Besiktas

Corona-Schock für Besiktas: Trainer Sergen Yalcin vor Saisonstart in Trabzon positiv getestet


Denkbar schlechte Nachrichten für Besiktas. Trainer Sergen Yalcin ist 24 Stunden vor dem Saisonstart in Trabzon positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dies gab der Verein am Samstagvormittag bekannt. Damit wird der 47-Jährige nicht an der wichtigen Partien teilnehmen und sein Team von der Seitenlinie betreuen können. Yalcin sei gemäß dem TFF-Gesundheitsprotokoll umgehend isoliert worden und werde nun beobachtet. Erfreulicherweise zeige der Chefcoach der “Schwarzen Adler” keine klinischen Symptome, wie Dr. Tekin Ülkün in seinem Statement für den Istanbuler Klub erklärte.

Keine Lizenz für Montero

Zudem wird Neuzugang Francisco Montero nicht gegen Trabzonspor dabei sein. Der 21-jährige Spanier ist nicht spielberichtigt, da für ihn noch nicht die notwendige Lizenz vom Verband erteilt wurde. Gemäß “NTV Spor” liege das Problem aber in der auf 14 Spieler begrenzten Ausländerzahl. Der BJK-Vorstand wolle sich erst von ausländischen Kickern im Kader trennen, um so Platz für neue Spieler zu schaffen. Derzeit würde man bei der Spielerlizenz für Montero eher anderen Neuverpflichtungen Priorität einräumen. So unter Umständen für Josef de Souza, der sich dem 15-maligen türkischen Meister womöglich in Kürze anschließt. Ein Stürmer und ein Rechtsverteidiger würden bei den Lizenzanträgen ebenfalls derzeit den Vorzug erhalten, hieß es.

Vorheriger Beitrag

Elfmeter-Streit: Rizespor-Boss Kartal fordert Konsequenzen für Arda Kardesler

Nächster Beitrag

Sivasspor-Neuzugang Ninga: "Europa League-Teilnahme motiviert mich"

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

4 Kommentare

  1. Avatar
    13. September 2020 um 13:24 —

    Fatih Terim covid-19’a yakalanınca “Türkiye seninle Fatih Terim” başlıkları atan malum medya, Sergen Hocamız Covid-19’a yakalanınca “Sergen Yalçın’ın testi pozitif” diyerek geçiştiriyor. UTANMAZLAR

  2. Avatar
    12. September 2020 um 13:25 —

    Sergen Hoca’mız evinde dinleniyormuş. Durumu çok şükür iyiymiş. İnşallah karantina sürecinden sonra 14-21 gün içerisine yeniden Beşiktaş’ımızın başına geçecek.

  3. Avatar
    12. September 2020 um 13:25 —

    Maalesef Sergen Yalçın Hocamız Coronavirüse yakalanmış. Çok büyük geçmiş olsun, şu anda hiçbir şey, hiçbir maç Hocamızın sağlından önemli olamaz. En kısa sürede sağlığına kavuşması temennisi ile

  4. Avatar
    12. September 2020 um 10:47 —

    gecmis olsun Sergen hoca, acil sifalar…..

Schreibe ein Kommentar