Fenerbahce

Offiziell: Fenerbahce meldet Verpflichtung von Lincoln Henrique


Nun ist es amtlich. Fenerbahce präsentierte am Dienstag mit Mittelfeldspieler Lincoln Henrique Oliveira dos Santos den ersten Neuzugang für die angehende Saison 2022/23. Wie der Istanbuler Verein mitteilte, unterschrieb der 23-jährige Brasilianer einen Vierjahresvertrag beim Klub aus Kadiköy. Henrique kommt vom portugiesischen Klub CD Santa Clara und kostet Fenerbahce 3,5 Millionen Euro. Während der Klub Henrique herzlich willkommen hieß, zeigte sich auch der Profi aus Porto Alegre äußerst erfreut über den geglückten Wechsel an den Bosporus: „Ich bin sehr glücklich. Ich bin zum größten Verein der Türkei gewechselt. Ich bin zurück in der Türkei und werde in der Süper Lig spielen. Damit der Klub seine Ziele erreicht, werde ich alles geben. Das Interesse und die Unterstützung der Fans freuen mich sehr. Auf dem Feld werde ich für sie mein Bestes geben. Hoffentlich wird es eine Saison, in der wir all unsere Ziele erreichen“, so Henrique, der bereits zuvor auf Leihbasis in der Türkei für Caykur Rizespor (2017/18) gespielt hat.





Vorheriger Beitrag

Marcelo zu Türkei-Gerüchten: "Vielleicht gebe ich den Transfer via Instagram bekannt"

Nächster Beitrag

U21 verabschiedet sich mit 2:3-Niederlage gegen Dänemark aus der EM-Quali

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar