Trabzonspor

Bestätigt! Keine Sperre für Trabzonspor!

Die Trabzonspor-Anhänger können aufatmen! Die Bordeauxrot-Blauen dürfen in der kommenden Saison nun doch in der UEFA Europa League antreten. Das bestätigten heute Vereinspräsident Ahmet Agaoglu sowie Funktionär Önder Bülbüloglu gegenüber der türkischen Presse. „Wenn man dem Disziplinarausschuss übergeben wird, ist man angespannt. Ob man es will oder nicht. Doch nun haben wir Gewissheit. Die UEFA erlaubt uns an den internationalen Wettbewerben teilzunehmen“, erklärte Agaoglu erleichtert. Der Klubboss weiter: „Das Komitee hatte drei Vorgaben, die wir bis Oktober hätten erfüllen müssen. Doch wir sind bereits heute soweit. Es gibt keinerlei Bedenken mehr. Nun warten wir gespannt auf die Auslosung.“

Alle Artikel zu diesem Thema:

Trabzonspor droht Europapokalausschluss!

Trabzonspor-Boss Agaoglu: “Haben alle UEFA-Kriterien erfüllt!”

Trabzonspor veröffentlicht Schuldenstand

Vorheriger Beitrag

Perfekt! Demiral erster Türke bei Juventus Turin!

Nächster Beitrag

Top-Verdiener: Der 20 Millionen-Klub der Süper Lig

Erdem Ufak

Erdem Ufak

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol