Türkischer Fußball

Türkei-Kader: Altay Bayindir aus der U21 hochgezogen

Fenerbahces junger Torhüter Altay Bayindir wurde für den verletzten Caykur-Rizespor-Keeper Gökhan Akkan in den türkischen Nationalkader berufen. Die Nachnominierung wurde am Montag bekanntgegeben. Bayindir stand zunächst im Aufgebot der türkischen U21-Nationalelf, die am 19. November im Zuge der EM-Qualifikation auf Andorra trifft. Nun könnte Bayindir mit der A-Nationalmannschaft auf Andorra …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Kaldirim: „Das Meisterschafts-Momentum ist auf Fenerbahces Seite“

Fenerbahce-Linksverteidiger Hasan Ali Kaldirim erklärte, dass die Energie für den Titelgewinn im Team enorm sei. Alles spreche für den Gewinn der Meisterschaft, so der 29-Jährige: „Nach meiner unglücklichen Verletzung zu Saisonbeginn, konnte ich lange Zeit nicht spielen. Mit jeder vergangenen Woche finde ich mehr und mehr zu meiner Form. Ich …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Vorgezogene Präsidentschaftswahlen bei Galatasaray? – Klubchef Cengiz verunsichert Fans

Klubchef Mustafa Cengiz äußerte sich nach anhaltenden Gerüchten um das Galatasaray-Präsidium gegenüber der Nachrichtenagentur “DHA”. Die Spekulationen bezüglich vorgezogener Präsidentschaftswahlen beim türkischen Meister dementierte der 69-Jährige nur halbherzig: „Es gibt wichtigere Themen bei Galatasaray, wie die Projekte in Florya oder Riva sowie die neuen Amateurregelungen. Wenn die Zeit reif dafür …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Ankaragücü trennt sich von Trainer Metin Diyadin – Ärger mit der FIFA

Aufsteiger MKE Ankaragücü ist auf der Suche nach einem neuen Trainer, nachdem der türkische Hauptstadt-Klub am Montag die Entlassung von Metin Diyadin bekanntgab: „Wir haben den Vertrag mit unserem Trainer im beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Was die Verpflichtung eines neuen Trainers betrifft, werden wir unsere Entscheidung bis Mittwoch treffen“, zitierte die …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Wie qualifiziert sich die Türkei für die EURO 2020?

Die Qualifikation für die EURO 2020 ist für die Nationalmannschaft der Türkei zum Greifen nah. Doch noch fehlt ein letzter Schritt. Aktuell führt die türkische Elf nach acht Spieltagen die Gruppe H aufgrund des gewonnenen direkten Vergleichs mit 19 Punkten vor Weltmeister Frankreich (19) an. Die Türken weisen somit zwei …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Es geht doch: Trabzonspor spielt wieder zu Null!

Zwei Spiele in der Süper Lig ohne Sieg waren genug. Trabzonspor hat im Topspiel der Woche Aytemiz Alanyaspor mit viel Kampf und Leidenschaft niedergekämpft und die Orange-Grünen mit dem 1:0-Sieg somit auch um die Tabellenführung gebracht. Seit dem 3. Spieltag hatte die Mannschaft von Trainer Erol Bulut diese inne gehabt. …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Spieler des 11. Spieltags: Der 15-jährige Emre Demir von Kayserispor

Istikbal Mobilya Kayserispor-Youngster Emre Demir ist ab sofort der jüngste Torschütze der Süper Lig-Geschichte. Dafür benötigte die türkische Nachwuchshoffnung lediglich drei Minuten. Das Offensiv-Talent wurde in der 68. Minute der Begegnung seines Klubs Kayserispor in Ankara gegen Genclerbirligi eingewechselt und erzielte in der 71. Minute den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Am Ende reichte …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Kayserispor: Emre Demir in drei Minuten zum neuen Süper Lig-Rekord

Istikbal Mobilya Kayserispor-Youngster Emre Demir ist ab sofort der jüngste Torschütze der Süper Lig-Geschichte. Dafür benötigte die türkische Nachwuchshoffnung lediglich drei Minuten. Das Offensiv-Talent wurde in der 68. Minute der Begegnung seines Klubs Kayserispor in Ankara gegen Genclerbirligi eingewechselt und erzielte in der 71. Minute den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Am Ende …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray: Der Stand bei den verletzten Andone und Bayram

Ömer Bayram und Florin Andone verletzten sich beim Ligaspiel von Meister Galatasaray am Samstag in Gaziantep (zum Spielbericht). Wie ernst ist der Gesundheitszustand der Spieler? Vereinsarzt Yener Ince äußerte sich zeitnah nach der Partie: „Andone hat ein Problem an seinem Knie. Wir müssen die Auswertungen des MRT abwarten. Erst dann …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Der U21-Nationalkader mit Kutucu, Dervisoglu, Müldür und Co.

Der türkische U21-Nationalkader für das EM-Qualifikationsspiel gegen Andorra am 19. November (18:00 Uhr MEZ) wurde bekanntgegeben. Für das Auswärtsspiel wurden unter anderem Ahmed Kutucu, Halil Ibrahim Dervisoglu und Mert Müldür sowie Altay Bayindir nominiert. Orkun Kökcü von Feyenoord Rotterdam fehlt indes aufgrund einer Gelbsperre. Das Team von Nationaltrainer Vedat Inceefe …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Endspurt zur EURO 2020: Dieser Türkei-Kader soll die EM-Teilnahme perfekt machen

Nationaltrainer Senol Günes gab am Freitag das türkische Aufgebot für die EM-Qualifikationsspiele gegen Island und Andorra bekannt. Die Halbmond-Nation trifft in der Endphase der Qualifikationsrunde für die EURO 2020 in der Gruppe H am 14. November um 18:00 Uhr (MEZ) in Istanbul auf Island. Bereits ein Remis in diesem Duell …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce ringt widerspenstiges Kasimpasa nieder

Fenerbahce eröffnete den elften Spieltag der Süper Lig mit einem umkämpften 3:2-Heimsieg gegen den Istanbuler Stadtrivalen Kasimpasa. Dank dem Dreier verbesserte „Fener“ sein Punktekonto auf 20 und eroberte zumindest vorübergehend Platz eins in der Tabelle. Kasimpasa zeigte, wie schon in den vergangenen Wochen zuvor, eine äußerst ansprechende Leistung und war …

MEHR LESEN →
BesiktasTrabzonspor

Europa League: Basaksehir, Besiktas und Trabzonspor zum Siegen verdammt

Trabzonspor gastiert am vierten Spieltag der UEFA Europa League beim russischen Konkurrenten FK Krasnodar. Die Türken belegen mit einem Punkt aus drei Spielen den letzten Platz in der Gruppe C und haben schon fünf Zähler Rückstand auf Rang zwei, den derzeit der FC Getafe einnimmt. Alles außer einem Sieg dürfte …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Kayserispor bekommt neuen Namenssponsor

Neuer Trainer (zum Bericht), neuer Namenssponsor. Bei Istikbal Mobilya Kayserispor stehen derzeit einige Veränderungen an. Das Tabellenschlusslicht der Süper Lig gab am Mittwoch bekannt, dass der zentralanatolische Verein ab der Rückrunde unter einem neuen Namen auflaufen wird. Der zukünftige Name wird demnach HES Kablo Kayserispor lauten, wie Alpaslan Baki Ertekin, …

MEHR LESEN →
Besiktas

EL: Besiktas ohne Trainer Avci und acht Spieler nach Portugal gereist

Besiktas muss vermutlich im Rahmen seiner UEFA Europa League-Partie in Braga auf seinen Trainer Abdullah Avci verzichten. Dieser habe sich eine schwere Grippe zugezogen. Der 56-Jährige befinde sich in intensiver Behandlung. Sollte der Chefcoach des 15-maligen türkischen Meisters auf die Therapie gut ansprechen und seinen grippalen Infekt überwinden, könne er …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

ZTK: Die fünfte Runde im türkischen Pokal ausgelost

Die Auslosung der fünften Pokalrunde in der Türkei am Mittwoch ergab einige interessante Duelle. Von nun greifen alle türkischen Topklubs, wie Besiktas, Fenerbahce, Galatasaray oder Trabzonspor mit den übrigen Süper Lig-Vereinen in den Wettbewerb ein. Ab der fünften Runde wird im Hin- und Rückspiel-Modus verfahren. Die ersten Duelle finden am …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

L’Equipe: Yusuf Yazici im französischen Fokus

Yusuf Yazicis ansteigende Formkurve blieb in Frankreich nicht unbemerkt. Die Tageszeitung “L’Equipe” widmete eine ganze Seite der Analyse des jungen Türken. Dabei sprach man mit Yazicis aktuellen Teamkollegen Mehmet Zeki Celik und seinem ehemaligen Mannschaftskameraden Carl Medjani. Zudem fragte man OSC Lilles Präsidenten Gerard Lopez sowie Trainer Christophe Galtier nach …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas: Karius-Manager dementiert Abschied im Winter

Florian Goll, seines Zeichens Spielerberater von Besiktas-Torhüter Loris Karius, schloss einen vorzeitigen Abgang seines Mandanten in der Winterpause aus. Gemäß Goll werde der 26-jährige deutsche Schlussmann seinen Vertrag bei den Istanbulern erfüllen und nicht wie Gerüchte besagen, im Januar nach Liverpool zurückkehren: „Für die, die es scheinbar nicht verstehen, möchte …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Ohne Kruse und Rami, aber mit der Tabellenführung auf dem Fuß

Fenerbahce kann mit einem Auswärtssieg gegen Tabellenschlusslicht Istikbal Mobilya Kayserispor am zehnten Spieltag der Süper Lig Platz eins übernehmen und den bisherigen Ligaprimus Aytemiz Alanyaspor (19 Punkte) an der Spitze ablösen. „Fener“ weist nach neun Spielen 17 Zähler auf und würde mit einem Erfolg und dem resultierenden Dreier an Alanya …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor-Trainer Karaman: „Hätten aggressiver agieren können“

Nach der für viele überraschenden Heimniederlage gegen Göztepe (zum Spielbericht) bemühte sich Trainer Ünal Karaman um einem Erklärungsversuch und räumte taktische Defizite ein: „Auch wenn es so aussah, als sei der Ball meist in unserem Besitz gewesen, so verlief das Spiel dennoch nicht so, wie wir es uns vorgestellt haben. …

MEHR LESEN →