Galatasaray

Galatasaray dementiert Interesse an Talent Mehmet Özcan

Der türkische Meister Galatasaray wies die Gerüchte bezüglich einer Verpflichtung von Mittelfeldspieler Mehmet Özcan von Eskisehirspor mit einer offiziellen Stellungnahme zurück: „Seit einiger Zeit bringen diverse Medienorgane Eskisehirspors Spieler Mehmet Özcan mit uns in Verbindung. Diese Berichte entsprechen nicht der Wahrheit. Wie in unserem Statement am 13. Juni 2019 angesprochen …

MEHR LESEN →
Besiktas

UEFA Supercup-Finale im Vodafone-Park: Liverpool vs. Chelsea

Der BJK Vodafone-Park ist Austragungsort des europäischen Supercup-Finales zwischen UEFA Champions League-Sieger FC Liverpool und Europa League-Gewinner FC Chelsea. Damit erwartet die Fußball-Fans am Bosporus und an den heimischen TV-Geräten ein rein englisches Endspiel. Liverpool konnte die Trophäe bislang dreimal gewinnen, während Chelsea einmal triumphierte. Für Liverpool ist es die …

MEHR LESEN →
Besiktas

Saisonvorschau Besiktas: Titeltraum neu entfachen

Ausgangslage: Nach zwei Titelgewinnen in Folge, konnte Besiktas in den vergangenen beiden Spielzeiten trotz einer starken (Mit-)Favoritenstellung nicht an die Erwartungen anknüpfen und musste sich zuletzt mit einem vierten und dritten Tabellenplatz begnügen. Vor dem Saisonstart 2019/20 sanken die Titelhoffnungen der schwarz-weißen Anhängerschaft nach Abgängen wie Shinji Kagawa, Adriano Correia …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Ex-Galatasaray-Superstar Sneijder beendet glanzvolle Karriere

Der frühere Galatasaray-Star Wesley Sneijder hat seine erfolgreiche Karriere als Spieler im Alter von 35 Jahren beendet. Dies gab der niederländische Rekordnationalspieler (134 Länderspiele – 30 Tore) am Montag bekannt. Gerade die türkischen Fußball-Fans und insbesondere die Galatasaray-Anhänger verfolgten die letzten Jahre von Sneijder aus der Nähe. Während seiner aktiven …

MEHR LESEN →
Besiktas

Rebocho: „Wollte unbedingt zu Besiktas“

Neuzugang Pedro Rebocho erklärte, dass er sich den Wechsel zu Besiktas sehr gewünscht habe und Sorge hatte, dass er am Ende vielleicht platzen könnte: „Bis der Transfer vollzogen war, habe ich viele stressige Momente durchlebt. Denn ich wollte unbedingt bei Besiktas spielen. Ich hatte Angst, dass im letzten Augenblick noch …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Denizlispor will Meister Galatasaray zum Saisonauftakt ärgern

Aufsteiger Yukatel Denizlispor blickt nach dem Gewinn der TFF 1. Lig ambitioniert auf den Saisonauftakt. Zuhause will man Titelverteidiger Galatasaray mit leeren Händen nach Hause schicken, wie Vereinspräsident Ali Cetin verriet: „Wir haben ein festes Ziel, wie alle wissen. Um am Ende unter den ersten Fünf zu landen, müssen wir …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor: Europa League-Rückspiel gegen Prag vor ausverkauftem Haus

Trabzonspor darf sich in Rückspiel der dritten Runde der Europa League-Qualifikation gegen Sparta Prag (15. August, 19:30 Uhr MEZ) auf ordentlich Unterstützung im eigenen Stadion freuen. Wie “NTV Spor” berichtet, wurden nach Informationen von Vereinsfunktionären der Bordeauxrot-Blauen alle Tickets für das wichtige Europapokal-Spiel veräußert. In Trabzon darf man sich also …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig-Schiris Palabiyik und Meler versprechen gerechteren VAR-Einsatz

Die beiden türkischen FIFA-Schiedsrichter Ali Palabiyik und Halil Umut Meler äußerten sich nach einem Seminar des Schiedsrichterausschusses (MHK) zu den neuen Regeln und den Gebrauch des Videoassistenten VAR in der neuen Süper Lig-Saison: „Wir haben unser zehntätiges Trainingslager in Riva abgeschlossen. Im Moment geht der theoretische Unterricht weiter. Mein Kollege …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Legionäre: Yazici mit geglückten Lille-Debüt – Söyüncü überzeugt bei Startelf-Einsatz für Leicester

Der 14-malige türkische Nationalspieler Yusuf Yazici feierte gleich in seinem ersten Einsatz für seinen neuen Klub OSC Lille einen Sieg. In der Auftaktpartie seines Vereins in der Ligue 1 bezwang Lille zuhause den FC Nantes mit 2:1. Der überragende Victor Osimhen (19.) brachte die Gastgeber zunächst in Führung, bevor ausgerechnet …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig-Transferticker: Diese Wechsel sind fix!

Offenivmann Alessio Cerci (32) verlässt MKE Ankaragücü ablösefrei und wechselt in seine Heimat Italien zu US Salernitana 1919. +++++++++++++++++++++++++++ Nach Ablauf seines Vertrags bei Fenerbahce hat Roman Neustädter mit Dinamo Moskau einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der 31-Innenverteidiger unterschrieb für ein Jahr. Der Wechsel ist ablösefrei. Auf die selbe Art vollzog …

MEHR LESEN →
BesiktasFenerbahceGalatasaray

Bilanzen: Galatasaray mit Plus – Fenerbahce und Besiktas mit sattem Minus

Während Galatasaray die Jahresbilanz mit einem Gewinn abschließt, fuhren die Istanbuler Konkurrenten Fenerbahce und Besiktas hohe Verluste ein. Dem zwölfmonatigen Finanzbericht der „Großen Drei des türkischen Fußballs“ zufolge, der über die Börsenplattform (KAP) veröffentlicht wurde, hat Galatasaray in dem besagten Zeitraum ein Plus von 30.531.275 TL erwirtschaftet (circa 4,91 Millionen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce holt Dänen Zanka

Fenerbahce hat um seine Defensivreihe zu verstärken Innenverteidiger Mathias Zenka Jorgensen langfristig verpflichtet. Dem Vernehmen nach überweist der 19-malige türkische Meister zwei Millionen Euro an Huddersfield Town. Zanka erhält in Istanbul einen Vertrag über vier Jahre (3+1). Wie hoch das Jahressalär des Dänen mit Wurzeln in Gambia ist, ist bislang …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Cengiz Ünder wieder Thema beim FC Bayern?

Laut “Sky Sport Italia” hat der deutsche Rekordmeister FC Bayern München seine Fühler ernsthaft nach AS Rom-Flügelspieler Cengiz Ünder ausgestreckt. Nach den Abgängen der beiden Außenbahnakteure Arjen Robben und Franck Ribery und dem bisher nicht zustande gekommenen Transfer von Leroy Sane, der ohnehin aufgrund einer Kreuzbandverletzung mindestens sechs bis sieben …

MEHR LESEN →
Besiktas

Abdullah Avci: „Neues System für Besiktas und neuen Stürmer“

Besiktas-Trainer Abdullah Avci hielt am Freitag eine ausführliche Pressekonferenz ab. Dabei verriet der neue Coach der Istanbuler wie das neue Spielsystem der Schwarz-Weißen aussehen wird. Dazu beantwortete der Übungsleiter diverse Fragen, unter anderem zu den Transferaktivitäten des 15-maligen türkischen Meisters. GazeteFutbol fasst die Kernaussagen zusammen. Avci über … … das …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Vedat Muriqi dank Großvater Fenerbahce-Fan

Neuzugang Vedat Muriqi sprach mit dem Vereinsmagazin von Fenerbahce und erklärte, wie glücklich er über seinen Wechsel zu „Fener“ sei: „Jeder sagt, dass Fenerbahce der größte Verein der Türkei ist. Doch, wenn man im Klub ist, dann merkt man das erst 100, wenn nicht gar 1000 Mal intensiver“, so der …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Falcao: „Es wäre aufregend für Galatasaray zu spielen“

Der Wechsel des kolumbianischen Stürmerstars Radamel Falcao vom AS Monaco zu Galatasaray ist nur noch Formsache. Der Vollzug und die Transfermodalitäten sollten in Kürze gemeldet werden. Nachdem dem gemeinsamen Bild von GS-Vizepräsident Abdurrahim Albayrak mit Falcao und den letzten Äußerungen des Kolumbianers gegenüber “Fox Sports”, wäre alles andere als ein …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Acht Regeländerungen: Karten für Trainer – Spielunterbrechung bei Schiedsrichterberührung

Die neue Saison bringt eine Reihe von Regeländerungen für die Süper Lig mit sich. Jaap Uilenberg vom internationalen Fußball-Ausschuss (IFAB) unterrichtete die Vertreter des türkischen Schiedsrichterausschusses (MHK) wenige Tage vor dem Saisonstart in einem Seminar über die neuen Regeln, die ab sofort greifen werden. GazeteFutbol fasst alle neuen Regeländerungen zusammen. …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray: Albayrak mit Bulut für Falcao nach Frankreich gereist

Galatasaray-Vizepräsident Abdurrahim Albayrak und Manager Ahmet Bulut sind türkischen Quellen zufolge nach Frankreich geflogen. Ziel sei Stürmerstar Radamel Falcao. Albayrak und Spielerberater seien am Freitag nach Nizza gereist, von wo es nach Monaco lediglich 22 Kilometer sind. Am Flughafen in Istanbul wollten sich die beiden keine weiteren Details ihrer Reise …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Martin Skrtel unterschreibt bei Atalanta Bergamo

Jetzt ist es amtlich. Der langjährige Abwehrchef Martin Skrtel wird nicht mehr für Fenerbahce auflaufen. Neue Adresse: Atalanta Bergamo. Der Gehaltspoker des 103-maligen slowakischen Nationalspielers hat in Istanbul nicht gefruchtet. Nachdem der Vertrag des 34-Jährigen ausgelaufen war, konnte sich der Innenverteidiger auf keinen neuen Kontrakt mit Fenerbahce einigen. Die Türken …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nationalcoach Senol Günes: „Finde es nicht richtig, dass die Startelf aus elf Ausländern besteht“

Der türkische Nationaltrainer Senol Günes sprach mit der Nachrichtenagentur “DHA” und äußerte sich zu diversen Reizpunkten im türkischen Fußball, dem Ziel der EURO 2020-Qualifikation und über einige seiner Schützlinge. GazeteFutbol hat die Kernaussagen zusammengefasst. Günes über … … die Europameisterschafts-Qualifikation „Die Türkei hat zuletzt die gewünschten Erfolge vermissen lassen. Nun …

MEHR LESEN →