Trabzonspor

Trabzonspor: Präsident Ahmet Agaoglu ins Krankenhaus eingeliefert

Sorgen am Schwarzen Meer. Trabzonspor-Präsident Ahmet Agaoglu musste während seines Aufenthalts in Istanbul ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 61-Jährige klagte über Unwohlsein und litt angeblich unter starken Erschöpfungszuständen. Derzeit wird der Klubchef der Bordeauxrot-Blauen in einem Hospital in Fulya behandelt und befindet sich unter Beobachtung. Agaoglu ausgebrannt? Aufgrund von erhöhtem …

MEHR LESEN →