Süper Lig

GazeteFutbol Kurz & Kompakt

Die Schiedsrichter für die bevorstehenden Testspiele der türkischen Nationalmannschaft stehen fest. Am 30. Mai (20:00 Uhr MEZ) trifft die Türkei in Antalya auf Griechenland. Leiten wird die Partie der rumänische Unparteiische Radu Marian Petrescu. Am 2. Juni (20:00 Uhr MEZ) empfängt die Halbmond-Nation Usbekistan in Alanya. Der Referee in dieser …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Italienische Presse: Juventus buhlt um Merih Demiral

Laut der “La Gazzetta dello Sport” möchte der italienische Rekordmeister Juventus Turin Innenverteidiger Merih Demiral vom Ligakonkurrenten US Sassuolo verpflichten. Dem Sportblatt zufolge habe es am Mittwoch ein überraschendes Treffer zwischen Demirals Spielerberater und “Juves” Sportdirektor Fabio Paratici gegeben. Dabei hätten sich beide Seiten auf einen Wechsel nach Turin und …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Ümit Özat: „Dann soll Pote mal einen Tag nicht fasten“

Die Playoff-Partien der Spor Toto 1. Lig haben begonnen. In den Hinspielen der Halbfinal-Paarungen setzte sich Gazisehir Gaziantep FK zuhause mit 2:0 gegen Osmanlispor durch, während Adana Demirspor und Hatayspor sich in Adana 0:0-unentschieden trennten. Die Rückspiele finden am 26. Mai statt (siehe Spielplan hier). Verantwortung vor Fasten: Özat kritisiert …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Rettet Regierung Trabzonspor vor Europapokalausschluss?

Laut Vereinspräsident Ahmet Agaoglu sei eine mögliche Europapokalsperre durch die türkische Regierung abgewendet worden. Dies erklärte der Klubchef der Bordeauxrot-Blauen live zugeschaltet bei “A Spor”: „Nachdem sich unser Staatspräsident eingeschaltet hat, konnte das Problem gelöst werden. Ich bedanke mich bei unserem Staatspräsidenten für seine Hilfe. Die Situation bedurfte einer schnellen …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Welche türkischen Klubs haben UEFA- und TFF-Lizenzen erhalten?

Wie der türkische Fußballverband TFF über den Lizenzausschuss der Vereine bekanntgab, wurden die Anträge der Vereine auf die Einhaltung ihrer Kriterien (Financial Fairplay, rechtliche und wirtschaftliche Vorgaben sowie die Sport-, Jugend- und Personal-Verwaltung) für die Saison 2019/20 überprüft und bewertet. Die meisten Süper Lig-Vereine konnten Auflagen bereits erfüllen Demnach wurde …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Orman und Koc lassen kein gutes Haar an Schiedsrichtern

Die Vereinigung der Süper Lig-Vereine kam am Dienstag im Vakfin Swissotel Bosphorus zum traditionellen Fastenbrechen zusammen. Nach dem gemeinsamen Abendessen, bei dem Vertreter des türkischen Meisters Galatasaray fehlten, standen vor allem die kritischen Aussagen von Besiktas-Präsident Fikret Orman und Fenerbahce-Klubchef Ali Koc im Vordergrund. Koc will ungerechtes System abschaffen Der …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Playoff-Beginn: Wer wird der dritte Süper Lig-Aufsteiger?

Die beiden Zweitligisten Denizlispor und Genclerbirligi haben den Aufstieg in die Süper Lig bereits perfekt gemacht (GazeteFutbol berichtete). Nun ist nur noch ein Platz für die türkische Eliteliga zu vergeben. Um diesen streiten sich aber gleich vier Klubs. Der Tabellendritte, -vierte, -fünfte, und -sechste der regulären Saison in der TFF …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce mit Platz sechs in die Europa League?

Erstmals konnte Fenerbahce in dieser Saison drei Siege in Serie feiern. Zuletzt bezwang der Klub aus Kadiköy den Abstiegskandidaten BB Erzurumspor mit 1:0 (zum Spielbericht). Nachdem die Klasse gesichert ist, gehen die Gelb-Marineblauen entspannt in den letzten Spieltag der Süper Lig-Spielzeit 2018/19. Dabei haben sich womöglich Konstellationen ergeben, die „Fener“ …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Rekordjäger: Titelhamster Terim trumpft weiter auf

Fatih Terim ist mit Blick auf die gewonnenen Titel unbestritten der erfolgreichste Chefcoach der Türkei. Die Trophäensammlung des 65-jährigen Erfolgstrainers wird dabei immer größer. Nach dem (dritten) Pokalsieg mit Galatasaray unter der Woche. Gewann Terim am Sonntag auch noch die türkische Meisterschaft. Es war der achte Süper Lig-Titel für den …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray vs. Basaksehir: Schnappt sich heute ein Team den Titel?

Der 33. Spieltag der Spor Toto Süper Lig könnte die Entscheidung über den Ausgang des Titelrennens in der Türkei für die Saison 2018/19 bringen. Im Türk Telekom-Stadion stehen sich Rekordmeister und Titelverteidiger Galatasaray und Medipol Basaksehir gegenüber. Der Sieger der Partie krönt sich zum Champion, während für den Verlierer die …

MEHR LESEN →
BesiktasTrabzonspor

Nichts zu holen für die Istanbuler Teams in Trabzon

Trabzonspor ist es erstmals seit der Saison 2010/11 gelungen, alle Heimspiele in einer Saison gegen die Istanbuler Konkurrenz um Galatasaray (4:0), Fenerbahce (2:1) und zuletzt Besiktas (2:1) zu gewinnen. Als man dies das letzte Mal schaffte, war ausgerechnet der heutige Besiktas-Trainer Senol Günes der Coach der Bordeauxrot-Blauen. Damals gewann der …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce bricht Auswärtsfluch – Soldado und Valbuena sprechen über Zukunft

Exakt sieben Monate und 18 Tage beziehungsweise genau 230 Tage lag der letzte Auswärtssieg von Fenerbahce in der Süper Lig zurück. Zuletzt gewannen die Gelb-Marineblauen am 16. September 2018 mit 1:0 in Konya. Am Samstag bezwang der Klub aus Kadiköy nach einer Durststrecke von zwölf sieglosen Auswärtspartien in Serie Kasimpasa …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce gewinnt 3:1 gegen Kasimpasa

Am 31. Spieltag der Spor Toto Süper Lig bezwang Fenerbahce Ligakonkurrent Kasimpasa mit 3:1. Nach dem ersten Auswärtssieg seit dem 16. September 2018 (damals 1:0 in Konya) weist Fenerbahce nun 37 Punkte auf und hat aktuell als Tabellenzwölfter nun sieben Zähler Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Kasimpasa bleibt bei 38 Punkten …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor zieht Kaufoption für Ekuban – Angebot für Sosa

Trabzonspor hat per Börsenmeldung offiziell verkündet, die Kaufoption für Leihspieler Caleb Ekuban zu ziehen. Die Bordeauxrot-Blauen hatten den 25-jährigen Angreifer aus Ghana zu Saisonbeginn vom englischen Zeitligisten Leeds United ausgeliehen. Der Trainerstab und die Verantwortlichen des türkischen Vereins scheinen mit den Leistungen des Offensivspielers zufrieden zu sein, so dass man …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Skrtel will bleiben – Valbuena verzichtet auf Spieleroption

Am Saisonende laufen die Verträge von über einem Dutzend Spieler bei Fenerbahce aus. Darunter auch der Kontrakt von Abwehrchef Martin Skrtel. Der 34-jährige Slowake machte den Fans aber Hoffnung auf einen Verbleib in Kadiköy: „Mein Verein würde gerne mit mir weitermachen. Bis jetzt haben wir noch nicht über die neuen …

MEHR LESEN →
Besiktas

Burak Yilmaz vor 300. Süper Lig-Spiel

Die neuerstarkte Titel-Hoffnung von Besiktas hat ein Gesicht. Der sportliche Aufschwung der Schwarz-Weißen geht Hand in Hand mit der Ankunft von Burak Yilmaz. Der Stürmer erzielt Tore am Fließband und steht vor seinem 300. Süper Lig-Spiel. Ein Blick auf den Karriere-Meilenstein des türkischen Ausnahme-Angreifers. Seit Burak Yilmaz in der Winterpause verpflichtet wurde, hat …

MEHR LESEN →
BesiktasSüper Lig

Spieler der Woche: Burak Yilmaz

Lag Besiktas am 24. Spieltag noch 13 Punkte hinter Süper Lig-Spitzenreiter Medipol Basaksehir und fünf Zähler hinter Galatasaray, so beträgt der Rückstand auf Platz eins nur noch drei und auf Rang zwei lediglich noch einen Punkt. Haupt-Faktor für die Aufholjagd der Schwarz-Weißen ist zweifelsfrei Stürmer-Neuzugang Burak Yilmaz. Tore am Fließband …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Audi Cup: Fenerbahce trifft auf den FC Bayern München

Fenerbahce wurde als ein von vier Teams zum Audi Cup 2019 eingeladen. Dort geht es im Zuge der Saisonvorbereitung gegen europäische Topklubs. Das Prestige-Turnier wird am 30. und 31. Juli in der Münchner Allianz-Arena ausgespielt. Hochkarätiges Teilnehmerfeld Neben dem Gastgeber FC Bayern München und Fenerbahce nehmen Champions League-Rekordsieger Real Madrid …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Eklat: Demirel droht Trabzon-Mitarbeiter aus Bus zu zerren

Nach dem gestrigen Süper Lig-Spiel zwischen Fenerbahce und Trabzonspor (zum Spielbericht) kam es zu einem faustdicken Eklat. Der Torhüter der Istanbuler und ehemaliger Nationalkeeper, Volkan Demirel, erklärte nach dem Spiel von einem TS-Verantwortlichen beschimpft worden zu sein. Er verlange eine Entschuldigung, sonst würde er diese unter Zwang einfordern. Die Gäste konterten prompt mit einer passenden …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray peilt erste Tabellenführung seit 20 Spieltagen an

Mit einem Auswärtssieg am Montagabend (29. April, 19:00 Uhr MEZ) gegen Atiker Konyaspor kann Titelverteidiger Galatasaray nach 20 Spieltagen erstmals wieder Platz eins der Spor Toto Süper Lig übernehmen. Zuletzt belegten die Gelb-Roten die Tabellenspitze am Ende des neunten Spieltages. Seither wartet das Team von Trainer Fatih Terim darauf, wieder …

MEHR LESEN →