Süper Lig

Hamza Hamzaoglu wird neuer Rizespor-Trainer


Der türkische Erstligist Caykur Rizespor hat einen Nachfolger für den entlassen Trainer Bülent Uygun vorgestellt. Der Verein von der Schwarzmeerküste teilte am Freitag mit, dass Hamza Hamzaoglu ab sofort die „Teestädter“ übernimmt. Der 51-jährige Übungsleiter unterzeichnete einen Zweijahresvertrag, wobei das zweite Vertragsjahr optional ist. Zuletzt coachte Hamzaoglu, der 2015 mit Galatasaray das nationale Triple gewann, zwischen dem 26. März bis 25. April dieses Jahres Yukatel Kayserispor. In Kayseri wurde Hamzaoglu, wie Uygun in Rize in dieser Saison, nach sechs Partien entlassen. Für den im griechischen Komotini geborenen Fußballcoach ist es bereits die 13. Cheftrainerstation in der Türkei. Zwischen August 2013 und November 2014 war Hamzaoglu unter anderem auch als Co-Trainer bei der türkischen Nationalmannschaft aktiv.


Vorheriger Beitrag

Ersatzgeschwächtes Besiktas unterliegt in Izmir Aufsteiger Altay

Nächster Beitrag

Unfassbar: Verletzungswelle bei Besiktas geht weiter - Was sind die Ursachen?

1 Kommentar

  1. 25. September 2021 um 12:50 —

    Berichtet doch mal über diesen B… von Baskan… Mal gucken, ob er irgendeine Strafe bekommt. Cengiz oder Terim müssen ja nur Furzen um bestraft zu werden…

    Und zu dir Hamzaoglu: Ich mochte dich wirklich früher. Ich nicht mal einem Jahr, hast du gleich 3 Pokale gewonnen.

    „Aber Galaman, die anderen waren schlecht, deshalb…“

    Ich fand uns gut. Unser Passspiel wurde ziemlich gut und schnell unter ihm. Klar, unsere Verteidigung war nicht die Beste. Außerdem wollte er immer so komische Spieler haben. Er hat halt nicht realisiert, dass er bei Gala ist. Denkt aber mal an dieses Freundschaftsspiel gegen Real. Da haben wir 1-2 verloren, waren aber gut, und das mit einem nicht so starken Kader. Da gab es diese eine Szene, wo wir Tiki Taka aus der Hosentasche rausgeholt haben 🙂

    Jedenfalls war ich damals richtig muksch als du gefeuert wurdest. Doch inzwischen bist du einfach nur ein standart Anadolu Trainer geworden. Gehst zu einem Verein, bleibst ein paar Monate und bist danach wieder weg. Paar Monate später beginnt es von vorne.

    Dennoch mag ich dich, da du damals bei Gala zu meinem Heimatdorf in Trakya gefahren bist 😉 Wie glücklich ich war 😀

    Aber jetzt zu Rize zu gehen… Pass auf, dass die dich nicht sofort erschießen, wenn es nicht läuft…

Schreibe ein Kommentar