Besiktas

Als Vida-Ersatz: Besiktas verpflichtet Romain Saiss von den Wolverhampton Wanderers

Besiktas hat einen Ersatz für den abgewanderten Domagoj Vida gefunden und Romain Saiss von den Wolverhampton Wanderers aus England verpflichtet. Der 32-jährige Marokkaner wechselt ablösefrei zu den Schwarz-Weißen. Besiktas bestätigte die Gespräche mit dem Innenverteidiger sowie den erfolgreich bestandenen Medizincheck auf seinen offiziellen Kanälen, über Gehalt und Vertragslaufzeit wurden hingegen noch keine Angaben gemacht. Der 63-fache Auswahlspieler und Kapitän Marokkos war vor seinem Engagement bei den „Wolves“ unter anderem bei SCO Angers, AC Le Havre und Clermont Foot in Frankreich aktiv. Für Wolverhampton absolvierte der Linksfuß in sechs Jahren 206 Pflichtspiele (15 Tore, drei Assists).






Vorheriger Beitrag

Fenerbahce: Keine zweite Chance für Mesut Özil - Jorge Jesus stellt Trainerteam vor

Nächster Beitrag

Nächster Versuch: Kayserispor einigt sich mit Trainer Cagdas Atan

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar