Fenerbahce

Abschied! Adil Rami verlässt Fenerbahce!

Das Kapitel Fenerbahce ist für Innenverteidiger Adil Rami nach gerade mal etwas mehr als sechs Monaten beendet. Wie die Gelb-Marineblauen bekanntgaben, wurde der Vertrag des französischen Abwehrspielers vorzeitig aufgelöst. Rami, dessen Arbeitspapier zum Saisonende ausgelaufen wäre, absolvierte in der Süper Lig gerade mal ein einziges Ligaspiel über 45 Minuten. Darüber hinaus wurde der 34-Jährige lediglich in den Pokalspielen zum Einsatz gebracht. Der 36-fache Nationalspieler wechselte im Sommer ablösefrei von Olympique Marseille in die Süper Lig.


Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!

Vorheriger Beitrag

Einsatz von Lemina weiter ungewiss - Saracchi nimmt Training auf

Nächster Beitrag

Freitagsspiel: Sivasspor vorerst wieder an der Tabellenspitze

Erdem Ufak

Erdem Ufak

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol

2 Kommentare

  1. Avatar
    21. Februar 2020 um 18:58

    Fenerbahce verlässt Adil Rami – wohl eher..

  2. Avatar
    21. Februar 2020 um 17:32

    Yanal geh bitte mit 👍