz-Weißen mit Valerien Ismael am gestrigen …

MEHR LESEN →
Besiktas

Offiziell: Valerien Ismael neuer Trainer von Besiktas

Noch-Meister Besiktas hat heute Valerien Ismael als neuen Cheftrainer vorgestellt. Der 46-jährige Franzose unterschrieb bei den „Kara Kartal“ einen Vertrag über 1,5 Jahre, inklusive einer Option auf ein weiteres Jahr. „Ich komme zu einem der größten Klubs der Türkei, sogar von Europa. Genau das habe ich gewollt. Ich bin stets …

MEHR LESEN →
Besiktas

Valerien Ismael wird neuer Besiktas-Trainer

Der französische Übungsleiter Valerien Ismael wird neuer Trainer des kriselnden türkischen Triple-Siegers Besiktas. Dies berichten Quellen aus der Türkei übereinstimmend. Demnach erhält der 46-jährige Straßburger einen Einjahresvertrag in Istanbul plus eine Option für eine weitere Saison. Der frühere Coach des 1. FC Nürnberg und VfL Wolfsburg werde in ein bis …

MEHR LESEN →
Besiktas

Ibrahim Üzülmez spricht über mögliches Besiktas-Engagement – Auch als Senol Günes-Assistent

Vor wenigen Tagen bestätigte Besiktas-Sportdirektor Ceyhun Kazanci, dass man sich in allen Punkten mit dem französischen Trainer Valerien Ismael geeinigt habe. Lediglich die finale Zustimmung von Vereinspräsident Ahmet Nur Cebi stünde noch aus. Allerdings ist diese noch nicht erfolgt und ein ehemaliger BJK-Spieler liebäugelt mit einem Engagement bei seinem Ex-Klub. …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas hadert einmal mehr mit Chancenverwertung – Hatay kann mit Punkt gut leben

Wieder einmal konnte Besiktas eine Führung nicht in einen Sieg ummünzen. Am 30. Spieltag der Süper Lig kamen die Istanbuler im heimischen Vodafone Park nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen Atakas Hatayspor hinaus. Für BJK-Trainer Önder Karaveli ein vertrautes Bild: „Wir haben Partien dieser Art bereits viele Male gespielt. In einer …

MEHR LESEN →
Besiktas

Trainerfrage: Besiktas offenbar vor Einigung mit Valerien Ismael

Übereinstimmenden türkischen Medienberichten zufolge steht Besiktas vor einer Übereinkunft mit Valerien Ismael als neuem Trainer des Istanbuler Traditionsvereins, der in der kommenden Saison sein 120. Gründungsjahr feiern wird. Dem Vernehmen nach habe BJK-Sportdirektor Ceyhun Kazanci sich mit Ismael in allen Punkten geeinigt. Nun stünde nur noch die finale Zustimmung von …

MEHR LESEN →
Besiktas

Trotz Chancen in Hülle und Fülle: Besiktas nur 1:1 gegen Hatayspor

Zum Abschluss des 30. Spor Toto Süper Lig-Samstags standen sich im Vodafone Park Besiktas und Atakas Hatayspor gegenüber. Eine unterhaltsame Begegnung, in der der Gastgeber mit zwölf zu drei Torschüssen die klar überlegene Mannschaft war, endete 1:1-Remis. Somit verpassen es die Schwarz-Weißen zum wiederholten Male in dieser Spielzeit einen direkten …

MEHR LESEN →
Besiktas

Krypto-Trading-Plattform Rain wird Trikotsponsor von Besiktas – Drei Vorstandsmitglieder hören auf

Die Krypto-Trading-Plattform „Rain“ aus Bahrain wird für die kommenden zwei Spielzeiten die Brust der Besiktas-Trikots zieren. Wie GazeteFutbol bereits berichtete, erhält Besiktas für diesen Deal eine Rekordsumme. 12,25 Millionen Euro verdienen die Istanbuler in den Saisons 2022/23 und 2023/24, was eine wirtschaftliche Bestmarke im türkischen Fußball darstellt. Zudem werde die …

MEHR LESEN →
Besiktas

Neuer Trikotsponsor für Besiktas zahlt Rekordsumme

Wie das vereinsnahe und oft gut unterrichtete Sportportal „OrtaCizgi.com“ berichtet, läuft Besiktas ab der kommenden Saison mit einem neuen Trikotsponsor auf. Demnach werde der Schriftzug der Krypto-Asset-Plattform „Rain“ die Brust der BJK-Trikots zieren. Dafür wandere der aktuelle Sponsor „Beko“ wieder auf den Rücken, hieß es. Vereinspräsident Ahmet Nur Cebi werde …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas-Chefcoach Önder Karaveli: „Haben es nicht verdient zu gewinnen“

Nach der öffentlich ausgetragenen Diskussion bezüglich einer möglichen Spielverlegung war Besiktas mit breiter Brust zum Stadt-Derby gegen Galatasaray (1:2) im Nef-Stadion angereist. BJK-Chefcoach Önder Karaveli hatte im Pre-Match-Interview kurz vor Spielbeginn noch von sich gegeben, dass man gekommen sei, um den Platz als Sieger zu verlassen. Doch davon war im …

MEHR LESEN →
BesiktasGalatasaray

Besiktas lehnt Spielverlegung ab: Aufgeheizte Stimmung im Istanbul-Derby

Geprägt war und ist das Topspiel des 29. Spieltages am Montagabend zwischen Galatasaray und Besiktas im Vorfeld von den Diskussionen beider Lager bezüglich einer Spielverlegung. Sowohl die Witterungsverhältnisse in Istanbul als auch das bevorstehende Rückspiel gegen den FC Barcelona am Donnerstag führten dazu, dass die Gelb-Roten beim TFF und den …

MEHR LESEN →
BesiktasTürkischer Fußball

Ahmet Nur Cebi:“ Galatasaray ist nicht der einzige Klub, der zur Fünfjahreswertung beigetragen hat“

BJK-Boss Ahmet Nur Cebi äußerte sich zu den tagesaktuellen Themen rund um Besiktas und zum Derby gegen den Stadt-Rivalen Galatasaray. Zudem könne Galatasaray das Achtelfinal-Rückspiel der UEFA Europa-League gegen den FC Barcelona im Vodafone-Park austragen. Ahmet Nur Cebi über … … eine mögliche Spielverlegung aufgrund der Wetterbedingungen „Zu einer möglichen …

MEHR LESEN →
BesiktasGalatasaray

Schneefall & Barcelona-Spiel: Galatasaray will Derby verlegen, Besiktas lehnt ab

Galatasaray hat heute beim türkischen Fußballverband TFF einen Antrag für die Verlegung des Spiels gegen Besiktas am Montagabend (18.00 Uhr) eingereicht. Als Grund nannten die Gelb-Roten in einer offiziellen Stellungnahme die aktuellen Witterungsverhältnisse in Istanbul sowie das anstehende Rückspiel in der UEFA Europa League gegen den FC Barcelona am kommenden …

MEHR LESEN →
Besiktas

Stimmen zum 2:2-Remis: Weder Besiktas noch Basaksehir glücklich über Ergebnis

Eigentlich hätte man ein Remis im Vorfeld bereits erahnen können, da vier der letzten sechs Derbys zwischen Besiktas und Medipol Basaksehir im Vodafone-Park allesamt mit einem torreichen Unentschieden endeten. Während die „Eulen“ so effektiv wie noch nie waren und mit nur zwei Torschüssen zweimal in Führung gingen, taten sich die …

MEHR LESEN →
Besiktas

2:2-Remis im Derby – Effektives Basaksehir trotzt Besiktas einen Punkt ab

Zum Abschluss des 28. Spieltages in der Spor Toto Süper Lig standen sich am Montagabend im Vodafone Park Besiktas und Medipol Basaksehir im Stadtderby gegenüber. In einer unterhaltsamen Begegnung trennten sich die beiden Istanbuler Teams mit einem 2:2-Remis, womit die „Eulen“ am Ende wohl glücklicher waren als die „Schwarzen Adler“. …

MEHR LESEN →
Besiktas

Keine Besserung in Sicht: Schuldenstand bei Besiktas vergrößert sich

Besiktas hat auf der ersten Ratsversammlung des neuen Jahres den aktuellen Schuldenstand des Vereins bekanntgegeben und diesen auf Stand 31. Dezember 2021 auf 4,58 Milliarden TL beziffert (ca. 294,60 Mio. EUR). Anfang November 2021 hatten die Schwarz-Weißen zuletzt einen Schuldenstand in Höhe von 4,43 Milliarden TL ausgewiesen (ca. 284,95 Mio. …

MEHR LESEN →
Besiktas

Miralem Pjanic über Sergen Yalcin und Önder Karaveli: „Niemand hat Schuld“

Besiktas-Profi Miralem Pjanic gab der türkischen Tageszeitung „Hürriyet“ ein Interview und sprach unter anderem über seinen Transfer zu den „Schwarzen Adlern“, seine beiden Trainer Sergen Yalcin und Önder Karaveli, den bisherigen Saisonverlauf bei den Istanbulern und wie ihn der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine beeinflusst. Tosic als großer Faktor …

MEHR LESEN →