Trabzonspor

Trabzonspor vor Verpflichtung von Flavio da Silva!


Trabzonspor steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Flavio Medeiros da Silva vom brasilianischen Erstligisten EC Bahia. Als Ablösesumme für den 24-jährigen zentralen Mittelfeldspieler sind rund 1,2 Millionen Euro im Gespräch. Flavio wäre nach Anders Trondsen (25, ZM), Muhammet Taha Tepe (19, TW), Anil Basaran (20, ST), Marlon Rodrigues Xavier (23, LV) und Stiven Plaza (21, ST) der sechste Transfer der Bordeauxrot-Blauen für die kommende Saison.

Flavio: Wegen Transferverhandlungen nicht mehr im Kader

Seine Profikarriere verbrachte der beidfüßige Brasilianer bis auf ein viermonatiges Intermezzo bei Boavista Porto 2017 ausnahmslos in Südamerika. Für EC Bahia absolvierte Flavio bislang 61 Partien (kein Tor, drei Assists). Auch bei seinem Ex-Verein Clube Vitoria (45 Spiele, drei Assists) wartete der 24-Jährige vergeblich auf sein erstes Tor als Profi. Der Deal mit dem türkischen Vizemeister soll noch in dieser Woche über die Bühne gehen. Im Endspiel des Campeonato Baiano gegen Alagoinhas Atlético Clube (8:7 n.E.) stand Flavio wegen den Transferverhandlungen mit den Türken bereits nicht mehr im Kader.

Vorheriger Beitrag

Besiktas stellt Trikots für die Saison 2020/21 vor

Nächster Beitrag

Einigung erzielt: Jose Sosa wechselt zu Fenerbahce!

Erdem Ufak

Erdem Ufak

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol