Fenerbahce

Muriqi-Backup: Fenerbahce verpflichtet Mevlüt Erdinc

Mevlüt Erdinc verlässt den türkischen Vizemeister Medipol Basaksehir und wechselt mit sofortiger Wirkung ablösefrei zu Liga- und Lokalrivale Fenerbahce. Die Gelb-Marineblauen bestätigten den Transfer des 32-jährigen Angreifers, der einen Zweijahresvertrag beim Tabellenführer erhält. In der abgelaufenen Saison war der bei Antalyaspor „geparkte“ Ex-Nationalspieler in 27 Spielen im Einsatz und kam dabei auf 14 Tore und drei Assists. In Kadiköy soll Erdinc als Backup für den aktuell gesetzten Vedat Muriqi fungieren.

Vorheriger Beitrag

Europa League: Schwere Gruppen für Besiktas, Basaksehir und Trabzonspor!

Nächster Beitrag

Ricardo Quaresma: "Besiktas-Präsident existiert nicht mehr für mich!"

Erdem Ufak

Erdem Ufak

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol

54 Kommentare

  1. Avatar
    1. September 2019 um 18:39 —

    Habe eben erst gesehen, dass Mevlüt letzte Saison in 27 Spielen – 14 Tore und 3 Assists gemacht hat…

    Das ist ne Top Quote… In dem Fall ein super Transfer, da er ja auch ablösefrei ist! Gute Arbeit…

  2. Avatar
    1. September 2019 um 17:21 —

    Diese Luft in unserem Heim Forum gefällt mir schon viel besser, hier lässt man einem noch die Luft zum Atmen.
    Bin voller Vorfreude auf das Spiel, muss mich zusammen reißen. Wann war das zuletzt der Fall, mein Freund hat mich die letzten Jahre immer versucht auf dem laufenden zu halten. Hätte keine Lust die Spiele anzusehen und habe somit meine Aggressionen unter griff gehabt.

    • Avatar
      1. September 2019 um 17:28

      Flash.
      Die Ultras seitens Marseille sind mit dem Abgang Gustavo’s nicht zufrieden und protestieren vor dem Clubgelände

  3. Avatar
    1. September 2019 um 17:15 —

    Habt ihr das mit Martin Skrtel gelesen? Also folgendes ist passiert, Atalanta hat Martin Skrtels Vertrag 3 Wochen nach seinem Wechsel wieder aufgelöst, weil sie ihn für körperlich nicht fit bzw. ausreichend genug gehalten haben.

    Also ich empfinde hier kienerlei Schadenfreude, da ich Skrtel sehr sympathisch finde.

    Link:

    https://www.besoccer.com/new/skrtel-leaves-atalanta-three-weeks-after-signing-for-them-700352

    • Avatar
      1. September 2019 um 17:22

      Schon krass falls das stimmen sollte, iyiki Koc buna yeni sözlesme vermedi, aziz rahat 3 sene onunla devam ederdi.

  4. Avatar
    1. September 2019 um 17:06 —

    @Koray

    Wenn du ein Halbzeitfazit wünscht, dann werde ich nach langer Zeit explizit für dich natürlich eine reinschreiben….

    • Avatar
      1. September 2019 um 17:15

      🥳💪🏽

  5. Avatar
    1. September 2019 um 16:50 —

    Heute gegen TS muss unbedingt ein Sieg her!! Es wird sehr schwer mit diesem Aydinus, trotzdem bin ich zuversichtlich. Ich hoffe auf ein faires Spiel. Hoffentlich zuckt Emre nicht wieder aus 🙄.
    Noch ein Sieg kommt schon Burschen!!

    • Avatar
      1. September 2019 um 16:58

      Ich glaube das dieser Aydunus heute Abend auf ein klares Unentschieden aus ist, ich spüre das einfach bis tief in meine Eingeweide.

      Ich glaube auch nicht, das mit diesem Aydunus so ein hohes Spieltempo möglich ist, da der Typ einfach viel zu übergewichtig und nciht fit genug ist und das Spiel somit gezwungener Maßen alle 10 Sekunden abpfeifen muss um zu Atem zu kommen.

      Dieser Perreira von TS ist außerdem mein Top Favorit der heute Abend mit glatt rot vom Platz fliegen kann.

  6. Avatar
    1. September 2019 um 16:46 —

    Momentan sehe ich folgende Spieler in der FB Anfangself und in der engeren Auswahl für einen Spieleinsatz.

    FB Anfangself bzw. engere Auswahl als Einwechselspieler :

    Altay, Harun, Dirar, HAK, Ozan, Ferdi, Murat Saglam, Zanka, Rami, Emre, Tolga Cigerci, Moses, Deniz, Kruse, Vedat, Allahyar, Garry, Jailson.

    Spieler aus der zweiten Reihe:

    Serdar Aziz, Sadik Ciftpinar, Okan Turp, Isla, Miha Zajc, Mevlüt Erdinc, Okan Turp.

    Hier noch die Spieler die man m.M.n. diese Saison außen vor lassen kann:

    Alper Potuk, Erten Ersu, Tolgay Arslan und Mehmet Ekici.

    • Avatar
      1. September 2019 um 17:05

      Würd ich so unterschreiben, evtl bi auf Zajc. Er gefällt mir i.d.R immer gut, wenn er mal dran darf:)

  7. Avatar
    1. September 2019 um 15:33 —

    Altay
    Saglam-Zanka-Rami-Akbulut
    Jailson
    Ozan
    Kruse
    Ferdi Vedat Garry

    Diese 11 Würde ich gegen kleinere Teams aufs Feld schicken

    Altay
    Isla-Zanka-Rami-Hak
    Jailson
    Emre
    Kruse
    Moses Vedat Garry

    Diese Elf gegen größere Kaliber. Falls Gustavo kommen sollte, dann Gustavo statt Emre.

    • Avatar
      1. September 2019 um 15:56

      Interessant das du der Jugend vertraust. Ein Cebrail auf links und Ferdi vorne rechts. Interessante Aufstellung aufjedenfall!

  8. Avatar
    1. September 2019 um 15:11 —

    Wie würdet ihr eure erste Elf begründen und welches System würdet ihr bevorzugen? Und wo seht ihr noch Handlungsbedarf. Wäre cool, wenn einige seine erste Elf hier reinschreiben, um etwas Abwechslung zu schaffen.

    Altay
    Zanka-Aziz-Rami
    Jailson
    Emre Gustavo
    Kruse
    Deniz Muriqi Garry

    -Gegen tief stehende Teams-

    Altay
    Saglam-Zanka-Azizi/Rami-Transfer

    Emre Gustavo
    Kruse
    Moses Muriqi Garry

    -gegen Offensive Teams-

    • Avatar
      1. September 2019 um 15:18

      Eigentlich hat der Ozan Tufan bis jetzt gute Leistungen gezeigt, es wäre natürlich schade, wenn der bei einem Luis Gustavo Transfer ins zweite Glied rücken müsste.

      Bei einem Luis Gustavo Transfer würde EY (stand heute) mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit folgende FB Elf auf den Platz schicken…

      ————————–Altay—————————
      Ozan———–Zanka——-Rami————Dirar
      ————–Gustavo———-Emre——————
      Moses—————–Kruse—————–Garry
      ————————-Vedat—————————

    • Avatar
      1. September 2019 um 15:55

      Glaub ich auch. Gustavo wird viel kosten für unsere Verhältnisse und wird erstmal gesetzt sein. Zudem hegt ein Yanal größeres vertrauen für ältere erfahrene Spieler aus.

    • Avatar
      1. September 2019 um 16:23

      Wenns nach mir gehen würde, dann würde ich auch mal öfters einen Murat Saglam in betracht ziehen, vor allem in den Heimspielen in Kadiköy wo der Gegener sowieso 90 Minuten hinten drin steht.

      Auswärts kannst du ja etwas “erfahrenere” Leute auf den Platz schicken aber in Kadiköy steht nun mal der Gegner auch seitens der FB Tribüne permanent unter Dauerdruck, da kann man dann schon mal einpaar jüngere Spieler in der Anfangself auf den Platz schicken.

      Der Murat Saglam hat in den Vorbereitungsspielen ein sehr sehr guten und positiven Eindruck bei mir hinterlassen, warum der jetzt überhaupt nicht mehr berücksicht wird kann ich ehrlich gesagt nicht ganz nachvollziehen.

      Man muss doch auch mal vom Trainerstab positive Leistungen mit Einsatzzeiten belohnen. Auch Ferdi Kadioglu hätte doch aufgrund seiner Leistungen im abgelaufenen Spiel einen Einsatz in der Anfangself verdient ohne seinen Assist hätte wir gegen Akbil keine 3 Punkte geholt.

      TS schickt doch auch viele junge Leute heute Abend in Kadiköy aufs Feld, da können wir doch nicht ausnamslos Ü30er dagegen aufstellen, wir haben doch mit Murat und Ferdi auch gute junge Perspektivspieler im Kader, die sollten auch mal so eine gute Derbyatmosphäre in der Anfangself in sich einsaugen.

      Ich glaube nicht, das das FB Publikum junge Spieler wie Ferdi oder Murat beim kleinsten Fehler auspfeifen würden, ganz im Gegenteil die würden dich anfeuern bis der Arzt kommt und das würde erheblich zu einer Leistungssteigerung beitragen mich persönlich würde der Zuspruch der FB Tribünen in meiner Leistung beflügeln, deshalb sehe ich hier absolut keine Probleme für einen Starteinsatz von Murat Saglam oder Ferdi Kadioglu.

    • Avatar
      1. September 2019 um 16:45

      Ja aynen, aber Yanal und so wie viele andere haben keine Eier in der Hose. Sie haben Angst zu versagen und stellen deshalb erfahrene Spieler auf. Vorallem neigen die großen Teams dazu, für einen Trainer keine Geduld aufzubringen.
      Auf eine Halbzeitbilanz von dir später, wäre nice.

  9. Avatar
    1. September 2019 um 14:13 —

    Gustavo mit einem Jahresgehalt von 2.750.000 mio EUR.
    Vor nicht all zu langer Zeit verdiente ein Mehmet Topal dieses Gehalt. In der Hinsicht aufjedenfall stark.
    Ich finde aber, dass wir nicht unbedingt einen Transfer auf seiner Position gebraucht hätten. Einen linken Verteidiger hätte ich bevorzugt. Gustavo ja auch nicht mehr der älteste, doch alter sagt meist nichts aus. Ein Emre spielt unheimlich gut bis hierhin. Mal sehen was die Transfers diese Saison versprechen, hoffe man kann dieses Jahr Meister werden, alles andere wäre eine Enttäuschung.

    • Avatar
      1. September 2019 um 15:09

      Wir wissen nicht wieviele Spiele Emre Belözoglu in dieser Saison absolvieren kann, ein Luis Gustavo zusätzlich im Kader lässt dann deine Qualität im Mittelfeld bei einem eventuellen Emre Ausfall nicht von 100 auf Null absacken, da hast du dann immer noch 50% Qualität anlatabiliyor muyum?

      Wie es aussieht können wir mit den Restbudget entweder Kolarov oder Luis Gustavo verpflichten für beide reicht das Geld nicht aus. Ich würde mich persönlich für Luis Gustavo entscheiden, vielleicht können wir Kolarov in der Winterpause etwas günstiger zu FB transferieren?

    • Avatar
      1. September 2019 um 16:05

      Stimme dir zu, das du die Wahl hier gestellt hast, hat meine Entscheidung beeinflusst. Ein Dirar zeigt auf der linken Seite gute Offensive Ansätze, bis hierhin. Defensiv ist er nicht zu gebrauchen. Bin heute auf das Spiel gespannt.
      Natürlich hoffen wir alle auf einen 3er UND ob man die Leistung der letzten Wochen konstant beibehalten kann. Ob heute der Rami zum Einsatz kommt?

  10. Avatar
    1. September 2019 um 13:15 —

    LUIZ GUSTAVO angeblich bei fenerbahce 100%… Du

    • Avatar
      1. September 2019 um 13:16

      Edit: Du ausversehen geschrieben…

    • Avatar
      1. September 2019 um 13:33

      Jep 2.750.000 ist sein Gehalt 💪🏼

      Jetzt müssen Ekico und Zajc noch wechseln und ein LV muss her und ich bin 100% zufrieden egal wie die Saison endet.

      Der Vorstand hat alles geben und alles Menschenmögliche gemacht um einen guten Kader zu bilden.

    • Avatar
      1. September 2019 um 13:42

      Hoffen wir er schlägt ein👌🏿

  11. Avatar
    1. September 2019 um 13:02 —

    Angeblich wurde Martin Skrtel’s Vertrag nach nur 3 Wochen aufgelöst. Nachdem dieser sich mit Fenerbahce nicht einigen konnte und sich für ein Jahresgehalt von 1 mio mit Atalanta Bergamo geeinigt hatte.

  12. Avatar
    31. August 2019 um 13:48 —

    GS hat mevlüt 700K für ein Jahr geboten und dann kam Fenev ins spielz und haben fast das doppelte geboten und ein zwei Jahres Vertrag. Natürlich würde ich da auch zu Fenev wechseln. Als Backup für nichts tun mein Geld verdienen.

    • Avatar
      31. August 2019 um 14:49

      Cocuk valla

    • Avatar
      31. August 2019 um 17:45

      Um das zu wissen, müsstest Du Bei der Verhandlung bei gewesen sein. Sagen wir Du hast eine gute Quelle, dadurch das wir Ihn Euch weggeachnappt haben, müsst Ihr Euch einen anderen Ablösfreie Spieler holen und Ihr habt nur noch 3 Tage 😁 somit habe wir Euch eins ausgewischt und machen Euch das Leben schwer !

      Mit Euch müssen wir auch außerhalb des Spielfeldes viel Kämpfen, Eure Liselis und Fetobrüder sind sehr stark aber jetzt haben wir Ali Koc der Euch richtig in den hinter tretten wird aber vom feinsten 😁

  13. Avatar
    31. August 2019 um 12:35 —

    @efsane07

    Wir wissen alle Du hast deine eigene Meinung und kannst diese bis in den Tod verteidigen, aber man muss auch realistisch sein.

    Wir spielen nicht in Europa, stehen finanziell sehr schlecht da und können durch das FFP nur so viel ausgeben wie wir verkauft haben.

    Des Weiteren muss man unter allen Umständen Meister werden.

    Wenn hättest Du den als Ersatzstürmer verpflichtet der für 1,2 Mio bei uns spielt ? Wenn hättest Du als IV geholt und auf den anderen Positionen ?

    • Avatar
      31. August 2019 um 12:45

      Einige Leute hier wollen doch gar nicht die Wahrheit hören, sie wollen krass angelogen werden, also tue ich ihnen den Gefallen.

      ha balik sezonu bu sene cok erken acildi arkadaslar…..

      Link:

      https://www.youtube.com/watch?v=_wSo5cDuiak

    • Avatar
      31. August 2019 um 17:42

      Du weißt selber die Situation ist miserabel aber das Ergebnis was Ali Koc bis jetzt gemacht hat ist phenomenal.

      Aziz Yildirim hat uns einen Schuldenberg so groß wie der Mount Everest.

      Natürlich sind wir der einzige Klub dem das Stadion selber gehört 😊 und einer der wenigen Vereine die auch Ihre Steuer seit Jahrzehnten bezahlen, also nicht so wie gs und co.

      Es ist einfach nicht mehr drin mein Lieber, wenn Ali Koc vor 10 Jahren gekommen wäre dann könntest Du diese Erwartungen auch stellen. Dann wäre Meclüt Erdinc bei uns in Paff Takimi.

    • Avatar
      31. August 2019 um 18:20

      Mir ist es ehrlich gesagt egal, wen FB zu dieser späten Stunde noch transferiert, es kann sich hier doch nur noch um Spieler handeln die auf dem Markt übrig geblieben sind oder?

      Mevlüt Erdincin Fenerbahceye bir katki yapacagini sanmiyorum, aber wenn ihr das Gegenteil von mir hören wollt, dann schreibe ich das für euch auch rein, ist mir auch egal.

    • Avatar
      31. August 2019 um 21:04

      Zaten cok katkiya gerek yok 7-8 Gol atsa yeter cünkü yedek oyuncu.

      Vedat‘i bu sene zaten hic kimse kesemez, adam Boga gibi hem savasiyor hem gol atiyor am Assist yapiyor yani.

      Ama sakatlik veya formauzluk olursa ozaman Mevlut 2-3 Mac idare edecek.

      Hem Mevlut yesek oturup problem cikarmaz buda cok önemli, hem karakterli bir oyuncu hem tecrübeli.

      Inan bana Forvet bölgesini en iyi selilde haltedik, seneye Yabanci sayisida düser ozaman daha‘da önemli bir hamle yapmis oluruz.

  14. Avatar
    31. August 2019 um 10:05 —

    Ich finde es wichtig, das wir Spieler wie z.B. Alper Potuk im Team haben, die die Moral der Mannschaft mit ihren vielen Frauengeschichten aus dem “pavilyon” hoch halten können.

    Ach ja, su Adil Rami ile bir pavilyon cikisi mutlaka yapin, Alper sana sesleniyorum, cocuga bir Istanbulu mutlaka gösterin, cocuk cagizin cani sikilmasin, emi canim…

    Und das Mevlut Erdinc nun auch zu uns gestoßen ist finde ich auch enorm wichtig, ich meine der kann ja auch französisch, da fühlt sich der Adil Rami dann nicht mehr ganz so isoliert und hat neben Nabil Dirar einen Gesprächspartner mehr im Team.

    Außerdem darf ja wohl noch unser Kapitän Emre Belözoglu seinen Kumpel Mevlüt den er aus gemeinsamen Akbil Zeiten kennt zu uns holen, wo ist denn hier das Problem?

    Das Trikot mit der Nummer 9 dürfen ja bei FB nur echte Mittelstürmer tragen, deshalb werden sie sich die FB Verantwortlichen bei diesem Mevlüt Transfer schon was gedacht haben oder?

    Dieser Transfer hat meine volle Zustimmung, hier gebe ich dem FB Vorstand 10 von 10 möglichen Punkten.

  15. Avatar
    31. August 2019 um 7:23 —

    Ist Aziz wieder zurück? Hatte Ali nicht was von Philosophie erzählt?

    Haben wir eine neue Regelung, dass wir nur Ü32 Spieler verpflichten dürfen? Fehlt nur noch Gustavo!

    Warum benennen wir uns nicht gleich um in Rentnerbahce?

    Man man man….

  16. Avatar
    30. August 2019 um 23:47 —

    bence Mevlüt bu sezon 25 ve 30 tane gol atar….

    • Avatar
      31. August 2019 um 0:41

      Bence Ilk 11de oynamasi lazim. Banko. Alperde assist krali olur, son senelerde perfomans buluamadi ama bu sene fenerbahceli alpere inaniyoruz.
      Er ist ein wahrer fenerli, für uns spielt er nur noch NUR noch für 1 mio im Jahr. Artik o gercek bi kanarya

    • Avatar
      31. August 2019 um 1:23

      aynen, insallah volkan demirel de takima katilir epey bekletdi bizi. Außerdem über wenn soll ich denn schreiben, wenn Volkan Demirel nicht mehr bei FB ist?

      Ich meine da müsste ich ja echt irgendwelche Sachen über Fussball hier reinschreiben und dazu habe ich überhaupt keinen Bock.

    • Avatar
      31. August 2019 um 1:59

      Für diese Saison kannst du Alper haben, ich hab mich für dessen Bruder Tolgay Arslan entschieden. Da wären noch Ekici, Isla, Dirar, Tolga Cigerci zu haben und falls der Erdinc ein Flop wird gibt es von mir eine festgeschrieben Quote von 9,0, fragt mich nicht wie diese 9 zustande gekommen ist, Insider wissen Bescheid. Für die Rechte dieser Spieler, bitte eine Bewerbung inkl. Lebenslauf schicken. Pro Zigarette die ihr durch diese Spieler verraucht, gibt es leider keine Geld zurück Garantie, leider wurde mir das Geld durch die Kampananien “Fener ol” oder “win win” entwendet. “Ironie off”

  17. Avatar
    30. August 2019 um 23:36 —

    Und warum kriegt Erdinç die Nummer 9? Was soll der Kack!?

  18. Avatar
    30. August 2019 um 23:34 —

    Das sind typisch Aziz Yıldırım transfers. Ich kann diesen Transfer nicht gut heißen. Nix gegen Mevlüt Erdinç. Es geht mir hier darum das ein weiterer 32 Jähriger Spieler zu uns gestoßen ist.

    Alle reden davon das erfahrene alte Spieler uns behilflich sein können, dass mag vielleicht auch stimmen, aber eine Gegenfrage, wann wurden wir mit Ü30 Spieler Meister? Die letzte Meisterschaft liegt 5 Jahre zurück und im Schnitt wurden wir alle 3-4 Jahre Meister mit Aziz Yıldırıms Ü30 Transfer Politik.

    Zudem haben wir mit Max Kurse, Emre B. Zanka, Adil Rami bereits erfahrene Spieler geholt die auch total ausreichen weitere brauchen wir nicht.

    Wenn wir unbedingt einen Vedat Ersatz brauchen, dann hätte man einen zukunftsorientierten Spieler holen sollen, so im Alter von 20-23 Jahren.

    Zudem wird Allahyar jetzt kaum Einsatzzeit bekommen. Wie sollen sich Jugendspieler beweisen, wenn sie nicht einmal die Chance bekommen, da immer wieder irgendwelche ü30 Transfers dazwischen Funken.
    In den Vorbereitungsspielen habe ich Allahyar gesehen. Der Junge kann was.

    Ich möchte hier noch etwas erwähnen. Ferdi Kadioglu kommt ja jetzt immer öfter zum Einsatz, aber auch nur weil ein Elif Elmas verkauft wurde, so wie ich das richrig sehe.

    Also wäre Elif Elmas noch im Kader und auf dem Feld ein gestandener Spieler, dann würde Ferdi Kadioglu keine Einsatzzeit bekommen.

    Ersun Yanal bringt wenn ich es richtig erkannt habe Maximal 1x Jugendspieler U20 zum Einsatz.

    Man vertraut hier den Jugendspielern immer noch nicht.

    Ehrlich gesagt ist mir die Meisterschaft zweitrangig. Mir ist es in erster Linie wichtig das wir ein zukunftsorientierten Kader aufbauen mit Jugendspielern. Unser Altersdurchschnitt der ersten 11, sollte nicht höher liegen als 25 Jahre. Doch mit Transfers wie Adil Rami, Mevlüt und Co. fahren wir wieder auf der 30er Schiene.

    Ganz toll.

    • Avatar
      31. August 2019 um 0:22

      Und was ist, wenn der wie Semih Şentürk L nöbetci eintrifft?

    • Avatar
      31. August 2019 um 1:52

      Und was ist wenn nicht?

      Wir haben so viele ü30 Transfers gemacht und die wenigsten sind eingeschlagen, yalan mı?

      Wo ist die Sicherheit das Mevlüt Erdinç ein guter Back Up wird?

      Wir dachten auch von Slimani das er einschlägt. Wieviele Tore hat er nochmal geschafft? 1 Tor in 15 Spielen war doch seine Statistik oder?

  19. Avatar
    30. August 2019 um 21:22 —

    Unglaublicher Transfer!

    • Avatar
      1. September 2019 um 17:45

      Das ist ironisch gemeint?!?

  20. Avatar
    30. August 2019 um 20:58 —

    Napoli hat für die Personalie Elmas 16 mil hingeblättert und dieser hat nicht einmal international gespielt. Wie es dann wohl ausschaut, wenn Fener international vertreten ist, muss ich wohl nicht erklären.

  21. Avatar
    30. August 2019 um 20:56 —

    Gut, dass die älteren Spieler keine lange Vertragslaufzeiten haben. Meister werden und dann Ciao mit diesen Spielern. Gewinn durch Meisterschaft samt der CL Einnahmen sind die Richtlinien die Fener sich nehmen sollte. Die jüngeren im Kader steigern ihren Marktwert meist in einem eingespielten Team, falls sie natürlich spielen. Durch diese nehmen wir dann zusätzlich Geld ein.
    Um es kurz zu erklären, man spielt nächste Saison international. Talentierte Spieler haben die Priorität um in solchen Teams zu kicken. Die alten Spieler im Team, schaffen das Fundament, die jüngeren lernen davon und der ein oder andere kann die Leader Rolle wie es Emre oder Max vorgibt nachahmen.
    Und ab nächster Saison könnte man durch die Einnahmen, den Weg einschlagen wie es Porto Benfica usw. tun. Durch das Teilnehmen an der CL in regelmäßigen Abständen, kann man sich ein schlagkräftiges Team aufbauen und die Marke Fenerbahce erschafft sich Gehör in Europa. Durch diesen Effekt, sind wir für Talente interessant. Dieses Konzept kann man dann realisieren, wenn man kluge Köpfe im Vorstand hat und mit ein wenig Geduld, sollte dies machbar sein.

    • Avatar
      30. August 2019 um 21:48

      Besser hätte ich es nicht ausdrücken können👌🏿🤘🏿

  22. Avatar
    30. August 2019 um 19:50 —

    Habe das vom Internet kopiert:

    Fransa Lig 1 kariyerleri

    Rademel Falcao
    108 Maç 65 Gol 18 Asist
    Sakatlıktan dolayı kaçan maç:115
    8 milyon Euro maaş

    Mevlüt Erdinç
    295 Maç 92 Gol 26 Asist
    Sakatlıktan dolayı kaçan maç: 21
    1.250 milyon Euro maaş

    Soran olursa Falcao dünya yıldızı Mevlüt çöp.

    • Avatar
      30. August 2019 um 20:41

      Canim benim Rezil etme bizi 😀
      Kannst doch hier keinen Falcao mit einem Mevlüt vergleichen ich bitte dich. Guter Back Up, hätte einen jüngeren Stürmer gern gesehen, aber Mevlüt kann man akzeptieren. Jeder verdient seine Chance. Herzlich Willkommen Mevlüt!

    • Avatar
      31. August 2019 um 8:58

      Der Vergleich ist nur im Preisleistungsverhältnis gestellt und weil beide in Frankreich gespielt haben.

      Des Weiteren ist Mevlüt nur für die Bank, dann macht die Gegenüberstellung Sinn, dass sollte keine Vergleich zwischen den beiden sein sondern nur veranschaulichen das er ein solider und erfahrener Mann ist.

  23. Avatar
    30. August 2019 um 19:35 —

    Guter Transfer für die Bank 💪🏼

    Seit Ali Koc wissen alle gs‘li wenn Fenerbahce einen Spieler in der Türkei will, müssen sie Platz machen. Das ist der Ali Koc Faktor.

Schreibe ein Kommentar