Türkischer Fußball

Türkischer Pokal: Neuer Modus – erste beiden Runden ausgelost


Die Auslosung der ersten beiden ZTK-Runden ist erfolgt. Zudem wird der türkische Pokal ab sofort nach einem neuen Modus gespielt. Wie wir es zum Beispiel bereits aus dem DFB-Pokal kennen oder im Zuge der Corona-Krise in den Europapokalspielen gesehen haben, erfolgen die Pokal-Partien ab sofort im K.-o.-Modus plus Verlängerung und Elfmeterschießen, wenn nötig. Zudem wird nach einer neuen Regelung lediglich der Pokalsieger ab der kommenden Saison in der UEFA Europa League ein Startrecht haben. Der Tabellendritte und -vierte der Süper Lig wird ab nächster Saison in der neu geschaffenen UEFA Conference League starten. Also dem drittwichtigsten europäischen Vereinswettbewerb. Durch das K.-o.-System und den Ausblick auf die Europa League dürfte auch der türkische Pokal zukünftig weitaus mehr Beachtung bei den Vereinen erfahren. Indes wurden die ersten beiden Pokalrunden wie folgt ausgelost:

Quelle: tff.org – 1.Runde: 13. – 15. Oktober

Vorheriger Beitrag

GazeteFutbols Europa-Tour: Zeki Celik und Burak Yilmaz treffen für Lille!

Nächster Beitrag

TFF 1. Lig-Roundup

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar