Türkischer Fußball

Halil Altintop wird Jugendtrainer beim FC Bayern München


Der FC Bayern München hat seine Jugendtrainer für die kommende Spielzeit bekannt gegeben. Miroslav Klose, der zum Co-Trainer der Profis aufsteigt, wird durch Danny Schwarz ersetzt. Der 45-Jährige bildete bisher bei der U19 ein Trainerduo mit Martín Demichelis, der nunmehr von Stefan Meißner assistiert wird.

„Uns war wichtig, dass wir eine überzeugende interne Lösung finden, das ist uns gelungen“, erklärte Sportvorstand Hasan Salihamidzic: „Wir müssen unsere Nachwuchstrainer fördern, weil wir damit die Ausbildungsqualität unserer Talente steuern. Man hat gesehen, wie Sebastian Hoeneß an seiner Aufgabe in der 3. Liga mit der U23 gewachsen ist. Danny Schwarz wird die U17 übernehmen und dazu seinen Fußball-Lehrer in Köln machen, Martín Demichelis seine sehr gute Arbeit mit der U19 fortsetzen.“

Neu zu den Jugendteams stößt zudem Halil Altintop, dessen Bruder Hamit beim FC Bayern als Profi im Einsatz war. „Der FC Bayern Campus ist europaweit zu einer der besten Adressen im Nachwuchsfußball geworden. Ich freue mich ungemein, nun ein Teil des Teams dort zu sein und auf die spannende und herausfordernde Aufgabe“, so Altintop, der zuletzt Schwaben Augsburg betreute.

Die Jugendtrainer des FC Bayern im Überblick:

U19: Martín Demichelis & Stefan Buck

U17: Danny Schwarz & Stefan Meißner

U16: Alexander Moj & Halil Altintop

U15: Maximilian Knauer

U14: Raphael Sonnweber

U13: Philipp Deppner


Hinweis: Dieser Artikel erschien zuerst auf www.transfermarkt.de

Link: https://www.transfermarkt.de/mit-altintop-demichelis-amp-co-fc-bayern-gibt-jugendtrainer-fur-2020-21-bekannt/view/news/364525

Autor: Joiest


Vorheriger Beitrag

Erstes Endspiel im Titelkampf: Galatasaray bittet Trabzonspor zum Tanz

Nächster Beitrag

Denizlispor entlässt Trainer Bülent Uygun

GazeteFutbol

GazeteFutbol