Besiktas

Berater bestätigt Gespräche zwischen Papiss Cisse und Besiktas!

Papiss Demba Cisse wechselte vergangene Saison ans Mittelmeer und wusste gleich in seiner ersten Spielzeit zu überzeugen. Im vergangenen Jahr kam er in 26 Spielen auf 16 Tore. In dieser Saison gelang dem Senegalesen diese Marke zu überbieten. Bereits nach 34 Einsätzen in Liga und Pokal kommt der frühere Freiburger auf 26 Treffer. Mit seinen 35 Jahren ist er maßgeblich am bisherigen Erfolg seiner Mannschaft beteiligt und hält Aytemiz Alanyaspor im Rennen um die oberen Tabellenplätze. Zum katapultierte er seine Mannschaft mit einem Hattrick im Halbfinale des türkischen Pokals ins Endspiel. Mit 22 Toren in 29 Süper Lig-Spielen führt er zudem die Torschützenliste noch vor Shooting-Star Alexander Sörloth von Trabzonspor an (21 Treffer).

Berater bestätigt Interesse von Besiktas

Beim 4:1-Sieg über Rekordmeister Galatasaray war der Senegalese ebenfalls zur Stelle und netzte in dieser Spielzeit zum insgesamt fünften Mal einen Doppelpack ein. Wie es mit Cissé in Alanya weitergeht, ist aktuell noch unklar. Der Vertrag des Angreifers läuft zum Saisonende aus. Trotz seines fortschreitenden Alters beweist der 37-fache Nationalspieler Woche für Woche, dass er nach wie vor zu den besten Stürmer der Süper Lig gehört. Und dies ist sich auch Besiktas bewusst. Die Schwarz-Weißen brauchen neben ihrem Top-Torjäger Burak Yilmaz, der oftmals mit Verletzungen zu kämpfen hat, einen weiteren verlässlichen Goalgetter für die kommende Saison. Die Gespräche mit dem früheren Newcastle United-Spieler scheinen vorangeschritten zu sein, wie sein Berater Sedat Atmaca gegenüber dem türkischen Radiosender “Radyospor” bestätigte: „Entweder wird es Besiktas oder ein anderer Klub. Die Gespräche mit Besiktas verlaufen bislang sehr gut. Wir müssten uns noch beim Gehalt einigen.“

Cisse würde gerne zu Besiktas

Das Angebot der “Schwarzen Adler” laut Atmaca: Ein Einjahresvertrag mit einer Option auf eine weitere Spielzeit: „Cisse würde gerne bei Besiktas spielen. Jeder würde gerne bei einem großen Klub wie Besiktas spielen. Hoffentlich wird er die Saison als Torschützenkönig abschließen und den türkischen Pokal in die Luft stemmen. Bei einer größeren Mannschaft wie Besiktas wird Cisse noch besser sein. Seit zwei Spielzeiten zeigt er in jedem Spiel sein ganzen Können. Die Besiktas-Fans würden sich über diesen Transfer sicherlich sehr freuen. Wir denken, dass in ein paar Tagen Klarheit herrschen wird. Für alle Bedenken bezüglich seines Alters: Für meine Begriffe ist sein biologisches Alter erst 20“, so der Manager des Angreifers.

MEHR ZUM THEMA

Spieler des 31. Spieltags: Papiss Demba Cissé von Alanyaspor

Knipser Papiss Demba Cisse bald Rekordtorjäger von Alanyaspor

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Twitter!

Vorheriger Beitrag

Angriffsmotor ohne Antrieb? Besiktas ohne Top-Trio nach Malatya

Nächster Beitrag

1:0 gegen Galatasaray! MKE Ankaragücü darf weiter hoffen

M. Cihad Kökten

M. Cihad Kökten

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar