Trabzonspor

Nwakaeme & Co.: Trabzonspor mit sechs Ausfällen gegen Göztepe

Tabellenführer Trabzonspor, in der Süper Lig seit 228 Tagen ungeschlagen und unter Abdullah Avci auswärts noch überhaupt ohne Niederlage, muss beim Gastspiel am Samstagabend in Izmir bei Göztepe (Anpfiff 18.00 Uhr) auf einige Akteure verzichten. So musste Avci gleich sechs Spieler verletzungsbedingt aus dem Aufgebot streichen. Neben Yunus Malli, Anders Trondsen, Abdulkadir Parmak und Bengali-Fode Koita dürften vor allem die Ausfälle von Anthony Nwakaeme und Bruno Peres schwer wiegen. Für Nwakaeme stehen mit Yusuf Sari und Gervinho zwei Alternativen bereit. Serkan Asan und Dorukhan Toköz streiten sich hingegen um dem Platz hinten rechts. Nicht gesichert ist zudem der Einsatz von Andreas Cornelius. Der dänische Stürmer verweilt auf Grund seiner hochschwangeren Frau noch in der Heimat und soll nur im Falle der Geburt seines Kindes vor Samstagabend nach Izmir nachreisen.





Vorheriger Beitrag

Marktwerte zweite türkische Liga: Burak Ince jetzt wertvollster Profi

Nächster Beitrag

Beleidigungen auf Social Media und während des Spiels: PFDK sperrt Osayi-Samuel und Altay Bayindir

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar